Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Flori

Synchronsprecher

  • »Flori« ist männlich
  • »Flori« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Dabei seit: 20. August 2005

Wohnort: Siegen

Frühere Benutzernamen: AFSS

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 16. Juni 2006, 21:41

Der Weg - Die Wahrheit Der Sinn

Ein 3 Minuten Kurzfilm also nix besonders.
Titel: Der Weg
Untertitel: Die Wahrheit Der Sinn
Kamera war absicht so also net wundern wollte mehr Freestyle rein bringen.
Ein paar Sinnliche Worte zum nachdenken hab ich gesagt noch.

Naja was soll ich groß noch sagen schauts euch einfach an:

http://www.ff-films.de/flori/DWDWDS.mpg
Ca. 77 MB groß sorry ging nicht kleiner.
MFG
Florian
Die Sexy Stimme aus dem Radio

Wenn Ihr einen Synchronsprecher oder allgemein Sprecher sucht meldet euch ruhig.
Beispiel: Der Erlkönig geschrieben von Johann Wolfgang von Goethe gesprochen von Florian Müller

Darth Nihilus

Registrierter Benutzer

  • »Darth Nihilus« ist männlich

Beiträge: 498

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Wohnort: Nürnberg

Frühere Benutzernamen: Darth Nihilus

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 16. Juni 2006, 22:51

hammer! :D:D lustig aber doch interessant.. auch sehr philosofisch... mal was anderes...

Also mir hats schon recht gefallen. War jetzt natürlich nicht ein mega Kino hat :D Aber es war doch ein gelungenes und nachdenkliches :P Projekt! *THUMBSUP*
Hinter mir verbirgt sich ex-Darth Nihilus! Namensänderung ftw :)

steven_skywalker

unregistriert

3

Freitag, 16. Juni 2006, 23:00

Hat mir auch gefallen, das mit den Kamerawackeln war gar nich so schlimm, kam irgendwie so ne besondere Atmorsphäre rein. Hat mich selbst auch etwas nachdenklich gemacht, wirklich, kommt gut. Ausser dein Kollege oder wer das war am Schluss, der hätte noch etwas ... hmm wie soll ichs sagen ... ernster schauen können, das wär noch so nen Punkt, aber sonst wirklich, ich fands nett.

Mal schaun vielleich werd ich auch ma sowat machen, hat mich grat zu dem motiviert ... :D

Gruss

Steve

Ähnliche Themen

Social Bookmarks