Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Gameprofi92

Registrierter Benutzer

  • »Gameprofi92« ist männlich
  • »Gameprofi92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Dezember 2005

Wohnort: Aus der Schweiz

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. März 2006, 19:10

Ein Traum wird wahr... - Teil 1 - Der Alptraum

So jetzt endlich, nach über 3/4 Jahr, ist endlich unser erster Film fertig! Er heisst Ein Traum wird wahr... . Dies hier ist der erste von drei Teilen. Wir haben uns ziemlich Mühe gegeben, obwohl es immernoch ein paar Fehler drin hat.

Also hier die Story:

Der Traum der Nicolas hatte, er kämpfte mit Laserschwertern gegen seinen besten Freund und wurde dann erstochen, liess ihm keine Ruhe. Er rief also seinen Freund, der aus dem Traum, an und bestellte ihn zu sich. Als der Freund, Kevin, da war, erzählte Nicolas ihm von dem Traum. Sein Freund beruhigte ihn und um den Traum ganz zu vergessen, beschlossen sie, ein Abenteuer zu erleben.
Dabei tauchte plötzlich ein geheimnisvoller Mann auf...

Crew:

Regie: NHKS
Kamera: Nicolas Haenni & kuul_7
Drehbuch: NHKS
Musik: Nicolas Haenni
Idee: kuul_7
Laufzeit: 0:12.21
Produktion: NHKS Corporation
Grösse: 72.9 MB

Und hier der Link:

>>D.O.W.N.L.O.A.D<<

Hoffe er gefällt euch :)

MFG, Gameprofi92.
Keine Signatur ist auch eine Signatur... 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (9. Juni 2012, 11:39)


Lord Sidious

unregistriert

2

Donnerstag, 16. März 2006, 19:58

äh......mmkay, bin ich jetzt nur doof oder kapier ich Euren Film nicht???
Aber Spaß hattet Ihr ;)

Lordnanu

Lord of Dazzling Dizze Jizzle

  • »Lordnanu« ist männlich

Beiträge: 601

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. März 2006, 20:02

Hi,
ich bin gerade den Film am gucken,
ich würde dir vorschlagen:

- Filme nicht gegen Lichtquellen,
dann kann man die Akteure garnicht mehr
sehen
- Mache mehr Cuts rein, von verschiedenen Blickwinkel.
- Bitte keine Umzugsszene von dir/deinem Freund,
da hätt ich den Film schon fast ausgemacht, aus Angst ;)
- Spritz nicht mit einer Wasserpistole an deiner Kamera vorbei,
das kann in die Hose gehen, ich weiss zwar nicht
obs schadet, aber ich würds nicht machen.
- Wechsel nicht die Qualität des Films die ganze Zeit,
bei einigen Szenen ist die Qualität so grottenschlecht
dass man fast nichts erkennen kann, und bei der anderen
ist sie ganz okay..
- Bau Musik in deinen Film ein, und ein paar Effekte würden
auch nicht schaden.
- Benutze einen anderen Text, wenn du schon Text während
des Films benutzt.


Ich versteh ehrlich gesagt die Handlung nicht,
was tut ihr da? Ich rennt mit Wasserpistolen in der Wohnung
rum, und du/dein Freund stürzt dich/sich auf einen nicht presenten,
schauspieler, dann putzt ihr mit Sonnenbrillen den Boden Oo.

Bringt ein wenig mehr Klarheit in die Handlung,
und bringt ein wenig Spannung und Story ein,
sonst ist der Film eigentlich sinnloss ;) ..

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig weiterhelfen..

Gruß,
L0rD

CMproduction

unregistriert

4

Donnerstag, 16. März 2006, 20:15

Also ich weiß selbst net!!! Mit Rapidshare läuft das echt mal so schlecht. Der lädt viel zu lange. Hast du vielleicht eine andere Möglichkeit das hochzuladen??? Mit rapidshare klappt das net so bei mir...

Schöne Grüße
CMproduction

KingCerberus

unregistriert

5

Donnerstag, 16. März 2006, 21:56

Wie allseits bekannt sein sollte, stellt Micha hier kostenlos Webspace zur Verfügung. Vieleicht wäre es ganz gut, wenn man dieses Angebot auch nutzen könnte, um langen Wartezeiten und zähe DL's zu vermeiden.

6

Donnerstag, 16. März 2006, 22:10

Also sorry aber ich seh da echt null sinn in diesem Film...
Ihr habt fast in jedem Take in die Cam geschaut!!!
Erläutert doch mal worum es in diesem Film geht...Ihr läuft da nur mir Wasserpistolen durch haus...

Darth_S!bi

unregistriert

7

Freitag, 17. März 2006, 13:09

Der Film gefällt mir von der Schauspielerischen Leistung eigentlich ganz gut. :D
Leider verstehe ich nich so ganz genau die Handlung des Films.Ein paar AFX hätten dem Film auch nicht geschadet...
Allerdings war das auch ziemlich witzig, dass ihr da die meiste Zeit mit ner Wassergun rumgerannt seit ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Darth_S!bi« (17. März 2006, 13:10)


Gameprofi92

Registrierter Benutzer

  • »Gameprofi92« ist männlich
  • »Gameprofi92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Dezember 2005

Wohnort: Aus der Schweiz

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 17. März 2006, 16:44

Ich werde schauen, das wir im zweiten Teil alle Fehler von diesem hier beheben können.

Und ich werde die Story nicht mehr hinschreiben.

MFG, Gameprofi92
Keine Signatur ist auch eine Signatur... 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gameprofi92« (30. März 2006, 17:54)


9

Freitag, 17. März 2006, 16:54

Hmm nach den Kommentaren die schon kamen + Rapidshare sinkt meine motivation, den runterzuladen aber gewaltig..

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 17. März 2006, 17:52

Naja ich hatte mir vom Film mehr erhofft ehrlich gesagt...

Es is keine Musik drin, Spannung fehlt, Story hmmm... wenns eine gab hab ich sie net verstanden!
Kameraeinstellungen waren größtenteils zu lange, zu langweilig. Der Film hat sich ziemlich in die länge gezogen...
Außerdem hab ich fast nix verstanden, was ihr geredet habt! War zu leise / zu undeutlich gesprochen.

Sorry das ich da jetzt nur negatives schreiben kann, aber auf mich wirkte der Film wie ein einfaches "Home bzw. Urlaubs-Video"!

Tipps:
- Baut in eurem nächsten Film ne Story ein,
- Filmt auch mal draussen und an mehreren Orten als nur Wohnzimmer / Schlafzimmer!
- Nicht in die Kameragucken, sonst wird man blind!! :D
- Kameraeinstellungen wechseln, aufpassen das ihr immer schön im Bild seid (bei dem Lichtschwertkampf wart ihr kurz mal außerhalb des Bildes!
- Musik macht den Film interessanter!

Joah ich weis ja nicht ob das euer erster Film ist, aber eigentlich kann ich nur sagen: Üben, üben, üben!
Je mehr Filme ihr macht, und je mehr Erfahrung ihr damit sammelt, desto besser werdet ihr!

Gameprofi92

Registrierter Benutzer

  • »Gameprofi92« ist männlich
  • »Gameprofi92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Dezember 2005

Wohnort: Aus der Schweiz

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 17. März 2006, 19:06

Zitat

Original von Gameprofi92
So jetzt endlich, nach über 3/4 Jahr, ist endlich unser erster Film fertig! [...]


Ja es ist unser erster Film...
Keine Signatur ist auch eine Signatur... 8o

CMproduction

unregistriert

12

Freitag, 17. März 2006, 21:17

Wäre nett wenn du das mal irgendwo anders hochladen würdest!

Gameprofi92

Registrierter Benutzer

  • »Gameprofi92« ist männlich
  • »Gameprofi92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Dezember 2005

Wohnort: Aus der Schweiz

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 20. März 2006, 15:52

Ich bin gerade an einer 2. Version am Arbeiten. Ich hoffe damit wären (wenigstens) ein paar Sachen besser.

Die neue Version werde ich dann mit dem Forumuploadservice hochladen.
Keine Signatur ist auch eine Signatur... 8o

knautschka

Registrierter Benutzer

  • »knautschka« ist männlich

Beiträge: 282

Dabei seit: 22. Februar 2006

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 30. März 2006, 17:01

Also. Ich find's nicht gut. Ok, ist euer erster Film, aber man brauch ja nicht gleich veröffentlichen. Ich hab das hier im Forum auch gemacht (z.B. Lego-Filme), aber das war unklug. Das heißt nicht, dass ich nicht will, dass ihr das dreht, was ihr wollt, sondern es einfach nicht veröffentlicht. Das kann --- im Extremfall --- sogar dazu führen, dass sich niemand mehr deine Filme ansehen möchte.

Bis zum nächsten Schreiben,
Tim (alias knautschka)
www.filmeundfun.de - Weil wir es sind.

Gameprofi92

Registrierter Benutzer

  • »Gameprofi92« ist männlich
  • »Gameprofi92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Dezember 2005

Wohnort: Aus der Schweiz

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 30. März 2006, 17:53

Also, da mich die meisten hier sowieso nur entmutigen, denke ich, das ich in diesem Forum keine Filme von mir zeigen.
Wie ich schon ein paar Mal gesagt habe, ist das hier mein erster Film und ich weiss, dass es noch einen Haufen zu verbessern gibt.
Und da ich bis jetzt überhaupt nichts positives gehört habe - und es hat sicher irgendwas positives im Film - denke ich ernsthaft darüber nach ob ich meine Filme nichtmehr hier zeigen werde.

Mittlerweile ist mir auch die Lust auf die 2. Versin vergangen, sprich, ich werde sie nie machen und hier veröffentlichen!
Keine Signatur ist auch eine Signatur... 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gameprofi92« (30. März 2006, 17:53)


Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 30. März 2006, 18:40

Lass den Kopf nicht hängen! Wir haben alle mal klein angefangen!
Nimm diese Kritik einfach als Tips an, wir wollen dir ja nur helfen, deine Videos zu verbessern! Wenn du deine Fehler soweit es geht beseitigst, kannst du dich immer mehr verbessern! Kein Grund hier Angst zu haben, weitere Videos zu zeigen.

knautschka

Registrierter Benutzer

  • »knautschka« ist männlich

Beiträge: 282

Dabei seit: 22. Februar 2006

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 30. März 2006, 18:56

Genau der Meinung bin ich auch. Einfach weitermachen.

Ja, dein Film hat etwas positives. Ein Film hat eigentlich immer etwas positives. Z.B. hat es dir doch bestimmt Spaß gemacht, diesen Film zu drehen. Das ist schon mal was. Und ich denke, ihr gebt ganz gute Schauspieler ab. Das sieht man bei diesem Film nur leider nicht so. Also: Viel Glück!
www.filmeundfun.de - Weil wir es sind.

Gameprofi92

Registrierter Benutzer

  • »Gameprofi92« ist männlich
  • »Gameprofi92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Dezember 2005

Wohnort: Aus der Schweiz

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 30. März 2006, 19:20

Zitat

Original von knautschka
Genau der Meinung bin ich auch. Einfach weitermachen.

Ja, dein Film hat etwas positives. Ein Film hat eigentlich immer etwas positives. Z.B. hat es dir doch bestimmt Spaß gemacht, diesen Film zu drehen. Das ist schon mal was. Und ich denke, ihr gebt ganz gute Schauspieler ab. Das sieht man bei diesem Film nur leider nicht so. Also: Viel Glück!


Danke! Ich glaube ich werde doch weitermachen.
Keine Signatur ist auch eine Signatur... 8o

knautschka

Registrierter Benutzer

  • »knautschka« ist männlich

Beiträge: 282

Dabei seit: 22. Februar 2006

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 30. März 2006, 19:24

Du musst mir doch nicht danken. Ich empfinde es als selbstverständlich. Denn wir alle wissen ja, dass das Filmen Spaß macht. Ich dachte halt, dass du die Gelegenheit nicht versäumen sollst. Und ich glaube nicht, dass hier irgendjemand dich dazu bringen will aufzuhören.

Also: Salotieren und abtreten! :D
www.filmeundfun.de - Weil wir es sind.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks