Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 14. September 2006, 21:32

Lego vice

Unser Lego Film ist nun endlich Fertig;

http://www.youtube.com/watch?v=iJY-N3DCrOg

viel spaß beim kucken

Star Wars Freak

Registrierter Benutzer

  • »Star Wars Freak« ist männlich
  • »Star Wars Freak« wurde gesperrt

Beiträge: 654

Dabei seit: 7. Juni 2005

Wohnort: Rheinberg

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. September 2006, 21:48

Nicht schlecht, auch wenn sich die Münder nicht immer synchrom mit der Stimme bewegt haben, nette Story und an der Umsetzung kann ich persönlich nicht meckern, da ich es nicht beurteilen kann (habs noch nie gemacht)... war bestimmt viel arbeit -oder?
Mfg. Pascal



3

Donnerstag, 14. September 2006, 22:06

ja sehrviel bild für bild :) am ende waren es knapp 1900 Bilder...

KingCerberus

unregistriert

4

Donnerstag, 14. September 2006, 22:53

Kann es sein, dass nach eine gewissen Zeit der Ton leiser wird?

5

Freitag, 15. September 2006, 14:40

ja das kann sein da wir nicht das beste micro hatten wurden die stimmen leiser als die hintergrundgeräuche

Ähnliche Themen

Social Bookmarks