Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Noah Hähnel

Registrierter Benutzer

  • »Noah Hähnel« ist männlich
  • »Noah Hähnel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 31. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 31. Mai 2015, 11:43

"Hab keine Angst"-VFX-Kurzfilm

Hab keine Angst:


Beschreibung:
Toni ist ein Routine Mensch, doch Stress im Umfeld und keine Ruhe mehr durchbrechen ihren Alltag bis sie am Ende sich ihrer Angst stellen muss.
"Hab keine Angst" ist ein Kurzfilm der für einen Themen Abend entstanden ist.

Infos zur Entstehung:
Kamera: Canon EOS 100D
Sonstiges Equipment:
Schwenk Stativ, reflektor Pappe

Schnittsoftware:
Adobe Premiere

Sonstige Software:
Cinema 4D, After effects


Filmposter der Premiere::



Filmlänge:
15:41 Minuten (mit Abspann)


Stream:



Weiterer Kommentar:

Vielen dank erst einmal, dass ihr den Film schaut. Denn es war viel zu viel Arbeit für die wenigen views bisher, auch wenn wir sehr viele Komplimente vom Live Publikum bekommen haben. Der Film ist unter extremen Zeitdruck entstanden, da der Termin der Aufführung vorverlegt wurde und wir ebenfalls starke Probleme mit den locations hatten. Das Endprodukt ist aber dennoch ganz gut geworden, für die kurze Zeit, no Budget und das wenige equipment. Falls jemand fragen zu Effekten, schnitt, Story oder irgendwas hat fragt gerne. Da ich bei allem beteiligt war und die komplette Post Produktion übernommen habe denke ich kann ich viele Fragen beantworten.

Verwendete Tags

drama, Kurzfilm, psycho, vfx

Social Bookmarks