Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Terisna

unregistriert

1

Samstag, 20. Mai 2006, 22:25

Bull's eye

Hier mein erter Mini-Streifen (in diesem Forum) :D
Ist in den Sommerferien mal entstanden.



(bitte mit aufgedrehtem Volume betrachten)
Watch (5mb)

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Terisna« (25. Mai 2006, 23:29)


lord_helmchen

Registrierter Benutzer

  • »lord_helmchen« ist männlich

Beiträge: 758

Dabei seit: 20. Oktober 2003

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Mai 2006, 13:09

Ist doch ganz cool... Manche Kameraeinstellungen haben mir sehr gut gefallen, z.B. die Nahaufnahmen. Auch ein guter Mix zwischen den unterschiedlichen Einstellungen. Was mir nicht so gut gefallen hat, sind die Farben in dem Clip, für mich ist das ingesammt zu Farbenfroh und ein wenig zu rot...
Der Sound ist auch klasse, gute Musik. Nur ganz zum Schluss finge ich, dass zu lange nur schwarz ist...
Aber ansonsten, ... ganz cool!

Denis

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Mai 2006, 14:21

Also die knackigen Farben gefallen mir! Nur was mir negativ aufgefallen ist, war die Musik. Dieses ständige lauter leiser werden hat echt genervt! Ich denke diese "Kuss, Stöhn und Klackgeräusche" hätte man auch so bei der normalen Musiklautstärke hören können!

Discordia

Registrierter Benutzer

Beiträge: 498

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 22. Mai 2006, 10:21

Ich find den Kontrast sehr gut. Kameraeinstellungen sind auch gut geworden, besonders die Nahaufnahme von den Augen und dem Pfeilflug. Sound war auch ok ich hätte die Musik aber zum schluss ausgeblendet

Terisna

unregistriert

5

Dienstag, 23. Mai 2006, 19:35

Vielen Dank für die Anregungen!
Die Farbwahl ist auf durchaus Geschmacksabhängig.
Das mit dem Sound muss ich mal sehen, evtl könnte ich das kurz "korrigieren", wobei fraglich ist ob der Streifen den Aufwand wert wäre.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks