Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich
  • »FreddyJBrown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 13. August 2005, 14:45

[Ritter-Parodie] Die Kastrierten vom Camelshop - Special Edition (neu seit 2006!)

Die Kastrierten vom Camelshop - Special Edition (D/GB 2005)


Inhalt:
Eingeführt mit einer kleinen Vorgeschichte, bei der man einige Landschafts-Aufnahmen Schottlands zu Gesicht bekommt, nimmt diese Ritter-Parodie auf König Arthur und die Ritter der Tafelrunde seinen Lauf: Aufgezogen von dem mürrischen Zauberer Berlin (Freddy J. Brown - also ich ^^) wird der kleine Fragnur in sein Königreich zurückgeholt und muss nun das Schwert Ex-Kallipur aus seines Vaters Bein ziehen, um den Platz als rechtmäßiger König von Kastranien, Pengland und Schrottland einzunehmen. Kaum ist dies geschafft, wartet auch schon die nächste Herausforderung: Der Schwatzöh Riddäh (Nico "Harry Winterbutter" Nithammer) will mit seiner Sterilisierten-Armee den König besiegen. Ein langer Kampf beginnt, der sogar über 500 Jahre geht...
Der Soundtrack am Schluss ist auch von mir (und Nico), also es lohnt sich den Abspann zu gucken. ;)

Special Edition:
Die Special Edition bietet neben einer kompletten Überarbeitung des Tons und Audiokommentaren bei den Outtakes auch neu gedrehte lustige Szenen...

Cast & Crew:
König Fragnur:.....................................Matthias Münnich
König Kannsetott:.................................Max Herzogenrath
Schwatzöh Riddäh:...............................Nico Nithammer
Hochfürst:...........................................Alex Niemeyer
Lady Migräne:......................................Pascal Schien
Berlin der Zauberer:............................Freddy J. Brown
Gehilfe vom Schwatzöhn Riddäh:...........Yunus Sever
Funky HipHop American:......................Thomas Geleszus
Hofspieler:..........................................Freddy J. Brown
Alex & Freddy:.....................................themselves
Sir Allein:............................................Nawid Hafezi
Erzähler:.............................................David K. Golkar

Produzent:.........................................Freddy J. Brown
Co-Produzent:....................................Nico Nithammer
Regie / Drehbuch / Bearbeitung:..........Freddy J. Brown
Idee:.................................................Freddy J. Brown & Pascal Schien
Kamera:............................................Nico Nithammer
Co-Kamera (schottische Aufnahmen):...Freddy J. Brown


The Movie / Outtakes:
DOWNLOAD

WICHTIG!: Bei Teil 2 könnte die Synchronisation etwas nach der Mundbwegeung kommen, dies ist nicht gewollt und server-bedingt.

The Trailer (Windows Media Player):
DOWNLOAD

LINKS:
www.lieber-kastriert.de.vu
www.freddyfilms.de

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »FreddyJBrown« (7. Januar 2006, 13:21)


Torfkopf

unregistriert

2

Donnerstag, 18. August 2005, 11:18

ich lach mich schlapp !!! LOOOOL geiles movie, auf jeden fall !!! die schauspieler sind (größtenteils) klasse und die gags stimmen auch, mit ausnahme einiger fehlgänger , die leider durch falsche betonung etc. nicht zündeten
am BESTEN fand ich den zauberer und den schwarzen rittö :D die waren einfach nur saugeil
der könig fand ich hat zwar gut geschauspielert , passte meiner meinung nach aber nich in die rolle , war trotzdem oke
teilweise waren die kameraeinstellungen nich so gut (darauf mehr achten !) , ansonsten war das eine bunte und einfach herrliche persiflage auf artus (ich selber bin fan der sage !) der mir sogar besser gefallen hat als 7 zwerge (kein kunststück , oder) !
meine bewertung: :D :D :D

pS: der anfang (einführung vorgeschichte und diese landschaftsansicht) ist etwas langweilig - ich würde sowas nicht mehr oder anders einbauen , das hält die leute ab sich den restlichen köstlichen film anzuschauen

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich
  • »FreddyJBrown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 19. August 2005, 15:22

Danke Torfkopf.
Wäre mir lieb, wenn sich noch einige andere den Film angucken und ihn bewerten würden.

Hugh JaZZ

unregistriert

4

Samstag, 20. August 2005, 23:04

LOOOOOOOOL ... ja geil gemacht ... war bestimmt ganz schön aufwändig ... ich fand die szene wo der king kastriert wurde so derbst geil ... ich werd mir auch euren andern film anschauen

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich
  • »FreddyJBrown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 26. August 2005, 18:54

Danke für die positive Bewertung. Chorambo und GaGaMANIA sind für Fans diesen Humors auch zu empfehlen (sogar noch besser).

PhAnToM

unregistriert

6

Freitag, 26. August 2005, 20:13

Als ich fands eher langweilig.Nach der hälfte hab ich abgebrochen,weil ich fast eigeschlafen wäre.

nosferatu

unregistriert

7

Samstag, 27. August 2005, 03:46

mal ne frage, warum spricht fragnur schon so komisch als er noch nicht kastirert war? lol

naja, ich fands ziemlich langweilig.
am schauspielerischen haperst imo auch noch etwas.
probiert mit mehr körpersprache zu sprechen.
sah tw. ziemlich albern aus.
die "kastrierungsszene" hat mir u.a nicht gefallen. tip: ihr hättet fragnur zwar wegspringen lassen sollen, aber den kastrierer trotzdem ganz zuhauen lassen.
und warum ist man ohne "eier" ne frau? es wird doch nicht das stück weiter oben abgeschnitten o_O
und warum hat der eine typ nach der beschneidungsszene seinen sch*nz an nem seil und zieht daran? lol
die kamera geht bei diesem darth vader verschnitt viel zu langsam hoch.
aber das mit den pralinen und die unlustigen narren haben mich aber zum schmunzeln gebracht. der witz über fragnur... lol
hm, auf die frage "kaffee?" hab ich mit ja geantwortet... *aufuhrschau*

ps: statt pengland hätte ich es eher hengland genannt. hrhr

ach ja, der abspann hört sich zwar gut an, aber es ist viel zu lang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nosferatu« (27. August 2005, 03:47)


FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich
  • »FreddyJBrown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 27. August 2005, 10:17

Zitat

Original von nosferatu
probiert mit mehr körpersprache zu sprechen.
sah tw. ziemlich albern aus.
die "kastrierungsszene" hat mir u.a nicht gefallen. tip: ihr hättet fragnur zwar wegspringen lassen sollen, aber den kastrierer trotzdem ganz zuhauen lassen.
und warum ist man ohne "eier" ne frau? es wird doch nicht das stück weiter oben abgeschnitten o_O
und warum hat der eine typ nach der beschneidungsszene seinen sch*nz an nem seil und zieht daran? lol
die kamera geht bei diesem darth vader verschnitt viel zu langsam hoch.
aber das mit den pralinen und die unlustigen narren haben mich aber zum schmunzeln gebracht. der witz über fragnur... lol


Albern wirkt es in Parodien oft, wenn man sich Sachen wie "Spaceballs" anguckt, wird man sowas oft wiederfinden.
Der Schwnaz am Seil ist ein zu klein geratenes Steckenpferd. :rolleyes: ^^
Auf deine Frage mit der Frau: Ist mir klar, dass man dann keine Frau ist, aber Fragnurs Stimme geht ja dann so hoch.
Die Kamera bei dem Darth vader-Verschnitt muss so langsam hochgehen, damit das Vader-Theme passt. Gut, du hast recht, es ging ein wenig zu lang.

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich
  • »FreddyJBrown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Januar 2006, 00:33

So hab jetzt eine Special Edition mit neuen Szenen, einer neuen Synchronisation, einem neuen Cover, Audiokommentaren, Outtakes und und und gemacht.
An der Kameraeinstellung kann man nach wie vor nix ändern, aber diese SE scheint den Humor doch deutlich zu heben (hoffe ich).

P.S.: Stürzt euch nicht alle gleich auf die Downloads, hab wenig Traffic und die Dinger sind schnell down. ^^

10

Donnerstag, 5. Januar 2006, 12:37

jo gefällt mir sehr gut

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 184

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. Januar 2006, 17:15

Für Euer Alter wurde das Projekt konsequent durchgezogen, die schottischen Aufnahmen machen viel her (sind nur zu verwackelt) die Gag´s altersentsprechend, aber es ist eben Geschmackssache.
Ich ziehe meinen Hut vor Eurer Ausdauer...
Für Euer Budget sind die Kostüme auch ausreichend, man merkt, daß ihr Euch viel Mühe gegeben habt.
Technisch hat der Film sicherlich einige Schwächen, aber das dürfte Euch bekannt sein.
Weiter so!
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich
  • »FreddyJBrown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. Januar 2006, 18:43

