Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SvenSun

unregistriert

1

Mittwoch, 8. November 2006, 13:25

Die schwarze Spinne

Sodale, nu veröffentliche auch ich meinen ersten Kurzfilm. Gedreht wurde das ganze 2 Tage auf dem schönen Feldberg auf der Rinkenklause und 1 Tag in Riedlingen in der Scheune bei einem guten Freund von mir.
Das ganze entstand aufgrund des Filmprojekts meiner Klasse im Deutsch Unterricht. Die Aufgabe war ein Ausschnitt eines Buches zu verfilmen (hier: "Die schwarze Spinne" von Jeremias Gotthelf).
Wie gesagt es ist mein erster Film und ich hoffe auf viel Kritik und Verbesserungsvorschläge.

Download (gesplittetes RAR-Archiv):
Part #1
Part #2
Part #3

Screens aus der HighQuali Version (nicht Online):




DonJefe

unregistriert

2

Mittwoch, 8. November 2006, 14:08

hi,
also dann will ich mal gleich zu den kritikpunkten kommen:

-die feuereffekte hätten besser sein können
-bei manchen szenen wäre ein stativ nicht schlecht gewesen

+schauspieler waren nicht schlecht
+musik wurde gut gewählt
+geschichtenerzählung am anfang des films
+drehorte

ich muss sagen, dafür dass das dein/euer erster film ist, ist er eigentlich nicht schlecht geworden. ich selbst habe das buch nicht gelesen und konnte der im film erzählten geschichte aber doch folgen und wusste worum es sich handelt.
hat mir gut gefallen den film anzugucken..weiter so!

mfg donjefe

SvenSun

unregistriert

3

Mittwoch, 8. November 2006, 22:21

Danke für dein Feedback. Das mit dem Stativ weiß ich bereits, konnte das ganze leider im nachhinein nicht mehr ändern weil mir das erst Zuhause aufgefallen ist...
Was ich allerdings Schade finde ist, dass du der einzige bist der hier was zu dem Film sagt, naja mal abwarten ob es noch mehr Feedback gibt...

Darth Gelli

Registrierter Benutzer

  • »Darth Gelli« ist männlich

Beiträge: 616

Dabei seit: 20. Dezember 2005

Wohnort: Schladen,nähe Braunschweig

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. November 2006, 14:09

Jop also der Film ist ganz cool.

Aber wie man die Feuer Effekte besser machen sollte, ist mir auch eine Frage.

Wenn man nicht gerade C4d hat, wie soll das dann gehen? ^^

Wie gesagt, ich konnte der Geschichte auch folgen.

Weiter so!

Gruß

Coming Next

SvenSun

unregistriert

5

Donnerstag, 9. November 2006, 19:43

Das Feuer ist mit C4D gemacht ;)

Übrigens läuft der Film heute 2 mal im AF-TV, also wer ihn ned extra downloaden möchte hier die Sendezeiten: 22:05:14 und 23:55:14
Hoffentlich gibt es diesmal keine Störungen :)

DonJefe

unregistriert

6

Freitag, 10. November 2006, 19:16

heyhey

hey SwenSun,
was ist AF-TV würd mich ja mal interessieren weil ich ganz gern amateurfilme schau...kannst mir ja ma an NoBu-Productions@gmx.de schreiben
danke schon mal im vorraus :)

ach und wegen dem feuer...ich find des feuer sieht am besten aus wenn man echtes nimmt...es gibt sone internetadresse, ich weiß die grad net mehr, aber auf jedenfall kann man da gratis filmfeuer runterladen die hinter einer bluescreen gedreht worden sind...die kann man dann ganz leicht einfügen und sieht supi aus

gruß donjefe

T-LoW

Registrierter Benutzer

  • »T-LoW« ist männlich

Beiträge: 783

Dabei seit: 26. Oktober 2005

Wohnort: Westerwald

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 11. November 2006, 03:11

Zitat

Original von DonJefe
hey SwenSun,
was ist AF-TV würd mich ja mal interessieren weil ich ganz gern amateurfilme schau...kannst mir ja ma an NoBu-Productions@gmx.de schreiben
danke schon mal im vorraus :)

ach und wegen dem feuer...ich find des feuer sieht am besten aus wenn man echtes nimmt...es gibt sone internetadresse, ich weiß die grad net mehr, aber auf jedenfall kann man da gratis filmfeuer runterladen die hinter einer bluescreen gedreht worden sind...die kann man dann ganz leicht einfügen und sieht supi aus



Über das AF-TV kannst du dich im Off-Topic Bereich informieren und ich denke mal, die Seite, die du meinst, ist detonationfilms.com ;)

Den Film schaue ich mir morgen an, jetzt ist's mir zu spät :)

Social Bookmarks