Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sunboy

Registrierter Benutzer

  • »sunboy« ist männlich

Beiträge: 834

Dabei seit: 11. Juli 2003

Wohnort: Voerde

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

101

Sonntag, 29. Juni 2008, 11:57

Blubb

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sunboy« (19. August 2015, 15:28)


Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

102

Dienstag, 5. August 2008, 16:45

"Rollygeddon" läuft nächsten Samstag in einem Open Air Kino!

München - Samstag, 09.08.2008 - ab 22 Uhr

Eintritt frei


Dort werden im Münchner Olypiapark im Theatron OPEN AIR Kino die besten Beiträge des JuFinale-Festivals 2008 gezeigt. Da "Rollygeddon" dort zwei Preise abgeräumt hat, wird er auch gezeigt.
Mehrere Tage laufen dort Filme. Am Samstag neben Rolly's Abenteuer auch noch "Monkey Island", ein vergnügliches Animationsabenteuer basierend auf dem Videospiel, und "Sommer zu dritt", ein interessantes Liebes-Drama.
Ich werde natürlich auch dort sein. Es werden eine Menge Zuschauer erwartet.
Wenn ihr also in München oder Umgebung wohnt, nichts wie hin!
Mehr Informationen hier

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jumperman« (5. August 2008, 16:50)


Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

103

Dienstag, 5. August 2008, 19:03

Das ist doch mal "Informativ"
Danke

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

104

Montag, 10. August 2009, 00:04

Rollygeddon - DVD



Heute ist es genau 2 Jahre her, dass Rollygeddon seine Weltpremiere im Kino feierte!

Seitdem wurden über 150 Stück der DVD verkauft und es gab noch keine einzige negative Rückmeldung.

Und das Jubiläum möchte ich damit feiern, die Preise ein bißchen zu senken. Von ehemals 10,- € ist die Rollygeddon-DVD ab jetzt für schlappe 5,- € zu haben.
In Deutschland also mit Versand gibts den Film komplett nach Hause geliefert für 7,- €!!!

Das ist nicht alles. Auch die Extras auf der DVD wurden noch erweitert. So findet sich neben einer Reloaded-Soundtrack-Suite von Florian Linckus auch noch zwei Teaser zum aktuellen Projekt "Quiqueck & Hämat - Proll out". Darunter auch der brandneue Teaser2 in 2D und 3D!!!

Also zugreifen! ;)

Progglord

unregistriert

105

Samstag, 12. September 2009, 23:23

hi,
mir gefällt der film wirklich sehr gut! wirklich sehr detaillierte Models und geile effekte :thumbsup:
die gags sind auch gut und passend! aber ich hab mal noch eine frage:
gibt es noch nen 2. teil? das endet ja ziemlich abrupt und mit "Ende des 1. Teils" ?(
aber wirklich sehr gut gemacht, gefällt mir :thumbsup: :thumbsup:

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

106

Sonntag, 13. September 2009, 00:32

aber ich hab mal noch eine frage:
gibt es noch nen 2. teil? das endet ja ziemlich abrupt und mit "Ende des 1. Teils" ?(

Der zweite Teil mit der Rettung der Erde ist gerade in Arbeit. Wird aber sicherlich nicht vor 2012 fertig werden. Er wird dann auch übrigens nur auf der "Rollygeddon"-Collectors-Box veröffentlicht, die man dann für ca. 30 € auf meiner Seite bestellen kann. Ich weiß, das ist viel Geld, aber wer das Ende des Films sehen will, muss eben auch was zahlen dafür! :thumbup:



Nein, Spaß!!!! :D :D :D
Schau doch einfach mal weiter, nachdem da "Ende von Teil 1" steht ;)
Kommt davon, wenn man beim ersten Anzeichen eines Abspanns abschaltet! :D

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich

Beiträge: 753

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

107

Sonntag, 13. September 2009, 17:17

LOOL Ich kann nicht mehr wie geil ist das denn ??? :D

Sorry für OT!

Progglord

unregistriert

108

Sonntag, 13. September 2009, 20:34

naja......ich hatte es mit opera abgespielt! da gab es keine fortschrittsleiste :D aber hab jetz auch den 2. teil geguckt und muss sagen total geil! echt aufwendig! kleine frage:
ist der mann am ende (der das imma zurückspult) der eigentliche entwickler?
und noch ne frage aus reinem interresse: mit welchen programmen hast du das gemacht?

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

109

Sonntag, 13. September 2009, 21:10

Ja, es ist der eigentliche Entwickler. Mit anderen Worten: Ich ;)
Die 2D-Grafiken für den Film sind in "Microsoft PowerPoint" entstanden, die 3D-Animation in "Sybex 3D Animation Designer". Im Making of auf Rollygeddon.de wird auch ein bißchen auf die Programme eingegangen :)

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

110

Montag, 9. November 2009, 13:19



Und erneut geh ich euch auf die Nerven! :whistling:

"Rollygeddon" hat beim 17. ContraVision Filmfestival in Berlin den großen Preis der Contra Medienwerkstatt abgeräumt!
Ich erhielt neben einer tollen Trophäe auch einen Gutschein über 1000,- € beim Filmequipmentverleih Ludwig sowie das Schwebestativ Handyman 1000c.
Beides wird seine Verwendung mit Sicherheit in einem der nächsten Projekte finden! ;)

Und wo wir gerade bei Filmwettbewerben sind: Vor zwei Jahren gewann "Rollygeddon" einen Preis beim JuFinale-Wettbewerb und dieses mal bin ich auch wieder dabei. Allerdings nicht als Teilnehmer, sondern als Jurymitglied!
Die Veranstalter haben mich nämlich im September zur Jurysitzung für das Festival 2009 eingeladen, wo ich die Gewinner des Festivals mitbestimmen durfte! Am 21.11.2009 findet die Preisverleihung in Amberg statt, wo ich natürlich auch dabei sein werde.
Es war echt mal interessant zu sehen, wie so ein Wettbewerb hinter den Kulissen abläuft und so eine Jurysitzung von statten geht. Das hat echt Spaß gemacht :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jumperman« (9. November 2009, 13:54)


  • »Bri&DI Studios« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

111

Montag, 9. November 2009, 16:15

Pff über zwei jahre nach dem Onlinerelease räumst du noch preise ab... das macht dann doch ein wenig neidisch ;)
Aber ich finde den film immer noch geil, was verdient ist, ist verdient. Glückwunsch :thumbsup:

Was ich spannend finde ist diese Jury-geschichte. würde ich auch mal gern machen :thumbup:

Mich würde eine Bilanz interessieren, wie viele preisgelder du schon abgeräumt hast mit Rolly..

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

112

Montag, 9. November 2009, 16:41

Coole Sache, herzlichen Glückwunsch! :)

Was ich spannend finde ist diese Jury-geschichte. würde ich auch mal gern machen :thumbup:


Bin dieses Jahr auch inner Jury von dem Jugenfilmfestival NRW hier. Ist 'ne Menge Arbeit, aber macht auch ordentlich Spaß! :P

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

113

Montag, 9. November 2009, 16:49

Bin dieses Jahr auch inner Jury von dem Jugenfilmfestival NRW hier. Ist 'ne Menge Arbeit, aber macht auch ordentlich Spaß! :P

Ja, das stimmt. Hab zwei Tage lang nur Filme geguckt und dann auch zu jedem Film aufschreiben, wie er mir gefällt. Ist schon anstrengend, aber auch lustig :)

Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

114

Montag, 9. November 2009, 18:12

Wow! Erst mal Herzlichen Glückwunsch! Der Film ist ja eine Geldmaschine.
Um was geht es denn in der Kategorie "großer Preis"? Was waren denn die Wettbewerbsregeln? Manchmal denke ich man kann nur Kurzfilme bis 20 Minuten hin schicken.
Schade, dass du in der Jury sitzt am 21.11. Dann kannst du nicht zu unserer Filmpremiere kommen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Renier« (9. November 2009, 18:23)


HiFi-Razer

unregistriert

115

Samstag, 2. Januar 2010, 18:10

Wow! Echt genial der Film :) Klasse gemacht und witzig :)
Mehr kann ich da nicht sagen!

MfG
HiFiR

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

116

Freitag, 10. August 2012, 20:44

Ich weiß, ich grabe hier den uralten Thread wieder aus, aber:

Rollygeddon hatte heute vor genau 5 Jahren seine Kinopremiere!

Drum hol ich den veranzten alten Streifen mal wieder hervor ;)

Olli

Free Tibet!

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 462

Dabei seit: 23. Januar 2006

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

117

Freitag, 10. August 2012, 21:58

Der Film lohnt sich trotz seines Alters immer noch.
Meine DVD-Version mit Unterschrift von dir wird irgendwann noch viiiiiiel wert sein ;)
:thumbsup:

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

118

Montag, 28. Juli 2014, 18:48

Auch wenn die letzte Antwort schon mehr als 716 Tage zurückliegt, kleine Meldung:


Da ich die DVD des Films vor kurzem aus meinem Shop genommen habe, gibt's ROLLYGEDDON nun zum ersten mal in Voller Qualität online. Und sogar noch mehr: Bild und Ton wurden ein wenig aufgemotzt und einige Kleinigkeiten, die mich schon immer am Film gestört haben, in George-Lucas-Manier überarbeitet. Wer den Film also noch nicht kennt, jetzt ist die beste Gelegenheit dazu! :)


Double-R

Registrierter Benutzer

  • »Double-R« ist männlich

Beiträge: 270

Dabei seit: 11. März 2011

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

119

Sonntag, 10. August 2014, 16:55

Mir war der Film gänzlich neu. Sehr sehr sehr geil; gut geeignet um sich einen langweiligen Sonntag zu vertreiben.
Mich hat nur dieses nervige 3er-Ende gestört, ohne dem - PERFEKT! Besonders die Godzilla-Parodie hat mir gefallen.

FinnGlinkMovies

Grafikdesign und Filmproduktion

  • »FinnGlinkMovies« ist männlich

Beiträge: 423

Dabei seit: 11. Mai 2013

Wohnort: Fintel

Frühere Benutzernamen: FinnGlinkMovies

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

120

Sonntag, 7. September 2014, 00:58

Ups. Nu hab ich mir doch die alte Version angeschaut. Was willst du denn da noch über arbeitet haben :D
Genialer Film, super Humor. Besser als so mancher Kinofilm ;)

Social Bookmarks