Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 5. Juli 2006, 18:42

Matrix - Das Gespräch

Nach mind. 2 Jahren Pause, wieder ein neuer Kurzfilm.

Story: Es handelt sich um das Gespräch in "The Matrix".

Qualität ist nicht hervorragend, denn hab es auf 24 mb komprimiert. Sollte aber dennoch gut anzusehen sein.

- Download -

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Gh0st« (5. Juli 2006, 21:16)


TheFman

Registrierter Benutzer

  • »TheFman« ist männlich

Beiträge: 278

Dabei seit: 28. Mai 2005

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Juli 2006, 18:46

file not found, vermeide umlaute (das "ä" von gespräch) in dateinamen im netz

cya felix
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung

3

Mittwoch, 5. Juli 2006, 20:04

Entschuldigung... :D . Jetzt müsste es gehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gh0st« (5. Juli 2006, 20:04)


DrthM2001

Registrierter Benutzer

Beiträge: 427

Dabei seit: 28. Juli 2005

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Juli 2006, 20:12

ganz ehrlich: ich fands rund-um miserabel, und kann keine positiven aspekte erkennen.
zeitverschwendung.
-Dark-Horizon Films-

steven_skywalker

unregistriert

5

Mittwoch, 5. Juli 2006, 21:01

Tut mir leid, kann nichts anfangen mit ... der Sound ist nicht gerade toll, das Lachen kam net guut und die Quali ... wie schon gesagt, nicht überzeugend ... Tut mir leid, aber ich denke da ist Potenzial vorhanden ;)

6

Mittwoch, 5. Juli 2006, 21:04

Also ich hab ja gesagt, die quali hab ich urntergeschraubt damit es unter 30 mb kommt. Normal is die qualität viel besser und der Sound sowieso. Hab auf Mono gestellt.

Auserdme soll das eher ne verarsche zu dem Original Video sein also... :O

7

Mittwoch, 5. Juli 2006, 21:25

Ich sauge grade ich editiere gleich und gebe dann meine kritik...

Schöne Dauerwelle hat der eine ^^

naja also der sound is leider sehr schlecht.
Man hört den kameramann manchmal husten und/oder atmen.
Warum berührt sich der eine typ da so?? ?( :P
Und warum spackt der so rum??

Naja alles im ganzen find ich ihn eigentlich schlecht...
aber naja immer schön dran bleiben meine ersten filme sahen
noch schlimmer aus..

1 noch. zu viel dialok wird schnell langweilig....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Acer« (5. Juli 2006, 21:41)


Quaddo

Registrierter Benutzer

  • »Quaddo« ist männlich

Beiträge: 179

Dabei seit: 14. Mai 2005

Wohnort: Rtg

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. Juli 2006, 22:00

mhhh

das positive am film fand ich nur das intro aber das wars auch schon... recht öde und lahm der film ... viel glück bei den nächsten filmen

T-LoW

Registrierter Benutzer

  • »T-LoW« ist männlich

Beiträge: 783

Dabei seit: 26. Oktober 2005

Wohnort: Westerwald

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. Juli 2006, 23:48

Zitat

Original von Gh0st
Auserdme soll das eher ne verarsche zu dem Original Video sein also... :O


Wenn du einen Film veröffentlichst, musst du mit nicht nur guten Kritiken rechnen und der Film ist wirklich nicht sonderlich, ich nenn's mal, gnorke ;)

Pinoccio

unregistriert

10

Donnerstag, 6. Juli 2006, 10:04

Ich denke Potential ist auf jeden Fall da, aber das der Schmitty so grinst ist ziemlich verwirrend. Und das Neo solche spasstischen Störungen hat, find ich ziemlich unlustig.. Naja und der Ton ist halt problematisch. Versuchts nächstes Mal mit einem ernsten Film. Die Outtakes sind ziemlich langweilig.. Und zwischen Outtakes und Film hätte das Black kürzer sein können.

DonJefe

unregistriert

11

Donnerstag, 6. Juli 2006, 13:28

HUI

hey ghost also ich weiß nich was die anderen alle haben. natürlich ist bei dem film die quali schlecht und die machart auch aber ich mein für so einem film, der ja sicher nicht ein ernsthaftet projekt ist, find ich ihn lustig..ich hab mir mal parallel dazu den echten streifen angeguckt..also des mit dem mittelfinger isch einfach sau geil...mach noch mehr solche hirnlosen videos....:)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DonJefe« (6. Juli 2006, 13:28)


nOc

Registrierter Benutzer

  • »nOc« ist männlich

Beiträge: 222

Dabei seit: 11. April 2006

Wohnort: Deutschland/ Köln

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 7. Juli 2006, 14:25

Boah also der mit dem weißen Hemd passt so gar net da rein,
wenn das lustig sein sollte dann wars nicht lustig!!!!
Die anderen waren voll ok nur die Aufnahme der Stimmen waren zu leise und irgend so n nerviger Ton im Hintergrund, so n Summen!
Greetz nOc

***SWFanFilmProjekt *** C4D R10 Rigging-Video-TutorialKlicke hier ***

BlitzChecker

unregistriert

13

Freitag, 7. Juli 2006, 16:41

naja, bis auf den kameramann der immer lachen muss, den typen der immer in die kamera guckt und den restlichen film (ausgenommen das intro) war das ganz gut.

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 117

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 56

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. Juli 2006, 00:24

Ehrlich gesagt finde ich diesen Film richtig schlecht. Das ist richtig billiger Humor. Hättet ihr den Film wenigstens besser umgesetzt. Das Intro ist doch vom Original Matrix Film oder? Naja... Sorry, aber das war wirklich kein voller Erfolg. Selten so en Trash gezogen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MovieVision« (13. Juli 2006, 00:26)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks