Du bist nicht angemeldet.

KnightRichardFilm

Registrierter Benutzer

  • »KnightRichardFilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Dabei seit: 2. November 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Februar 2012, 17:34

License - Der Fahrschulfilm

LICENSE - Der Fahrschulfilm

Beschreibung:
Jan wird von seinem Vater ungefragt bei einer Fahrschule angemeldet. Nichts ahnend stimmt er der Sache zu und stellt bald fest, dass er die kommenden Wochen durch die Hölle gehen muss.

Filmlänge:
29:43




P.S. Ich habe lange überlegt, ob ich diesen Film hier reinstellen soll. Also bitte lest diesen Artikel, bevor ihr fragt warum denn alles mit CGI gelöst wurde und es doch dadurch so unrealistisch aussieht. Ansonsten antworte ich gerne auf alle Kommentare.

*Topic wegen fehlendem Downloadlink verschoben*
»KnightRichardFilm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 05.jpg
  • 17.jpg
  • 15.jpg
  • 02.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (19. Februar 2012, 13:45)


HobbyfilmNF

unregistriert

2

Donnerstag, 16. Februar 2012, 19:56

Leider habe ich momantan ein pc Problem und habe keinen ton darum muss ich mir das anscheuen auf ein anderes Datum verlegen.
Auch für das Große Kino gibt es Mindestangaben an die sich jeder halten sollte.

Sobald ich wieder Ton am PC habe werde ich mir den Streifen gena anschauen und auch was dazu schreiben.

Nachtrag:
Habe den Film jetzt am Netbook gesehen.
Horst war wirklich das beste am Film. Mensch musste ich oft lachen.
Das Keying war teilweise mehr als bescheiden und über den restlichen Technischen kram mag ich erst garnicht anfangen.
Es hätte wirklich ein guter Film werden können aber die Gema Musik und die Technischen (ich nenne es mal Fehler) ziehen den Film wirklich runter.
Die animationen fand ich nicht so schlimm (wirkte ganz lustig).
Überarbeite den Film doch mal neu mit gemafreier Musik, etwas kürzen, Keying neu (besonders im Laden denn da kann man duch den Jungen Mann durchschauen wie bei einem Gespenst),

ps:
Würde gerne in weiteren Filmen mehr von Horst sehen !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HobbyfilmNF« (16. Februar 2012, 22:49)


KnightRichardFilm

Registrierter Benutzer

  • »KnightRichardFilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Dabei seit: 2. November 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Februar 2012, 23:18

Dank dir für deinen Kommentar, freut mich, dass dich die Handlung angesprochen hat. Die eine Einstellung, von der du redest, ist die Spiegelung in einer Glasscheibe, deswegen semitransparent... sorry dass das nicht offensichtlicher war.

Es hat bereits 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Verwendete Tags

Fahrschule

Social Bookmarks