Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Cengiz

Registrierter Benutzer

  • »Cengiz« ist männlich
  • »Cengiz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Dabei seit: 11. Juli 2008

Wohnort: Hessen / Rhein-Main Gebiet

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 14. März 2009, 14:30

Neuer Track: Birth of a Hero

Hallo Forengemeinde,

Ich habe mal wieder einen kurzen Titel reingestellt
und melde mich aus der Versenkung zurück.

Der Name des Titels lautet: "Birth of a Hero"
Lasst Euch nicht von der schlechteren Qualität stören,
da ich es in einer niedrigen Auflösung hochgeladen habe.

Kontruktive Kritik ist, wie immer, gern gesehen.

Ansonsten viel Spass damit.

http://www.myspace.com/cengizoezmaden

Grüsse aus Frankfurt

Cengiz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cengiz« (14. März 2009, 18:53)


Darth Gelli

Registrierter Benutzer

  • »Darth Gelli« ist männlich

Beiträge: 616

Dabei seit: 20. Dezember 2005

Wohnort: Schladen,nähe Braunschweig

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 14. März 2009, 15:31

Heya Cengiz!

Einen kurzen Titel also... aii ^.^
Also, der Ist verdammt genial!
Ich stehe total auf Chor und solche Drums!

Die Atmosphäre kommt sehr genial rüber, vorallem der Sprung am Anfang! Sehr ethisch!
Mach weiter so mein Freund!
greetZ

Coming Next

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 14. März 2009, 15:57

Jo, das Ding ist klasse!!! Ich frag mich immer wieder wie man sowas zusammen Komponiert^^ Ich kann höchstens Gitarre spielen, aber Noten kann ich net, also werde ich sowas cooles wohl nie können ;(
Naja, Respekt, Respekt, auch deine anderen Lieder gefallen mir sehr gut! :thumbsup:

hacki

Registrierter Benutzer

  • »hacki« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 18. September 2006

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 14. März 2009, 16:17

Schöne Sache! Orchestrale Musik wird mir auch ein Rätsel bleiben, ich kanns einfach nicht ^^ Kann nur schöne aufdiefressemukke machen :D
Ne klingt wirklich toll wie auch deine anderen Stücke, gefällt mir sehr!

Zitat

Sehr ethisch!
Und wie EPISCH erst ^^ :whistling:

Kolja Brand

unregistriert

5

Samstag, 14. März 2009, 18:46

Ja schöner Track. :)

Zitat

aber Noten kann ich net, also werde ich sowas cooles wohl nie können

Ich kann auch kaum Noten und komponiere auch genauso wie tausend andere ;)

Cengiz

Registrierter Benutzer

  • »Cengiz« ist männlich
  • »Cengiz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Dabei seit: 11. Juli 2008

Wohnort: Hessen / Rhein-Main Gebiet

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 14. März 2009, 18:56

Ja danke Euch allen. Dachte jetzt wirklich nicht das das Ding gut ankommt.

Ach ja, damit es Englischer rüberkommt: ich habe es auf: "Birth of a Hero" umgetauft :D

@Borgory: Dafür kann ich keine Gitarre spielen. Ist auch schwierig einen Computer und Synthesizer am Lagerfeuer aufzubauen. ;)


Gruss Cengiz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cengiz« (14. März 2009, 19:58)


Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 14. März 2009, 22:48

Schliesse mich an. Das ding ist echt geil. Ich stehe auf so eine "Art"von Musik fürs filmen. :thumbsup:

Heltfilm

unregistriert

8

Sonntag, 15. März 2009, 00:06

Wow echt genialer Track.
Mir sind beim Anhören 1000 Ideen durch den Kopf geschossen.
Sehr gut gemacht die Musik.
Spannend und kräftig.
Choir ist geil!
Hut ab!

greets
helt

Marcus Laubner

Registrierter Benutzer

  • »Marcus Laubner« ist männlich

Beiträge: 1 085

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 15. März 2009, 09:27

Die Drums sind spitze, klingen schön organisch und realistisch, vom Stil her triffts leider nicht ganz meinen Geschmack, ich brauche es hart und deftig a la Brian Tyler ;)

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 15. März 2009, 12:35

Ich fand den Track wirklich sehr gut, genauso wie all deine anderen. Am besten fand ich aber "The tale of the green fields" und irgenwie hab ich das gefühl, dass ich "Dancing in the Barrel OST" schonmal irgendwo gehört habe...

mach weiter so!

Joshi

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 15. März 2009, 12:56

Jo, mir kam Dancing in the Barrel auch bekannt vor, ich kann es nur nicht einordnen^^

Cengiz

Registrierter Benutzer

  • »Cengiz« ist männlich
  • »Cengiz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Dabei seit: 11. Juli 2008

Wohnort: Hessen / Rhein-Main Gebiet

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 15. März 2009, 13:53

Zitat

Jo, mir kam Dancing in the Barrel auch bekannt vor, ich kann es nur nicht einordnen^^
Ja, der Track wurde für Knappe Knappen von Michael Niegel benutzt. Wobei ich für den kompletten Film den Soundtrack geschrieben habe.

Gruss Cengiz

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 15. März 2009, 13:55

ich brauche es hart und deftig


Mh...........ich glaube dann bist du hier falsch :D *duck und weg*

Ich habe mal die Page offen gelassen und die Musik spielt dann ja auch weiter. Ich muss sagen mir ist bisher kein Track aufgefallen der wirklich schlecht war. Hut auf..... :thumbsup: Mir gefällt deine Musik. Ich habe mir nicht ganz deine Seite durchgelesen aber kann man deine Musik kaufen und dann auch für den Amateurfilmbereich verwenden?

Cengiz

Registrierter Benutzer

  • »Cengiz« ist männlich
  • »Cengiz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Dabei seit: 11. Juli 2008

Wohnort: Hessen / Rhein-Main Gebiet

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 15. März 2009, 14:16

Zitat

...kann man deine Musik kaufen und dann auch für den Amateurfilmbereich verwenden?
Man kann die Musik auch kaufen und für den jeweiligen Film verwenden, klar.
Mir gefällt aber die Arbeit, wenn man die Musik auf den Film massschneidert. Kostet nicht mehr und nicht weniger. Ausserdem bekommt man die kompletten Nutzungsrechterechte für die Musik, abgesehen der GEMA-Rechte.
So wie es bei Michael Niegel der Fall war. Erst war nur "Dancing in the Barrel" angedacht und ich machte den Vorschlag für den ganzen Film zu schreiben. War eine superangenehme Zusammenarbeit.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 15. März 2009, 14:56

Genau, Knappe Knappen war´s...hab den mir glaube schon 10 mal nei gezogen^^ Toll, toll!!!

Wenn ich sehe das mein nächster Film gut genug wird werd ich sicherlich mal anfragen wegen einem Soundtrack, aber wie gesagt, hängt davon ab wie der Film wird, sonst bringt der beste Soundtrack nix wenn der Film sch... ist :pinch:

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 15. März 2009, 15:53

Man kann die Musik auch kaufen und für den jeweiligen Film verwenden, klar.
Mir gefällt aber die Arbeit, wenn man die Musik auf den Film massschneidert. Kostet nicht mehr und nicht weniger. Ausserdem bekommt man die kompletten Nutzungsrechterechte für die Musik, abgesehen der GEMA-Rechte.


Ich meinte ja auch eine DVD mit mehreren Titeln. Z.B. Action, Ruhige, Instrumental usw. Vorher natürlich einen Hörprobe auf deiner Page. :D Bei kauf erwirbt man die Nutzungsrechte. Wird öfter mal angeboten von einigen Usern. Für die die keine Musik selber erstellen können ist das ein feine Sache.

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 15. März 2009, 18:50

Soooo, wird Zeit, dass ich auch endlich zu deinem Track was schreibe. :)

Also, grundlegend: Hat mir gefallen. Es gibt Tracks, die gefallen mir besser von dir, aber nichts desto trotz mal was anderes. Genial wie immer.

Der Frauenchor am Anfang kam richtig schön. Hatte noch so etwas in Richtung Horner, oder eher Navarette. Tintenherz und so ;) . Der Umschwung danach kam recht plötzlich. Mir hat das nicht ganz so gefallen dazu, obwohl es sich geil anhörte. Der Rise kam gut.

Die Streicher haben sich ins Gesamtgebilde gut eingefügt. Der Chor war ok. EastWest halt. ^^ Klang aber gut. Auch wenn es gern hätte kraftvoller sein können.

Das Spiel dann zwischen Streicher und Bläser hat mir am Besten vom ganzen Stück gefallen. Das kam richtig gut, hatte etwas heroisches!

Insgesamt ein tolles Stück mit vielen coolen Ansätzen, aber du kannst auch noch besser! ;)

8/10

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Cengiz

Registrierter Benutzer

  • »Cengiz« ist männlich
  • »Cengiz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Dabei seit: 11. Juli 2008

Wohnort: Hessen / Rhein-Main Gebiet

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 15. März 2009, 20:54

Zitat

Wenn ich sehe das mein nächster Film gut genug wird werd ich sicherlich mal anfragen wegen einem Soundtrack, aber wie gesagt, hängt davon ab wie der Film wird, sonst bringt der beste Soundtrack nix wenn der Film sch... ist :pinch:
Geht klar. Gib mir einfach bescheid. Würde mich freuen.

Zitat

Ich meinte ja auch eine DVD mit mehreren Titeln. Z.B. Action, Ruhige, Instrumental usw.
Es ist eine DVD in Planung. Wann diese realisiert wird kann ich aber noch nicht sagen, da ich noch an einigen Projekten arbeite. Angepeilt ist der Herbst dieses Jahr. Geplant ist auch eine Sci-Fi/Horror/Cartoon usw. Soundeffekt-Sparte auf der DVD.

@Schattenlord:

Hey schön was von Dir zu lesen. Das ist doch Klasse, dass für jeden was dabei ist. Ich liebe den krassen Unterschied zwischen dem ruhigen und den Umschwung der dann darauf folgt. Ist halt nicht jedermanns Sache. Symphonic Choirs gibt es jetzt ein "Play" Update und ein neues Expansion: "Voices of the Apocalypse". Hammer.

Gruss Cengiz

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 15. März 2009, 21:48

Alles klar. Muss ich mal Kevin (meinen Komponisten) Bescheid sagen. Der nutzt nämlich auch diesen Chor, daher weiß ich davon. ^^

Btw, ich hatte ja mal vor ein paar Monaten gefragt, ob du Icq hast. Hast du? ^^

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Cengiz

Registrierter Benutzer

  • »Cengiz« ist männlich
  • »Cengiz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Dabei seit: 11. Juli 2008

Wohnort: Hessen / Rhein-Main Gebiet

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 16. März 2009, 09:51

Nein habe ich noch nicht. Ich installiere mir das mal jetzt gleich.

Gruss Cengiz

Social Bookmarks