Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dArKmYsELf

unregistriert

1

Samstag, 16. Dezember 2006, 04:59

J.I.K. - Die Weihnachtsmannverschwörung



Pünktlich zum 3.Advent erscheint der neuste JIK und VisionWorX Film im Heimkino.
Zum ersten Mal und bestimmt nicht zum letzten ist es nun ein Zeichentrickfilm geworden. Eine Filmgattung, die leider vom Aussterben bedroht ist.

Nun zum Film:

"Die Weihnachtsmannverschwörung" soll sein Titel sein,
er ist ein Spaß für groß und klein.

Witzig natürlich und auch kritisch,
nur Langeweile ist unauffindlich.

Die Handlung die ist auch bekannt,
es dreht sich um den Weihnachtsmann.

Ein Junge macht ihm das Leben schwer,
und das gefällt ihm nicht so sehr.

Doch mehr verrate ich euch jetzt nicht,
der Film tut dies aber sicherlich.

DOWNLOAD
YOU TUBE:
http://www.youtube.com/watch?v=wyIkttVrPW0

DIVX AVI High Quality(ca.70 MB):

Server 1:http://www.philippjaehnel.de/archiv/http…rschwoerung.avi
(rechtsklick=>Ziel speichern unter..)

Server 2:http://www.philippjaehnel.de/archiv/die_…rschwoerung.avi
(rechtsklick=>Ziel speichern unter..)

Probeme mit dem Download?
=> http://www.weihnachtsverschwoerung.de.vu

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »dArKmYsELf« (17. Dezember 2006, 14:37)


T-LoW

Registrierter Benutzer

  • »T-LoW« ist männlich

Beiträge: 783

Dabei seit: 26. Oktober 2005

Wohnort: Westerwald

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 16. Dezember 2006, 11:54

Hehe, also so richtige Brüller habe ich jetzt vermisst, aber es waren schon sehr lustige Sachen dabei.
(vor allem die schönen Reime anfangs waren witzig ^^)

Ich persönlich glaube ja eher, dass der Weihnachtsmann von Coca Cola erfunden wurde ( ;) ), aber die im Film genannte Theorie kann schon möglich sein...

Spoiler Spoiler

Ich habe Gilette und Wilkinson sowieso nie getraut!


Die Zeichnungen waren putzig und die Musik stimmig (am coolsten fand ich allerdings die Sonne, die hat einfach am meisten Freude ausgestrahlt ^^).

Die Telefon-Nummer hatte ja auch einen kleinen Wiedererkennungswert (Der Weg zur c8)len Sau).

Die Poante zum Ende war mal sehr fies :)


Putziges Weihnachtsfilmchen mit witzigen Zeichnungen (aber es wären doch mindestens 50 fps drin gewesen *g*).

HF_HeinzeFilms

Registrierter Benutzer

  • »HF_HeinzeFilms« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 9. November 2006

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 16. Dezember 2006, 12:08

Hehehehe, ja, ganz witzig.
Schöne Animation, dass muss ewig gedauert haben. Großes Lob von mir dazu !!!

Die Geschichte hat auch dem aktuellen Zeitgeschehen gut entsprochen ( Ozonloch, und so...)
Tolle Musik, manchmal etwas zu emotionslose Stimmen, vor allem am Ende die Stimme vom Weihnachtsmann.
Aber insgesamt ein schöner Film, wie man ihn lange nicht gesehen hat.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 16. Dezember 2006, 12:48

Hehe sehr lustig gemacht und vor allem sehr stimmig was Musikwahl usw. angeht. Der Joke mit der Telefonnummer ist nicht so mein Ding. Das Ende der Geschichte war irgendwie vorhersehbar, aber man kann damit leben. Die Reime am Anfang kommen echt mit am besten rüber, ich sach nur der Bär XD

Auf jeden Fall schönes kleines Spass-Filmchen so kurz vor Weihnachten, das macht Freude. War sicherlich auch gut viel Arbeit das alles zu animieren. Dafür meinen Respekt.

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 117

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 56

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 16. Dezember 2006, 13:48

Joa, war ganz gut umgesetzt. War bestimmt en gutes Stück Arbeit und joa... is auch recht lustig, nur sind einpaar Jokes eben ein bisschen untergegangen. Aber trotzdem nett. Hat Spaß gemacht das anzusehen. :)

6

Samstag, 16. Dezember 2006, 16:12

Boa, der Film is cool!
Vorallem die Technik ist mal was anderes!
Super Musik, und Ideen. Das Ende kommt wie es sein musste, und trägt daher zum Positiven eindruck des Filmes bei!

Super, ich schau ihn mir gleich nochmal an! ;)

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »jojoho« (16. Dezember 2006, 16:14)


dArKmYsELf

unregistriert

7

Sonntag, 17. Dezember 2006, 19:33

an dieser Stelle danke fürs Angucken und Kommentieren.
Freut mich dass der Film größtenteils positive Spuren hinterlassen hat.

@heth: Ja es war viel Arbeit, aber wir haben das innerhalb von einer Woche hinbekommen. Wäre ja auch doof, wenn der Film erst am 25.12. erschienen wäre.
War teilweise schon hart, so ewig vor dem PC abzuhängen = )

also für alle anderen, die unseren Film noch nicht gesehen haben:

SCHAUT EUCH DEN FILM AN ! = )

fexbest

unregistriert

8

Mittwoch, 27. Dezember 2006, 22:29

ziemlich gut gemacht tolle arbeit visionworks!!!! Dickes Lob von meiner Seite!!!!
Fand eigentlich alles ganz gut, obwohl ich der Weg zur coolen Sau immer noch besser find!!!

9

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 10:16

Hab mir den Film angeguckt und fand ihn auch sehr gut.
Außerdem bemerkte ich, dass euer Film auch auf www.witze-welt.de zu finden ist.
Wow!

Lg
Steve

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 20:00

Wirklich toll gezeichnet und Animiert, ich hätte so was net gekonnt! Echt klasse geworden, witzig erzählt (wobei die Betonung manchmal etwas besser sein könnte ;) )
Joah ein gelungener Film!

little fighter 2 star

unregistriert

11

Sonntag, 31. Dezember 2006, 20:41

Dieser Film ist gut gelungen,
hoffentlich werden wir mit weiteren dieser Art
überascht oder? :D

Ähnliche Themen

Social Bookmarks