Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

201

Dienstag, 21. Dezember 2004, 14:26

Also, sieht auch sehr nice aus, nur hättest du die Explosion nicht mit der gleichen Geschwindigkeit wie die Kamera hinterherfliegen lassen sollen, da es jetzt so aussieht, als ob sie trotzdem noch mit gleicher Geschwindigkeit weiterfliegen würde... Das ist aber leider physikalisch nicht korrekt (sry, ich weiß, ich bin kleinlich), denn fliegt das explodierende Objekt noch weiter, wird aber sofort nach dem Aufhören der Triebwerke langsamer...
Also wäre es physikalisch korrekt, wenn es ab der Explosion immer weiter nach hinten rücken würde, aber nicht auf einer Ebene bleibt.
Animationstechnisch aber wier einwandfrei gemacht, Respekt!

Ostinox

unregistriert

202

Dienstag, 21. Dezember 2004, 14:45

Sieht sehr genial aus!
Respeckt!
Mit welcher Auflösung hast du das ursprünglich gerendert?

Art1977

unregistriert

203

Donnerstag, 23. Dezember 2004, 18:08

@Nuker... kein Problem, Aber das wir mir bewußt, ich finds allerdings so viel geiler und spektakulärer.. (Im Orginal ist das übrigens auch falsch, auch da wo der Tie gegen die Wand kracht). Ich werde übrigens noch ne überarbeitet Version machen, bei der ich bessere Explosionen einfüge.
Für die Fh darf ich leider keine Explosionen nehmen die man käuflich erwerben kann, sondern nur frei verfügbare...

Deswegen wirds noch ne 2. Version geben.

Art1977

unregistriert

204

Dienstag, 28. Dezember 2004, 05:34

Hab mal ein bisschen mit meinem tie fighter rumgespielt und mal den dirtmap shader ausprobiert (mit mental ray gerendert):
Ich denke das ist ausbaufähig für mein nächstes Projekt.



Art1977

unregistriert

205

Dienstag, 28. Dezember 2004, 19:38

Yo jetzt hab ich das teil fertig mir fehlt aber der platz 126mb abzulegen.

Art1977

unregistriert

206

Freitag, 31. Dezember 2004, 13:02

So dank Heth kann ich den Film nun hier zum Download bereitstellen:

http://www.hethfilms.de/guest/StarWarsFinal1_0.rar

Bitte berücksichtigt, das es mein erstes 3D Projekt war, und das ich für die Explosionen nur die von Detonationfilms.com benutzen durfte.

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

207

Freitag, 31. Dezember 2004, 13:22

cool, gleich mal downloaden

Edit : So habs mir angeguckt und fands wirklich sehr cool und mit sound wirkts schon gleich viel geiler :) War sicherlich ne riesen arbeit so ein Animationsfilm aber hat sich wohl gelohnt.
Gefiel mir eigentlich alles bis auf die Explosion am Ende vom Todesstern. Die war irgendwie zu groß und zu stark und plötzlich war nichts mehr da. Vielleicht hätten da noch paar Trümmer rumfliegen können. Aber sonst super gemacht :))
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Soldier X« (31. Dezember 2004, 14:05)


Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

208

Samstag, 1. Januar 2005, 13:32

@Art1977: Wirklich geil! Die Soundspur kommt einem ja irgendwie bekannt vor! :D Super Arbeit! Was ist gegen die Explosionen von DetonationFilms zu sagen? Nur bei der Explosion des Todessterns hat man sich eine andere Explosion gewünscht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Renier« (1. Januar 2005, 13:33)


209

Samstag, 1. Januar 2005, 21:41

... hm. Wow. 0.0

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

210

Sonntag, 2. Januar 2005, 14:03

Hi! Der Film ist klasse geworden! Wirklich sehr gut aussehende CGI-Szenen.
Habe aber auch etwas Kritik / Verbesserungsvorschläge:
- Das Opening Crawl am Anfang ist etwas zu schräg (man kann die Schrift nicht so gut lesen)
-Die Explosion vom Todesstern ist etwas mager (hättest vielleicht auch so einen schönen Explosionsring machen können wie in den Star Wars Filmen. Oder herumschwirrende Einzelteile des Todessterns (Metallschrott)
- Man hätte evtl. noch Szenen von Darstellern mit Reinbringen können, z. B. wie sie in den X-Wing einsteigen, wie sie im X-Wing sitzen und sich unterhalten. Da es aber ein reines CGI-Projekt ist, ist das nicht so schlimm.

Ansonsten kann ich nur sagen: Weiter so!

Ostinox

unregistriert

211

Sonntag, 2. Januar 2005, 14:59

Echt gut geworden. Die CGI-Szenen sehen echt super aus.
Nur ist es echt Schade, das die X-Wing leer sind und man keine Menschen im Film sieht. Das kann halt etwas Atmosphere kosten. Jedoch ist es bei diesem Film nicht so schlimm, da es sich ja um einen reinen CGI-Film handelt und es zudem auch ein Kurzfilm ist.
Aber ansonsten echt schön umgesetzt und vorallem da das ja dein erstes CGI-Projekt ist. Dafür sind nämlich die Modelle und die anderen Effekte einfach nur top.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ostinox« (2. Januar 2005, 15:02)


Art1977

unregistriert

212

Dienstag, 4. Januar 2005, 04:44

Ja dafür hat ich halt echt keine zeit mehr. Sitzte gerade noch an der Präsentation, denn ich muss in 3,5 Stunden alles abgegeben.

In den Ferien werde ich das ganze nochmal für mich überarbeiten.
Die Todessternoberfläche Modelliieren, und evtl. auch noch Piloten.

Zuerst steht aber nen neues Projekt an, wollte mich evtl. an nem CGI Laserschwertkampf zw. 2 Personen auslassen.Von Charakter Animation
habe ich nämlich noch keine Ahnung, und modelliert habe ich iin der Richtung auch noch nie was.
Aber es gibt ja genug Filmmaterial :-). Mal sehen ob ichs noch vor Episode III schaffe.

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

213

Dienstag, 4. Januar 2005, 12:15

Wenn du das in den Ferien nochmal überarbeitest dann zeigst du uns das doch ?? :D
Und dein neues Projekt hört sich auch gut an :)
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

Art1977

unregistriert

214

Donnerstag, 20. Januar 2005, 03:54

ich habe schonmal die explosion am ende überarbeitet:

http://www.d-mack.de/tmp/tmpMovies/testEND.rar

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

215

Donnerstag, 20. Januar 2005, 06:25

Sieht jetzt wirklich schon besser aus, man sieht das die Explosion um einiges größer und besser ist. Die rumfliegenden Trümmer sehen auch super aus :). Gute Arbeit, muss ich schon sagen :)...

216

Donnerstag, 20. Januar 2005, 14:12

Oha, des is richtig geil geworden...
Diesmal kommt das feeling besser rüber, wenn sie fliegen und die Explosion
sieht auch GEIL aus.....!!!!!!!!
Und die Models sehen auch Geil aus, also ich find das des richtig cool geworden is...

Echnolon

Registrierter Benutzer

  • »Echnolon« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 3. Juli 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

217

Donnerstag, 20. Januar 2005, 15:21

Wie immer, einfach geil und wie immer geiler als das Vorangegangene. Dein Rechner tut mir echt leid, das Rendern dauert bestimmt Stunden. Ich wünschte, ich hätte auch nur 1% deines C4D-Könnens.

MfG
Ëchnolon

rEcOvEr

unregistriert

218

Donnerstag, 20. Januar 2005, 21:15

Zitat

Echnolon schrieb am 20.01.2005 15:21
Wie immer, einfach geil und wie immer geiler als das Vorangegangene. Dein Rechner tut mir echt leid, das Rendern dauert bestimmt Stunden. Ich wünschte, ich hätte auch nur 1% deines C4D-Könnens.

MfG
Ëchnolon



Ich dachte er benutzt Maya? Oder nicht?

Art1977

unregistriert

219

Donnerstag, 20. Januar 2005, 22:04

Yo, ich benutze Maya.

Das haben wir ja an der FH.

Ich kann ja mal ein paar Daten raushauen, die ich in die Dokumentation reinschreiben musste.

Also ingesamt hat das Projekt 229 Stunden gerendert.
Mehr habe ich leider gerade nicht zu Hand, erst wenn ich wieder zu daheim bin.

Wie gesagt in den Ferien werde ich alles nochmal überarbeiten. Es gibt einiges was mir noch nicht gefällt. Was auf den Zeitdruck zurückzuführen ist und darauf, das ich noch nicht so mega viel Erfahrung habe.

Ein Paar Kampfszenen sollen noch rein, sind ja bisher noch keine Wirklichen drin.

Die Todessternoberfläche Modelliere ich mal Detailiert, ist ja im Moment nur ne Textur mit Bump, was echt bescheiden aussieht.

Genauso wie einige Flugszenen noch sehr Amateurhaft aussehen. Aber man lernt ja nie aus.

Im Moment lade ich mal die aktualisierte Version hoch.....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Art1977« (20. Januar 2005, 22:07)


Killer-Bob

unregistriert

220

Freitag, 21. Januar 2005, 17:24

Eeeeeinfach nur geil :D
Schade das du das nicht mit C4d gemach hast, könnte die Modelles gut gebrauchen :D
Bin mal gespannt auf die überarbeitete Version!!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks