Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 23. September 2007, 21:24

Wasserfall

Hi,
Ich arbeite grade mit einem Freund an einem kurzen Animationsfilm, einer Mischung aus 3D u. 2D (ähnlichwie Rollygeddon nur mit aufwendigeren Figuren), der zum Teil auf einer Insel spielt.
Heute hab ich mich mal an einen im Film vorkommenden Wasserfall gemacht und bin damit leider sehr unzufrieden.


das Bild hatte eine Renderzeit von ungefähr 12 minuten.

ich habe ein paar Fragen:
Habt ihr ein paar Vorschläge wie ich das Wasser verbessern könnte?
Wie kriege ich am einfachsten noch Wellen hin (ohne add-the-sea-plugin)?
und wie könnte ich die Renderzeit ein bisschen verkürzen (liegt hauptsächlich am Metaball-objekt)?

EDIT: Das ist nicht die Finale Version. der fels wird noch schöner modelliert und texturiert und es werden noch richtige palmen gemodelt, bisher sinds nur Bilder. Also es geht mir nur ums WASSER.

MFG

Kajika

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kajika« (23. September 2007, 21:27)


Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 23. September 2007, 21:30

ich würd generell für den wasserfall keine blobmeshes nehmen sonder einfach nur eine animierte plane die du mit einem durchsichten material versehen hast. Für die wellen würd ich displacement mapping machen und eine bis 2 rauschen maps dafür. dann einfach das rauschen animieren.


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 23. September 2007, 21:45

Danke, ich werds ausprobieren (aber nich mehr heute, hab morgen noch schule :D )

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 24. September 2007, 21:24

So, habs mal ausprobiert.
Den Rauch einfach wegdenken ( :D ).
Wasserfall

WUSELmane

Registrierter Benutzer

  • »WUSELmane« ist männlich

Beiträge: 339

Dabei seit: 21. November 2006

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 24. September 2007, 21:34

Ich denke das soll ein WasserFALL werden? Irgendwie fällt es nicht richtig - sieht wie eine Wand aus.

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 24. September 2007, 21:38

:D
ich arbeite noch dran.

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 24. September 2007, 21:41

Sieht doch ganz gut aus. Das runterstürzende Wasser hat aber eine Farbe, die sich zu sehr von der des Sees unterscheidet. Es ist auch zu krass blau, wie blaue Flüssigkeit. Vielleicht mehr Transparenz oder so? So wie im ersten Beispiel von Dir.
Und die Gischt unten ist zu dicht (ist das C4D / ein Emitter? Dann wären weniger Partikel besser).
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 24. September 2007, 23:03

also sieht auf jedenfall besser aus als die metaballs. ich würd aber anderes material benutzen. Und dann mit einem UVW displace emitter das ganze nach unten ziehen


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

hacki

Registrierter Benutzer

  • »hacki« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 18. September 2006

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 24. September 2007, 23:18

Jo der Wasserfall müsste selber schon weißer sein, da ja auch beim herunterfallen des Wassers schon Gischt entsteht, so wie du hier sehen kannst: http://www.perc.at/img/foto/foto-wallpap…ll-Flores-g.jpg

Spielzwerg

Registrierter Benutzer

  • »Spielzwerg« ist männlich

Beiträge: 372

Dabei seit: 24. Juni 2005

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 25. September 2007, 17:07

Hast du StarWars Episode I auf DVD? Da gabs ein Making Of der Wasserfallszene, vielleicht hilft dir das weiter :)

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 25. September 2007, 17:49

So, ganz stolz präsentiere ich euch meinen neuesten Wasserfall, denn ich, damit er ähnlich dem auf dem Bild wird, vollständig mit Pyrocluster (nachdem ich erstma draufgekommen bin wars ne Arbeit von 5 minuten) erstellt hab. Außerdem eine neue Wassertextur, die ich mit der normalen Wasseroberfläche von c4d, nen bisschen relief, Glanzlicht, Spiegelung etc. erstellt hab. Diesmal bin ich wirklich zufrieden, besonders weil die Renderzeit nur 18 Sekunden betrug (und das hauptsächlich wegen der Wassertextur :) )
[img]http://myshare-afspace.de/bilder/1660_Ohne Titel.png[/img]

Bewegte Bilder folgen.
EDIT: @Spielzwerg: Nein, nur auf VHS, muss mir die DVD irgendwann mal kaufen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kajika« (25. September 2007, 17:50)


meisterjoga

unregistriert

12

Dienstag, 25. September 2007, 17:52

Sieht doch schon recht ordentlich aus! Mal schauen wie das Video wird!!! Das Wasser finde ich auch sehr schön, obwohl es die Farbe hat wie in einem Swimming-Pool, vorher war's realistischer, aber so kann man sich ne Menge renderzeit sparen! Kannst du es hinbekommen, dass das Wasser unten nicht blau sondern Transparent ist? Das säh dann wiederum Perekt aus!

Tobi Wan Kenobi

unregistriert

13

Dienstag, 25. September 2007, 18:22

Das sieht meiner Meinung nach wieder zu fragmentiert aus. Als ob das Wasser nur stockend über den Felsvorsprung läuft. Ein Wasserfall sollte dicht sein. Man sollte also kein Felsen mehr sehen können, dahinter...
Ansonsten ist das Wasser unten im See wirklich zu kräftig blau.

cody

Registrierter Benutzer

  • »cody« ist männlich

Beiträge: 676

Dabei seit: 19. November 2005

Wohnort: Krefeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 25. September 2007, 19:10

am besten indem du die Partikel Anzahl deutlich erhöhst.
Ansonsten siehts schon gut aus.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Unser aktuelles Projekt Crusade of Anarchy (RoAII)



Chinesisches Essen ist wie eine Schachtel Pralinen:
- Man weiß nie was man kriegt

-- oder so ähnlich....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cody« (25. September 2007, 19:11)


Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich
  • »Kajika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 25. September 2007, 22:04

So, jetz mal bewegte Bilder. Das ganze läuft ein bisschen schnell, aber mit dem Wasserfall bin ich zufrieden.

KLICK [counter]16601190750618[/counter] (1,6MB)

EDIT: Sorry, irgendwie hab ich jetz zweimal gepostet. Wenn irgendein Mod das obere schnell löschen kann, wärs nett :)
EDIT²: Danke

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Kajika« (25. September 2007, 22:50)


hacki

Registrierter Benutzer

  • »hacki« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 18. September 2006

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 25. September 2007, 22:56

Jo ich denke wenn du das so (nur dann halt in langsamer Geschwindigkeit) machst und unten beim Aufprall noch schöne Gischt einfügst sieht das super aus ;)

MFG Hacki

TheFman

Registrierter Benutzer

  • »TheFman« ist männlich

Beiträge: 278

Dabei seit: 28. Mai 2005

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 25. September 2007, 23:37

Zitat

Original von Spielzwerg
Hast du StarWars Episode I auf DVD? Da gabs ein Making Of der Wasserfallszene, vielleicht hilft dir das weiter :)


ehm ja? bei welchem feature denn?

gruß Felix (sry for OT)
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 26. September 2007, 00:33

Im Endeffekt wurde da aber mit Salz gearbeitet wenn ich mich recht entsinne.
Und da das hier ja ein reiner Animationsfilm werden soll, passt das auch nicht so ganz rein.

@Felix: Das war irgendeine von den Webdokus glaube ich, wo es um den Wasserfall auf Naboo ging

LVskywalker

Registrierter Benutzer

Beiträge: 253

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 26. September 2007, 14:01

Zitat

Original von KingCerberus
Im Endeffekt wurde da aber mit Salz gearbeitet wenn ich mich recht entsinne.
Und da das hier ja ein reiner Animationsfilm werden soll, passt das auch nicht so ganz rein.

@Felix: Das war irgendeine von den Webdokus glaube ich, wo es um den Wasserfall auf Naboo ging


Ich glaube Spielzwerg meint eher die nicht verwendete Szene, in der Qui-Gon und Obi-Wan beinahe mit dem Gungan U-boot den Wasserfall runterfallen. Allerdings weiß ich momentan nicht mehr wie es da gelöst wurde...

---EDIT---

Zitat

Original von HTS_HetH
Ernüchternerweise wurden in vielen Szenen einfach nur Salz vor schwarzem Hintergrund aus großer Höhe verstreut um die Wasserfälle zu simulieren ;)


Ja, in den Shots wo die Dinger im Hintergrund zu sehen waren schon, aber nicht in der speziellen Szene die ich meine. ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LVskywalker« (26. September 2007, 15:01)


HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 26. September 2007, 14:30

Ernüchternerweise wurden in vielen Szenen einfach nur Salz vor schwarzem Hintergrund aus großer Höhe verstreut um die Wasserfälle zu simulieren ;)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks