Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Magicman

Registrierter Benutzer

  • »Magicman« ist männlich
  • »Magicman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Dabei seit: 26. März 2005

Wohnort: Mannheim

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 3. Februar 2007, 09:56

INSANITY - O.K. Pictures Trailerprojekt



Hallo zusammen,
ich möchte euch hier unser Trailerprojekt für den AFM Wettbewerb vorstellen.

Bitte bewertet wenn es geht übers AFM.
Dazu müsstet ihr euch jedoch anmelden und Anmeldungen während des Wettbewerb dürfen zwar kommentieren, aber keine Bewertung abgeben.


Hier gehts zur AFM Projektseite
(7 MB wmv Version oder 22 MB mpg2 Version)

Hier könnt ich euch auch schnell eine kleine (aber feine ;) ) Version davon angucken:

Insanity ansehen - 3 MB

Als Beitrag zum 5. Filmwettbewerb entstand dieser Trailer als Vorschau auf einen fiktiven Film.
Ideen waren nach der Ausschreibung schnell gefunden und wurden dann innerhalb von drei Drehtagen abgedreht. Vom Rohschnitt zum Feinschnitt dauerte es dann ca. zwei Wochen, da nicht pausenlos an dem Projekt gearbeitet werden konnte. Bis auf wenige Shots wurden alle digital nachbearbeitet und somit Visual Effects, Color Grading etc. eingefügt. Dies wurde ebenfalls auf ca. 3 Wochen verteilt, wobei es parallel zu den anderen Post-Produktions Schritten verlief.
Der Trailer-Score ist zugleich das erste veröffentlichte Werk von unserem neu gegründeten O.K. Pictures Music Team (bestehend aus Komponisten und Tonleuten), das auch in Zukunft unseren Filmen die richtige Note verleihen wird.
Wir wurden rechtzeitig mit der Produktion fertig und nachdem die endgültige Version vom ganzen Team abgesegnet wurde, ging sie online.
Wir freuen uns auf einen erfolgreichen und fairen Wettbewerb.


Inhalt:

Ein einziger Mann erkennt, dass die Welt um ihn herum sich "weiterbewegt".
Jedoch stößt er bei seinen Mitmenschen auf kein Verständnis und beginnt an sich zu zweifeln.
Als "Sie" ihn finden beginnt ein gefährliches Spiel, denn nur er kennt die Wahrheit, die ihn langsam zum Wahnsinn treibt.

Vaderle

Charityfilmer

  • »Vaderle« ist männlich

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Februar 2007, 07:57

Ich würde den Trailer gerne bewerten auf AFM aber ich kann es nicht, denn die Bewertung ist versteckt.

Magicman

Registrierter Benutzer

  • »Magicman« ist männlich
  • »Magicman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Dabei seit: 26. März 2005

Wohnort: Mannheim

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Februar 2007, 09:18

Der Trailer nimmt an einem Wettbewerb teil und um unvoreingenommene Bewertungen zu vermeiden sind die Bewertungen (noch) versteckt.

Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Februar 2007, 12:55

@Vaderle: Beurteilen und Bewerten kannst du natürlich, du kannst nur nicht die Kritik der anderen sehen. Das ist auch sinnvoll, um neutral zu bleiben.

Social Bookmarks