Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Organic700

Registrierter Benutzer

  • »Organic700« ist männlich

Beiträge: 101

Dabei seit: 15. April 2003

Wohnort: Kierspe

  • Private Nachricht senden

61

Montag, 27. August 2007, 18:32

So, endlich auch geschaut.
Also ich bin sehr begeistert! Der Film was super spannend, witzig und einfach nur geil ^^
mfG
Kim M. Gräfe

Visit: stargate.stepaheadfilms.de

Genesis

unregistriert

62

Montag, 27. August 2007, 21:07

So, hab mir den Film auch angeschaut und komm eigentlich zum selben ergebnis wie meine vorredner ^^

da ich selbst aber mir immer ausführliche kritiken wünsch, geb ich dir auch eine ^^
hab mir nebenher n paar notizen gemacht.

das intro war echt sehr witzig. ich mag diesen humor, wenn jemand was dummes passiert und er dann so belämmert rumschaut. da das im film des öfteren vorkommt, trifft er insgesamt einfach meinen geschmack ^^

die anspielung auf "2001: a space odyssey" und die auflösung mit der fernsteuerung ist super. überhaupt mag ich diese vielen kleinen anspielungen im film. ist immer interessant, nach welchen ausschau zu halten ^^

echt virtuos find ich den kampf von bud spencer. das hat wieder einmal genau meinen humor getroffen ^^
verarschungen/parodien zu verarschen, das ist ne kunst.

auch, als die nachrichtensprecher so übertrieben künstlich lachen. das ist subversive verarschung, wie ich sie sonst nur von den simpsons kenn ^^

interessant find ich auch, wie du den stereosound ausgenutzt hast, um bei der NASA-besprechung raumklang zu simulieren.

überhaupt solltest du mal ausführlich die produktion erläutern. würde mich wirklich brennend interessieren.

super auch die idee mit den füßen, als rolly seine mission simulieren soll. einfach kreativ und witzig. respekt.

Der streit zwischen HANS und KIDD ist auch super. irgendwie kann ich keinen kritikpunkt finden, das timing ist klasse, der streifen wirkt professionell, auch technisch. ich kann eigentlich hier nur lob runterposten ^^

am meisten lachen musste ich, als rollyim raumschiff um die ecke schaut und plötzlich merkt, dass er den mond gesprengt hat. das ist wieder so ein humor, der mir zsuagt^^


also, was soll ich sagen? du bekommst von mir 10 von 10 punkten. was du abgeliefert hast, ist wirklich erste sahne und wir können froh sein, dass du diesen film auch hier veröffentlicht hast.
ich gratuliere dir schon jetzt zu einem der besten filme des amateurfilmjahres. ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Genesis« (27. August 2007, 21:14)


Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

63

Samstag, 1. September 2007, 18:04

Die "Rollygeddon"-DVD mit vielen Extras ist jetzt im SoeinSchmarn-Shop bestellbar :)


Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 816

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

64

Samstag, 1. September 2007, 18:13

Schön :) Beizeiten werd ich mir sie dann sicherlich zulegen :) Ist die DVD gepresst?

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

65

Samstag, 1. September 2007, 19:54

Das lohnt sich leider bei der Stückzahl nicht.

Lukas B.

unregistriert

66

Sonntag, 2. September 2007, 01:13

Hab den Film grad bei mit ein paar Feunden bei nem DVD-Abend vorgeführt. Denen hat der Film auch super gefallen (haben mit Amateurfilmen sonst nix am Hut ;) )

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

67

Sonntag, 16. September 2007, 14:04

Das "MAKING OF ROLLYGEDDON" ist nun auch online! Dort erfahrt ihr (zwar mehr unterhaltsam als informativ) wie die Produktion des Films so verlief.
Zudem wird der komplette Werdegang einer Szene beschrieben. Dürfte vielleicht den ein oder anderen interessieren.


Making of Rollygeddon (wmv | 21 Mb)


Die Besitzer der Rollygeddon-DVD kennen das MakingOf ja schon und um diese auch noch zu beruhigen: Das MakingOf ist das einzige, was von der DVD im Internet veröffentlicht wird. Der Rest, wie z.B. Präsentation der 3D-Modelle, Gag-Lexikon, Making of Making of, Geschnittene Szenen uvm. bleibt nur den Käufern der DVD verbehalten ;)

Darth FJ

Registrierter Benutzer

  • »Darth FJ« ist männlich

Beiträge: 271

Dabei seit: 18. März 2006

Wohnort: Neukirchen

  • Private Nachricht senden

68

Sonntag, 16. September 2007, 14:50

Wahnsinnig interessant! Sogar das MakingOf ist einzigartig^^ Auch Lob an dein Management^^ - Man könnte in die Versuchung kommen die DVD zu kaufen^^

69

Sonntag, 16. September 2007, 16:03

Wirklich astrein, fands auch richtig interessant und wunderbar gestaltet :) . Mal abgesehen von dem nicht so prickelndem Keying ;).

Olli

Free Tibet!

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 462

Dabei seit: 23. Januar 2006

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

70

Sonntag, 16. September 2007, 16:18

Selbst das Making of ist großartig. Sehr nett gemacht.
:thumbsup:

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 816

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

71

Sonntag, 16. September 2007, 16:19

Sehr schön :) Argh.. wenn ich doch endlich mal wieder Geld auf dem Konto hätte :P

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

72

Sonntag, 16. September 2007, 17:21

Freut mich, dass es gefällt.

Das Keying ist leider nicht das beste ;)
Ich wollte mich damit aber nicht zu lange aufhalten, da ich 1. wenig Zeit hatte, weil ich die DVD noch vor meiner Ausbildung fertig kriegen wollte und 2. hielt ich es auch nicht für notwendig hier den perfekten Key hinzukriegen. Kommt ja in dem Fall mehr auf den Inhalt an und ich denke, dann kann man über das nicht so gute Keying hinwegsehen :)

Stiffler

der ohne individuellen Benutzertitel

Beiträge: 635

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

73

Sonntag, 16. September 2007, 17:48

Auf jedenfall sehr interessant!
Das Making of kam mal wieder sehr
lustig und informativ rüber! So liebe
ich das^^

Lukas B.

unregistriert

74

Sonntag, 16. September 2007, 18:52

Jetzt muss ich mir doch noch die DVD kaufen fürs Making Of vom Making Of... :)

1A! Interessant zu sehen wie Rollygeddon animiert wurde.

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

75

Sonntag, 16. September 2007, 18:59

Sehr lustig und unterhaltsam. Halbe Sachen sind nicht so dein Ding, oder? Alles immer mit sehr viel Liebe zum Detail!
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

WUSELmane

Registrierter Benutzer

  • »WUSELmane« ist männlich

Beiträge: 339

Dabei seit: 21. November 2006

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

76

Sonntag, 16. September 2007, 20:50

Da wird einem erstmal richtig bewußt wieviel Arbeit in dem Film steckt!
Auch das Making of war erste Sahne.

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

77

Sonntag, 25. November 2007, 22:49

"Rollygeddon" wurde gestern beim JuFinale-Festival 2007 in Tirschenreuth mit einem von 4 Preisen ausgezeichnet. Damit wird der Film für das Bayernweite Festival 2008 in Würzburg nominiert.



Beim Festival konnte ich auch jens_k treffen, der mit seinem Film "Die Hütte im Wald" auch einen Preis gewonnen hat und auch bei "Rollygeddon" als Sprecher mitwirkte. Somit hat er bei der Hälfte der von der Jury ausgezeichneten Filme mitgewirkt ;)

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

78

Sonntag, 25. November 2007, 22:51

Na, herzlichen Glückwunsch! Vielleicht wird Rollygeddon ja doch noch Dein großer Durchbruch, ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen :thumbup:
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 864

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

79

Montag, 26. November 2007, 14:40

Auch meinen herzlichsten Glückwunsch.

Zitat

Vielleicht wird Rollygeddon ja doch noch Dein großer Durchbruch, ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen :thumbup:
Jo, mit Rolly ließe sich echt 'ne Menge anstellen - Wer weiß, wer weiß. Vielleicht eines Tages.. ^^

UniversimAc

Registrierter Benutzer

Beiträge: 36

  • Private Nachricht senden

80

Dienstag, 27. November 2007, 19:31

sodelle auch mal angeschaut. Echt verdammt gut gemacht, Hut ab!!!
Da sieht man echt, wie viel Arbeit da reingesteckt wurde! Ich werd' mir gleich mal das Making Of anschauen.
Aber insgesamt kann ich mich, wie so viele, nur meinen Vorrednern anschließen. Das mit dem

Spoiler Spoiler

Wechsel zum Realmovie
fand ich sehr überraschend und ne gute Idee verschiedene Ideen zum Ende dazubringen.
Nochmal großes Lob! Und ich werd mir jetzt das Making Of antun.
Mfg UniversimAc
Neue Homepage -----> Blue Circle <----- Neue Homepage

Social Bookmarks