Du bist nicht angemeldet.

Burni Tall

Registrierter Benutzer

  • »Burni Tall« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 26. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Februar 2013, 15:07

Musikvideo mit Feuer und Tänzerinnen - 1 tag shoot

Filmtitel:
Liquid Lightning - DanceDance

Beschreibung:
Musikvideo zur zweiten Single der Band Liquid Lightning, alle Requisiten, Farbe usw. wurden von der Band gestellt.
Wir haben ein paar Sachen (wie die Farbe und der brennenden Axt) ausprobiert und wussten beim Dreh noch nicht ob es klappt.
Sind mit dem Ergebnis aber sehr zufrieden! Was sagt ihr?

Dreh:
Denis Guth, Esteban neumann

Regie und Schnitt:
Denis Guth

Tanz und Choreo:
leo Melody - Georgina Philp,
Gazelle Melody, Barbie Melody, Zero Melody, Zoe Melody

Darsteller:
Yvonne Jaksch

Filmset und Crew:
Tanja von Stegmann, Nina Bausch, David Ocana-García,
Elisa Hofstadt, Pascal Dirks, Hanni, Familie Hofstadt
uvm.

Musik:
Liquid Lightning - DanceDance, produced and mixed by Thomas Hannes
vom Album "wave and smile" erschienen 2013, Timezone Records


Infos zur Entstehung:
Shot an einem Tag, in Mühlheim adR.
SEHR kurzes making of: https://vimeo.com/53277870

[/size]


Screenshot(s):
im Anhang

Filmlänge:
z.B. 3'47" Minuten

Stream:
z.B.
»Burni Tall« hat folgendes Bild angehängt:
  • dance1-davis-fb.jpg

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Februar 2013, 19:22

Nun ja, schöne Aufnahmen waren dabei. Aber alles wirkte so „statisch“. Mir fehlte gerade bei dieser Musik und den Szenen die Bewegung der Kamera, die den Szenen die Dynamik verleiht. Was ich nicht so gut fand war, dass oft die Köpfe der Künstler / Schauspieler am oberen Rand abgeschnitten wurden. Und was die Motorsäge darin zu suchen hatte ist mit nicht klar.
Die Musik fand ist sehr gut.

amalfi

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1

Dabei seit: 15. März 2013

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 15. März 2013, 10:06

Mir fehlt so ein kleines bisschen der rote Faden, es wirkt Vieles einfach zusammengewürfelt. So nach dem Motto: wir wollen das, das, das und das unbedingt drin haben - aber irgendwie ist das Gesamtbild nicht ganz rund.
An sich ein paar wirklich schöne Aufnahmen dabei, aber ich hab so das Gefühl, ihr wolltet ein bisschen viel auf einmal ;)

Social Bookmarks