@ chuck & Purzel:

Ja vielen Dank für eure Kommentare.
Eine Frage: Konntet ihr euch die Neu-Synchronisations-Version anschauen oder war das immer noch die alte??
Ich glaube aber nicht, dass die Gags altersentsprechend sind - ich hab durchaus Erwachsene gesehen, die den Humor lustig fanden, aber auch Jugendliche, die nicht lachen konnten. Ich denke mal Humor lässt sich nicht einteilen. ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FreddyJBrown« (5. Januar 2006, 18:45)


13

Freitag, 6. Januar 2006, 00:02

also ich hab ihn mir heute in der Früh um halb zwei angesehen, also denke ich schon das es die neue Version war

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich
  • »FreddyJBrown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 6. Januar 2006, 14:14

Die Seite auf der die Server angeboten werden ist jedoch irgendwie nicht mehr aktualisierbar - ich werde mal eine neue Seite hochlade in der Hoffnung, dass es dann funktioniert...

P.S.: Jetzt ist die SE-Version endlcih freigeschaltet...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FreddyJBrown« (6. Januar 2006, 14:23)


SvenSun

unregistriert

15

Freitag, 6. Januar 2006, 15:39

Habs mir angeschaut, jedenfalls zur hälfte, dann konnt ich nich mehr vor langeweile...
Spaceballs is ja immerhin lustig, aber das hier ist meiner Meinung nach nur lächerlich... Ist ja schön dass ihr die Geduld hattet das ganze fertigzustellen, aber trotzdem is das ganze nicht lustig und dazu ist die Synchronisation auffällig daneben gegangen.

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich
  • »FreddyJBrown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 6. Januar 2006, 18:50

Zitat

Original von SvenSun
Habs mir angeschaut, jedenfalls zur hälfte, dann konnt ich nich mehr vor langeweile...
Spaceballs is ja immerhin lustig, aber das hier ist meiner Meinung nach nur lächerlich... Ist ja schön dass ihr die Geduld hattet das ganze fertigzustellen, aber trotzdem is das ganze nicht lustig und dazu ist die Synchronisation auffällig daneben gegangen.


Guck dir die zweite Hälfte an ich versprech dir sie ist lustiger! ;)
VCiele gucken nur die Hälfte und urteilen dann, aber der Humor ist halt Geschmackssache...

17

Freitag, 6. Januar 2006, 18:54

ich finds ziemlich heftig das jemand der den Fillm noch nicht (ganz) gesehen hat und dann trotzdem Kritik abgibt

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 184

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 6. Januar 2006, 19:28

Die zweite Hälfte war anders als die erste???
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

19

Freitag, 6. Januar 2006, 19:36

also ich muss hier mal ein großes lob aussprechen
habe das ding damals mal im vfx-forum gesehen und fand es nich so dolle - nicht ganz mein humor
aber die "special edition" von euch mit der neuen synchronisation ist wirklich geil geworden
nicht nur, dass durch die neue synchro diewitze besser rüberkommen, auch schwer verständliche sachen wurden besser- nach wie vor hätte ich den vorspann aber etwas abwechslungsreicher gemacht, mit der neuen stimme war der aber echt shcon gut
es gab jetzt fast dreifach so viele stellen im film bei denen ich mich besicken musste(besonders bei der in der tafelschokolade) :D
also die synchro hats echt gebracht , prima
stellt den film doch auch nochmal im vfx-forum online- das würde bestimmt ein erfolg werden !

Danke.

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich
  • »FreddyJBrown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 7. Januar 2006, 13:20

Zitat

Original von Mendes
also ich muss hier mal ein großes lob aussprechen
habe das ding damals mal im vfx-forum gesehen und fand es nich so dolle - nicht ganz mein humor
aber die "special edition" von euch mit der neuen synchronisation ist wirklich geil geworden
nicht nur, dass durch die neue synchro diewitze besser rüberkommen, auch schwer verständliche sachen wurden besser- nach wie vor hätte ich den vorspann aber etwas abwechslungsreicher gemacht, mit der neuen stimme war der aber echt shcon gut
es gab jetzt fast dreifach so viele stellen im film bei denen ich mich besicken musste(besonders bei der in der tafelschokolade) :D
also die synchro hats echt gebracht , prima
stellt den film doch auch nochmal im vfx-forum online- das würde bestimmt ein erfolg werden !

Danke.


Danke für das Kommentar. Ich hab den Film im VFX-Forum schon lange eingestellt. Guck einfach mal nach!

Social Bookmarks