Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Daniel Puckade

unregistriert

1

Samstag, 16. Dezember 2006, 15:30

Schizoid

So. JETZT ist es endlich soweit. Der Film Schizoid steht zum Download bereit. Entweder auf meiner Homepage auf der Seite "Eigene Filme" oder über diesen Link HIER.

Noch ein paar Daten zum Download:
Größe: 394 MB
Format: WMV erstellt mit Windows Media Encoder 9
Bild: 16:9 (1,85:1 anamorph)
Ton: 16 Bit Stereo

Hier noch was Besonderes:
Der Film wurde in 3 Abschnitten gedreht. Anfang, Mitte, Ende. Anfang und Ende wurden zuerst gedreht. Und der Mittelteil (die Dinnerszene) wurde erst über ein Jahr später gedreht. Deshalb sehen die Darsteller allesamt in dieser Szene anders aus.
Und ich empfehle, die Helligkeit im Windows Media Player auf 30 hochzudrehen.

Also, dann gebt mir in diesem Thread eure guten und schlechten Kritiken. Ich bin schon sehr gespannt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daniel Puckade« (18. Dezember 2006, 18:46)


2

Samstag, 16. Dezember 2006, 16:29

Najam die 394 MB sind für manche shcon ein happen.
Eventuell kanst du ja noch ienen kleinere Version machen.

Zum Film:

Negatives:
-Am Anfang ist mir das hohe rauschen evt. auch von dem Laufwerk der Kamera negativ aufgefallen.
-der Film wirkt insgesammt ien bisschen langatmig. Bis da mal was passiert, klickt ihn die hälfte der Zuschauer wieder weg.
-das Filmblut ist viel zu hell

Positives:
-die Spiegelszene im Bad find ich ist gut gelungen.
-Das Format und die Kamera passt an sich schon gut.

Jedenfalls ist das ein guter Einstieg!
Weiter so!

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jojoho« (16. Dezember 2006, 16:31)


Social Bookmarks