Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 25. November 2008, 20:38

Ne, die Textur hab ich schnell in After effects zusammengebastelt und dann draufprojeziert ^^
Ja, wenn dann würde ich auch noch die bruchstücke verbessern, da hast du Recht.
Die überstrahlte Spiegelung ist ein komischer Nebeneffekt der GI...
Danke für die Antwort

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 26. November 2008, 16:22

Hi,

ich finde des sieht schon richtig gut aus.. viel besser als ich jemals könnte ;)

Man habe ich diesen Film geliebt. Muss ich mal wieder sehen, doch wie heißt der nochmal? Könnt ihr mir mal auf die Sprünge helfen?

Joshi

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 26. November 2008, 17:10

Sehr geil geworden der Wilson! Mit den überstrahlen GI´s, hattes du Farb Mapping bei den Effekten aktiviert? Der Name ist Irreführend, aber das schwächt das Überstrahlen sehr gut ab. Einfach mal aktivierenn und in den Standarteinstellungen belassen, da sieht es zum Teil besser aus mit den zu hellen Flächen!

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 26. November 2008, 21:46

@Joshi: Dabke für die Antwort, der Film heißt "Cast Away" mit Tom Hanks.

@MacMave: Jo, ich probiers mal aus. Ich hätts auch noch in 32bit als HDRI rendern können, da kann man ja auch noch zum teil nachjustieren in den Einstellungen. Danke für dein Lob :)

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 26. November 2008, 22:35

Cool, danke für die Antwort, morgen muss ich direkt in die Videothekt ;)

Joshi

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 28. November 2008, 19:53

Hab mich endlich mal an nen Logo für unser Filmgruppe, Fat Cat, rangesetzt, folgendes ist bisher dabei rausgekommen. Was haltet ihr davon? Ich freue mcih über Lob/Kritik/Verbesserungsvorschläge :) Auf ne Animation verzichte ich vorerst, da ich höchstwahrscheinlich für jeden Film je nach Stil/Thema eine individuelle Animation anfertigen würde. Obwohl eine kleine LogoAnimation für Effekttests doch nicht schlecht wäre... hmm.... *C4D-Start*

27

Freitag, 28. November 2008, 20:28

Sehr lustig, sehr prägnant, sehr gut. Ich bin begeistert ;)... Fat Cat... schade dass mir das nicht eingefallen ist ;).

cody

Registrierter Benutzer

  • »cody« ist männlich

Beiträge: 676

Dabei seit: 19. November 2005

Wohnort: Krefeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 28. November 2008, 20:47

Kann ich Carli nur zustimmen. Cooles Logo. Dick und lustig so wie ich^^. Sehr knuffiges Logo! weiter so!

Bin gespannt was du noch draus machst, also für deine Filme. In Bewegung! :)

mfg
Cody
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Unser aktuelles Projekt Crusade of Anarchy (RoAII)



Chinesisches Essen ist wie eine Schachtel Pralinen:
- Man weiß nie was man kriegt

-- oder so ähnlich....

Konstantin

Registrierter Benutzer

  • »Konstantin« ist männlich

Beiträge: 359

Dabei seit: 2. März 2007

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 28. November 2008, 23:47

Hey,

find das Logo auch cool^^

Die Schrift find ich persönlich ein bisschen zu vertikal zusammengequetscht, wenn ich mir das ganze Bild anschaue. :-)

Viele Grüße,
Kosta

cody

Registrierter Benutzer

  • »cody« ist männlich

Beiträge: 676

Dabei seit: 19. November 2005

Wohnort: Krefeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 28. November 2008, 23:50

Jo stimmt Konstantin hat Recht.
Ich würde die Schrift entweder, etwas biegen, sodass es so aussieht als würde die FatCat die Schrift zerquetschen.

Oder der Schrift mehr Luft geben.

Ist nur so ne Idee.

Edit: Wobei ich nicht weißt wie ersteres wirken würde, ich tendiere also erstmal zu letzterem.

mfg
Cody
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Unser aktuelles Projekt Crusade of Anarchy (RoAII)



Chinesisches Essen ist wie eine Schachtel Pralinen:
- Man weiß nie was man kriegt

-- oder so ähnlich....

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

31

Samstag, 29. November 2008, 08:00

Danke schonmal für die Kommentare, das motiviert ^^
Auf Anfrage eines Users im Guten Forum ([Werbung]hier sind die normalen Leute, sogar Ronald weiß Bescheid[/Werbung]) habe ich noch ne 3D Version davon gemacht, was ich ursprünglich eigentlich lassen wollte. Aber eigentlich isses ganz ok, habs schnell zusammengeastelt und ähnlich wie auf dem Logo sehr einfach gehalten. Es ist mit dem Standard-CartoonRenderer von C4D gerendert. Is ganz ok.
EDIT: Wegen der Schrift: Die habe ich nur provisorisch hingeklatscht, da is noch nichts final.

cody

Registrierter Benutzer

  • »cody« ist männlich

Beiträge: 676

Dabei seit: 19. November 2005

Wohnort: Krefeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

32

Samstag, 29. November 2008, 10:34

Cool. Das Gesicht ist was größer als auf der gezeichneten Version. Aber ist ja vielleicht absicht.

Mir gefallen leider die Ohren nicht so ganz. Die sind mir irgendwie zu ja dreieckig, zu flach. Allerdings ist die Zeichnung ja genauso insofern, ists schon ok.


mfg
Cody
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Unser aktuelles Projekt Crusade of Anarchy (RoAII)



Chinesisches Essen ist wie eine Schachtel Pralinen:
- Man weiß nie was man kriegt

-- oder so ähnlich....

33

Samstag, 29. November 2008, 12:24

Der einzige Nachteil hier, ist dass die Übergange keine sind, da würd ich falls du es benutzt noch dran feilen. Ansonsten siehts noch lustiger aus ;).

Alfanje

Registrierter Benutzer

  • »Alfanje« ist männlich

Beiträge: 548

Dabei seit: 27. September 2006

Wohnort: Iserlohn

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 29. November 2008, 14:47

lass ein simples logo! Die Zeichnung gefällt mir viel besser, und der Name Fat Cat ist auch cool! Es muss nicht immer alles 3D sein^^
Ich bin Künstler. Ich darf Das !!!

Mein neues Projekt Federfalken

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 29. November 2008, 15:33

Ich hab auch mal ne Katze gemodelt, finde aber meine sieht realistischer aus. :D



Nee, also dein Viehch ist echt geil, aber gezeichnet gefällts mir besser. So gemodelt verliert es irgendwie an Charme.

Greetz,

Movie Vision

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 29. November 2008, 16:26

So gemodelt verliert es irgendwie an Charme.
Find ich auch, wie schon gesagt habe ich das nur auf Anfrage eines Users gemacht. Mal schaun was ich da noch drumrum bastle, aber gut das es euch gefällt, dann behalt ichs vorerst so.
danke für die Kommentare :)

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

37

Dienstag, 2. Dezember 2008, 20:41

Da ich mir meine Wallpaper in letzter zeit immer selber erstelle habe ich mir nun mal ein Wallpaper zu einem meiner Lieblingsfilme erstellt. An ein paar Stellen sind noch Fehler aber insgesamt gefällt es mir schon ganz gut.

(Da ich einen Widescreen habe ist das Wallpaper in 1440x900)

Alfanje

Registrierter Benutzer

  • »Alfanje« ist männlich

Beiträge: 548

Dabei seit: 27. September 2006

Wohnort: Iserlohn

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 2. Dezember 2008, 21:21

Wie jetzt? wo ist der Teppich?
Ich bin Künstler. Ich darf Das !!!

Mein neues Projekt Federfalken

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 2. Dezember 2008, 21:36

^^
In der Reinigung, sonst würde ja sein ganzes Haus nach Pisse stinken.

Huggy Bear

unregistriert

40

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 17:00

schlecht ists nicht, aber da sind noch so n paar Sachen die man ändern könnte:

-freihand kannst du dich viel mehr von der vorlage lösen.

-Die Farben sind noch nicht optimal, auch wenn du sie vielleicht mit dem colorpicker genommen hast muss das nicht heißen dass sie sinn machen.

-die zweidimensionalen Formen sind nicht unbedingt gut geeignet um die dreidimensionalen Formen wiederzugeben, die nase z.b. ist quasi nicht definiert.

-die highlights auf der brille sind, abgesehen davon dass weiche punkt highlights sowieso fast immer scheiße aussiehen (und auf glatten materialien eh total unrealistisch sind) ein stilbruch zu der reduzierten Farbmenge und den harten kanten überall sonst im Bild.
-zu wenig kontrast wenn du schon mit nur einfachen Farbflächen arbeitest! (nicht einfach kontrastregler hochschieben ;P)

Die Schrift passt so =) ist halt simpel, aber da gilt meist "weniger ist mehr".

Hoffe das klingt nicht irgendwie bösartig, weißt ja dass es konstruktiv gemeint ist.

Social Bookmarks