Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Master4444

unregistriert

1

Samstag, 10. Februar 2007, 19:43

kill the worm

Ich habe mir vorgenommen mich jetzt mit Animationsfilmen zu beschäftigen.
Und das ist dabei rauskgekommen:

Folge1: (Youtube)
http://youtube.com/watch?v=VplBQjQYMj8

Folge2: (Youtube)
http://www.youtube.com/watch?v=evJLsO9fYCU

Folge2: (Myshare)
kill the worm - Down to die [counter]12211171714902[/counter]


Das ganze ist jetzt nicht gerade Sinnvoll, aber ein erster Schritt. Mit diesen Wurm soll eine Serie enstehen, bei der ich mich von Folge zu Folge steigern will.

Homepage:
www.z-m-p.de.vu

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Master4444« (17. Februar 2007, 13:25)


2

Samstag, 10. Februar 2007, 19:51

Ist doch schonmal ein guter Anfang.
Mit was wurde das gemacht?

Die Serie könnte nett werden, wenn das ganze dann noch eine bessere Story bekommt.

Weiter so!

mfg

3

Samstag, 10. Februar 2007, 20:06

lol....soll das so schön brutal werden wie die baum freunde? [happy tree friends) :)

Denn wenn das sich von folge zu folge steigern soll...wärs ja jetz schon zu ende...wurde ja von nem Stein erschlafen :P

Aber im allgemeinen wars nett...und wie du schon sagtest....nich so sinnvoll.

mfg michi

Master4444

unregistriert

4

Samstag, 10. Februar 2007, 21:12

Das ganze ist größtenteils in Flash MX enstanen.
Der Sinn der Serie soll eigentlich sein das der Wurm am Schluss einer Folge immer stirbt.
Mit Steigerung hatte ich gemeint das ich mich versuche Qualitativ zu steigern. Mal schauen was draus wird.

Master4444

unregistriert

5

Samstag, 17. Februar 2007, 09:19

Ich bin nun mit der zweiten Folge fertig.
"Down to die" ist ihr Titel.

http://www.youtube.com/watch?v=evJLsO9fYCU

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Master4444« (17. Februar 2007, 10:46)


6

Samstag, 17. Februar 2007, 10:07

Zitat

Original von Master4444
Ich bin nun mit der zweiten Folge fertig.
"Down to die" ist ihr Titel.

http://youtube.com/watch?v=0i5-g3i6o2w



ist das nur bei mir so oder steht bei jeden das da:

Zitat

The video you have requested is not available.

If you have recently uploaded this video, you may need to wait a few minutes for the video to process.


?

Dein Film zeigts net an.

mfg

Master4444

unregistriert

7

Samstag, 17. Februar 2007, 10:46

Gab wohl irgend ein Problem mit Youtube.
Habe aber nun den Link gefixt, ich hoffe es geht jetz alles. ;-)

8

Samstag, 17. Februar 2007, 11:15

Die Geschichte ist schon besser, wenn du dich so weiter Steigert, dann wird das mal eine ganz schöne Serie.
Also was mir nicht so gefallen hat war der wechsel der Musik, aber sonst wars schon ok.

mfg

KingCerberus

unregistriert

9

Samstag, 17. Februar 2007, 13:10

Ähm nope geht net.

Wie wäre es wenn du es einfachheitshalber per MyShare hochlädst?

-> http://www.amateurfilm-forum.de/thread.p…eadid=3872&sid=

Master4444

unregistriert

10

Samstag, 17. Februar 2007, 13:26

Ich habe die 2te Folge nun bei myshare hochgeladen.
Komischerweise funtkioniert das Youtube Video, und manchmal wieder nich.
Alle Links im ersten Post!

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 864

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 17. Februar 2007, 21:34

Also ich fands schon mal sehr ordentlich!

Teilweise fand ich das sich z.B. das Blatt etwas zu ruckartig in die andere Richtung bewegt hat. Das gleitet doch eher und geht weich über^^.. Naja und um den Gesamteindruck zu verbessern könntest du vielleicht noch nettere Fonts verwenden, und nicht diesen gammeligen Standart. Find ich! :P

greetz
niGGo.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks