Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich
  • »Mr Dude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Juni 2009, 00:55

Zwei Donuts und NOCH ein Todesfall - by the movie-goofs

Letzten September kam bereits der erste Teil und jetzt präsentieren wir den Neuen. Man muss "Zwei Donuts und ein Todesfall" nicht unbedingt gesehen haben, um der Handlung folgen zu können. Das ist auch gut so, weil der Qualitätsunterschied zwischen den beiden Filmen doch relativ stark ist. Teil 1 war eher eine Art Übung. Diesmal ist die Story besser, die Kamera ruhiger, die Musik haben wir bis auf zwei Songs selbst gemacht und der Schnitt ist auch ausgereifter.
Story:
Jay Smith und Scott Hitter werden mit einem neuen Fall beauftragt: Ein ermordeter Mann wird unter einer Brücke gefunden. Die Spur führt über eine mysteriöse Frau geradewegs ins Gefängnis: Judge Reinholds Geschäfte stehen scheinbar doch nicht still. Unter der aggressiven Hand Mony Tonmanas ist aus dem Waffenschmuggel ein großer Drogenring entstanden. Nun liegt es an den beiden Cops auch diesen Mann zu fassen.

Dauer: 48 Minuten

Regie: Robin Höft
Drehbuch: Robin Höft
Story: Danny Golebiewski und Robin Höft
Kamera: Robin Höft
Schnitt: Robin Höft
Musik: Danny Golebiewski

Zudem möchte ich, da ich die ständigen Diskussionen Leid bin vorwarnen: Wer einen Film in feinstem Hochdeutsch oder Tiefbayrisch erwartet wird hier enttäuscht. Dass wir etwas Dialekt sprechen wissen wir. :P Ansonsten bin ich natürlich für jede Art der Kritik (positiv und negativ) offen, ich wünsche mir diese sogar.

Mehr über den Film gibt es auf unserer Website zu lesen



Die Videos:
Als gesamtes bei Vimeo:


Wer HD sehen möchte, muss bei YouTube gucken: (Allgemein höhere Qualität als bei Vimeo)
Hier die Playlist bei YouTube

Ich empfehle natürlich die HD Version.

Dann bin ich mal gespannt, was es zu sagen gibt :)

Den Film zum Download gibt es hier.(500MB, HQ, keine Parts oder WinRAR-Pakete)
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von »Mr Dude« (14. August 2009, 09:58)


Darth FJ

Registrierter Benutzer

  • »Darth FJ« ist männlich

Beiträge: 271

Dabei seit: 18. März 2006

Wohnort: Neukirchen

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Juni 2009, 00:58

"Und ich war so kurz davor Freunde zu finden *schnief*"

GELAPP! Mensch das waren wieder geile Drehtage mit euch und alles für so ein Hammmer-Ergebnis diesmal!

Schon der Anfang überzeugt mich völlig: Ihr habt euch weiterentwickelt. Balzis Car glänzt über den Asphalt (könnte glatt ne Autowerbung sein)!
Die Story ist vernünftig, also ist wirklich Serien-flach-typisch (was ja völlig ausreicht..schließlich isses ne Komödie), die Gags funktionieren wieder ein wenig mehr als im 1.Teil (damn aber ich glaub ich will für einen fiktiven 3.Teil am Drehbuch mitarbeiten!), über den Schnitt kann ich mich keineswegs beklagen.

Musik ist super! Danny, Wahnsinn. Ich hör bei mir nur Lob und von mir bekommste auch nur Lob. Klar die Schlägerei aufn Spielplatz könnte was lustigeres vertragen.. denn die bei den Russen ist mega durch die Schunkelfanfare der Fichten^^ Aber sonst will ich dass du an sowas dran bleibst.. mensch werde doch Komponist!

Schauspieler? Hier haben wir die größte Weiterentwicklung: Angefangen bei Rena. Rena, Rena, Rena.. was lässt du hier bitte los? Der arme Hennig^^ Wirklich fabelhaft wie mit deinem Charme und Körper spielst*g* Dir kauf ich die Rolle zu 100% ab! Danny, unser Scarface, stell wohl seine movie-goofs in den Schatten! Kämmt sich die Haare hinter und macht auf dicke Hose, aber mit Bravour! Echt eiskalt! (im nächsten holste mich ausn Gefängnis und wir machen ne Partnerschaft.. das Team Evil^^)

Ebenso kann Ray demnächst als Schuhputzer anfangen, denn das kann er wirklich gut*gg* nee spaaaß! Ray spielt wirklich sehr markant und glaubwürdig.. dieser Look als Schuhputzer isn Meileinstein für ihn. Balzi bleibt unser Comedy-Sachsen-König. Wie er sich aus dem Versprecher raus reden will ist göttlich (dafür kauf ich dir weniger die Ernsthaftigkeit ab.. muss ja keiner im Film^^). Zu den anderen: Robin...der Chef nervt mich.. in der Rolle gefielst du mir schon im 1.Teil nicht.. dabei bleib ich - lieber als verrückter Professor (wie im echten Leben halt^^). Ich erwähn nur noch Jan, der demnächst wohl T-800 mimen sollte^^

Die Sprachausgabe war für MICH deutlich besser (JA, DENN ICH TRAGE DAS "ICH-VERSTEHE-SÄCHSISCH-ABZEICHEN"), das Miko hat wirklich einen großen Vorteil erbracht. Dennoch gibt es einzelne Szenen wo genuschelt wurde oder Sounds das gesprochene übertonen (zwei russen hinterm T4).

Was ich noch los werden muss: zu 100% zieht die Endszene WIEDER NICHT!! Ich mein den "Stand-Gag"! Diesmal ist sie schon besser aber du vergisst immer was!
1. ABSPANN .. du musst eine Abspannschrifft unten einblenden und dazu 2.Eine Abspannmugge... damit realsiert der Norm-Zuschauer: Ahaaa ..vorbei!
Guck doch nochmal "Die nackte Pistole" genau an! Ich geb die Hoffnung nicht auf.

Insgesamt würd ich sagen: NEXT LEVEL! Unterhaltsamer Film zum Vorzeigen! Hoffe ich kann wieder mal mit euch arbeiten, denn es ist mir immer wieder eine Freude.

(damn..ich muss dringend mal selbst nen guten Film machen!!!!)

Euer Darth FJ

PS: jaja.. 32 Takes für einen Satz.. ich hab die Ehre den Rekord zu halten (was lautstark bei der Premi bekannt gegeben wurde *schäm*).. wie dumm muss man sein...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Darth FJ« (30. Juni 2009, 01:48)


Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich
  • »Mr Dude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 3. Juli 2009, 22:52

Na was ist denn hier los? Warum mag keiner was sagen? :( Liegt es an der Länge, daran dass ihr bei YouTube dann das Video wechseln müsst, oder an meinem Namen?
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr Dude« (3. Juli 2009, 23:06)


cj-networx

Möchtegernfilmer

  • »cj-networx« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 18. November 2005

Wohnort: Höxter

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 4. Juli 2009, 00:45

also:
ich fand dei erste serie sehr gut. Hat mir gefallen.. habt auch einige male Zitate aus anderen Filem benutzt.
Bei der Folge 2 fand ich den "Bösewicht" falls es einer sein sollte zimlich gut (meine jetzt den, der Verhört wurde)

Aber stop mal^^.. ist mir erst beim 3 mal nachschauen aufgefallen, das es Darth FJ gewesen ist :thumbsup: .
Also falls ich mich jettz nicht täusche das es Darth FJ gewesen ist....fand ich seine Schauspielleistung bisher am aller besten (hab momentan nur die ersten beiden Folgen mir angeschaut).

die eine aus der 1. Folge sieht ja mal hot aus ;) .
Eure Serie scheint mir ganz gut zu gefallen wie man hört ;P
-------------------------------------
Amateurfilmer+Hobbyfotograf
www.cj-networx.de

fotografische Postkarten
live :: eCards

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich
  • »Mr Dude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 4. Juli 2009, 10:20

Das freut mich natürlich, auch wenn du das mit der Serie wohl falsch verstanden hast ;) Ist eigentlich ein zusammenhängender Film, eine Fortsetzung von "Zwei Donuts und ein Todesfall" (Kann natürlich auch sein, dass ich dich jetzt falsch verstehe, ist ja auch egal, hauptsache es gefällt ;) ) Als einen einzigen Teil kann man das bei YouTube ja nicht hochladen und bei andenen Anbietern wird man dann in der Dateigröße gehindert, sodass es dann nur in minderer Qualität gänge.

PS: Das war natürlich der Darth und das Verhör findet im Gefängniss statt, Darth war der Bösewicht aus dem ersten Film, mehr muss man aber nicht unbedingt über den ersten wissen.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr Dude« (4. Juli 2009, 10:26)


JerryAlzhaimer

Registrierter Benutzer

  • »JerryAlzhaimer« ist männlich

Beiträge: 127

Dabei seit: 4. Januar 2009

Wohnort: Erkelenz

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 4. Juli 2009, 11:24

Ich hatte bis jetzt noch nicht die Zeit mir das gute Stück ganz zu geben, hab erst den ersten Part intus und muss sagen was ich sehe gefällt mir sehr!

Spoiler Spoiler

Das Intro ist für so einen langen Film genau richtig aufgesetzt und die Musik passt auch. Schon im ersten Part zünden eine Menge Witze, vor allem weil euch ganz gut verstehen kann ;) Ein Schokoladenbrötchen -unwahrscheinlich lecker :D

Achja, ich glaube wenn man sein Video bei Googlevideo hochlädt hat man keine Zeitbegrenzung und man kanns trotzdem auf Youtube schaun weil Youtube Google gehört, kann das sein?

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 784

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 282

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 4. Juli 2009, 13:05

Natürlich schreckt diese Länge ein bisschen ab. Bereut hab ich es bei eurem Film aber nicht. Ihr habt geschafft, wobei das Fernsehen regelmäßig versagt: mich zum Lachen zu
bringen. Vielen Dank dafür!

Spoiler Spoiler

"A Car 23" - wie geil^^


- musik is geil, Intro hatte genau die richtige Länge und der "traum" war großartig
- die Prügelszenen wie schon im ersten Teil richtig witzig
- das sächsisch war...nu ja, selbst für mich Sachsen zu sächsisch...;)

und ich glaube, dass "das ist Sparta" aus 300 "Ich bin dein Vater" aus StarWars als meistparodierten Satz aus einem Film ablösen wird...;)

was mir nicht gefallen hat, waren die ab und an seltsamen Kameraeinstellungen und das fast permanente (gefühlte) Kameragewackel (besonders am Anfang)

Alles in allem richtig tolle Unterhaltung :D

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich
  • »Mr Dude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 4. Juli 2009, 13:54

Danke erstmal für die lobenden Worte. Die Kameraführung ist wie erkannt noch nicht ganz ausgereift, da arbeite ich noch stark an mir, aber wenn man bedenkt, dass ich fast den kompletten Film mit dem Stativ freischwebend in der Hand gedreht habe, bin ich stellenweise echt zufrieden... Es wird sich bessern.
Das sächsisch was du ansprichst wird sich wohl so verstärken, weil wir ja eher Erzgebirgler sind... Zwischen Plauen und Chemnitz artet der Dialekt stellenweise sehr aus :D Auch daran arbeiten wir sehr.. Ich hoffe wir bekommen das irgendwan in Griff....
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 6. Juli 2009, 15:53

Super Film an Dude und die ganze Crew!

Ihr habt euch zum ersten Stark gebessert! Tolle Schauspieler.
Das Mädel war richtig gut. Und DarthFJ, da kann man eh nur ablachen wenn der loslegt. Der Junge hat Comedy Talent!

Die Gags waren durchweg klasse, vorallem weil sie viel Bezug zum Film an sich nehmen. Auch cool dass der Film sich selbst nicht ernst nimmt.
Lieblingsgags? Die Szene mitm Schuhputzer war gut. "Achsensprung". ^^

Ihr habt euch auch im Bild und Ton wahnsinnig gebessert! Klasse einstellungen und guter Ton.
Als Ossi gut zu verstehen. Und es gibt noch Rollen die Klares Deutsch sprechen, Wunderbar!

LEUTE! Wieso schaut den Film niemand an? Er ist Gut! Besser als der Trailer vermutet.
Und es gibt sogar nen Zwerg! Und Titten! Was will man denn mehr? :thumbsup:

Der Film spielt aufjedenfall in der guten Mittelliga mit und brauch sich vor Chorambo nicht verstecken.

Wer Trash mag und nen Filmfreak ist wird gut Unterhalten!

7 von 10 Donuts!

Darth FJ

Registrierter Benutzer

  • »Darth FJ« ist männlich

Beiträge: 271

Dabei seit: 18. März 2006

Wohnort: Neukirchen

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 10. Juli 2009, 16:16

Boar Leute, dass kann echt ne alles gewesen sein!
Ich muss noch mal an alle appellieren! Wir steuern auf ein neues Wochenende zu und ich vermiss hier mal paar handfeste Meinungen!
Schließlich hat Mr. Dude euch alles schon vorgekaut und jede Art der Präsentation für euch zur verfügung gestellt --> Komplettdownload oder Online schauen!

Nehmt euch mal die Zeit.. denn ich steh dazu, dass dieser Film nicht so öde wie Teil 1 ist! (wer das Gegenteil beweisen kann, sollte dies AUCH posten ;) )

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 11. Juli 2009, 12:47

So, auf Franz energisches Drängeln hin habe ich es jetzt geschafft mir den Film mal komplett anzuschauen. ^^ Das Resultat: Der zweite Teil ist deutlich besser als Teil 1! Diesmal ist klar ein Genre zu erkennen. Der Film ist eine Krimi-Parodie.

Damit kommen wir auch schon zum ersten und positivsten Punkt: Den Gags. Wir haben beide wirklich den selben Nonsens-Humor. :D Die Witze sind stellenweise echt richtig geil, in guter alter Jim Abrahams-Manier halt (Stellen, wo ich wirklich laut lachen musste: "Die Sau wollte mich f*****, aber leider mit 'ner 45er."; "Die Parole lautet folgendermaßen."; "Wie viel kostet es?" - "300!"; der Gag mit den Händen am Steuer ist ja ähnlich auch bei "Chorambo" zu finden ;)). Das wird zusätzlich noch untermalt von der guten 80ies Musik, die einen automatisch an Filme wie "Loaded Weapon 1" erinnern lässt. Ist die selbst gemacht (weil im Abspann steht Original Score)? Wenn ja, dann Hut ab!

Schauspielerisch ist der Film Mittelmaß. Die meisten Darsteller haben mir leider nicht so gut gefallen, vor allem die Handlanger des Bosses, die stellenweise ahnungslos vor sich hingrinsen. Was ich auch nicht so knorke fand ist, dass jeder Schauspieler mehrere Rollen gespielt hat. Bei dem einen Kommissar, der gleichzeitig den Sparta-König gespielt hat, ist das durchaus okay (Mel Brooks lässt grüßen). Aber bei den restlichen Personen passt es einfach nicht. Gerade bei Franz, der in einer Szene den düsteren Antagonisten aus Teil 1 verkörpert und in der nächsten Szene quietschfedel als Team-Kollege ins Büro des Kommissaren-Duos kommt.
Ansonsten fand ich Franz, gerade in seinem Gast-Auftritt als Bösewicht aus Teil 1, von der schauspielerischen Leistung her mit Abstand am Überzeugendsten, wenn auch nach wie vor der unvermeidliche sächsische Dialekt stört. Ebenfalls gut fand ich die weibliche Rolle, die mit ihrem Auftreten etwas Valeria Golino-Flair in den Film brachte (siehe "Hot Shots!"). Schade, dass ihr die Figur schon direkt am Anfang verpulvert habt.

Technisch fand ich's leider auch nicht so dolle. Es gab ein, zwei nette Kameraeinstellungen, insgesamt solltet ihr hieran für kommende Projekte aber am Meisten arbeiten! Am Besten etwas Geld sparen und ordentliche Nachbearbeitungsprogramme und eine bessere Kamera zulegen.

Insgesamt aber ein witziges Filmchen, was man sich, auch (zum Glück) ohne den ersten Teil gesehen zu haben, antun kann. ;)

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich
  • »Mr Dude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 11. Juli 2009, 13:21

Danke für deine positiven Worte. Dass du mit Abrahams, Zucker und Brooks unsere Vorbilder genannt hast, passt vollkommen. Die Musik hat Danny, der Tonmana-Darsteller, komplett selbst gemacht, der hat da echt ein Händchen für. Mit dem Schauspielerischen ist es halt immer so eine Sache... Entweder wir versuchen es normal und wirken nicht überzeugend, oder wir overacten extrem und ziehen den Film damit komplett ins lächerliche. Wir haben uns für den ersten Weg entschieden. Was bei Chorambo für viele funktioniert hat, geht bei uns noch lange nicht. Dass wir dabei Renas Potential so schnell verpulvert haben konnten wir nicht absehen, weil wir sie bis drei Wochen vor Drehbeginn noch nicht kannten und eigentlich keine passende Besetzung für die Rolle der Michelle hatten... Doppelrollen kommen bei uns halt auch immer vor und wenn wir und mal endlich Mühe geben würden, die Rollen mehr zu verkleiden, gänge auch das... Finde erstmal 38 Leute... Ich bin über die 10 die wir hatten schon recht froh :D

Aber zum technischen: Neue Kameras kaufen wir uns garantiert nicht, als arme Studenten. :D Wir sind vor einem Jahr auf ziemlich gute HD-Kameras zugestiegen und wenn wir die Ausleuchtung besser hinbekommen, klappt auch das. Ulead Video Studio und After Effects würde ich zudem auch nicht als schlechte Bearbeitungsprogramme bezeichnen, sie sind bloß nicht immer ideal angewandt. Der nächste Film ist schon in Planung und auch da wird hoffentlich unsere Steigerung, die wir mit jedem Film zeigen, zu sehen sein.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 11. Juli 2009, 13:51

Entweder wir versuchen es normal und wirken nicht überzeugend, oder wir overacten extrem und ziehen den Film damit komplett ins lächerliche. Wir haben uns für den ersten Weg entschieden.


Das ist mir schon klar. Gerade das ernste Schauspiel zu eigentlich banalen Dialogen zeichnet ja z.B. die "Hot Shots!"-Reihe aus. Es ist auch erkennbar, dass ihr das machen wollt, nur haut es häufig nicht so richtig hin.

Ansonsten freue ich mich auf neue Projekte von euch! ;)

Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 11. Juli 2009, 23:56

movie goofs - Die Truppe, die Filme aus Leidenschaft dreht.
Ich habe mir mit Freude euer neuestes Werk angeschaut und musste mich nicht ablenken oder vorspulen (wie beim Abt). Technisch ist es eine Verbesserung. Der Ton war manchmal gut, manchmal schlecht. Ich weiß nicht, ob das tatsächlich am Mikro lag oder am sächsisch und nuscheln, wenn man hin und wieder kaum was verstanden hat. Kameraführung könnte noch verbessert werden. In der Verhörszene sind Achsensprünge und Anschlussfehler, was witzigerweise in der Schuhputzerszene verarscht wird. Es lebe die "nackte Pistole". Schauspielerisch fand ich Franz und Danny am besten, ebenso Rena mit ihrer Busenperformance. Finde erst mal nen Mädchen, die so komisch spielt mit Körpereinsatz. Die Musik fand ich passend. Das Bösenthema wirkt wie damals bei Knight Rider, wenn etwas Geheimnisvolles und die Gangster gezeigt wurden.

Die Gags zünden häufig wie bei dem Tischtennisschläger oder dem Tierplakat. Sehr cool ist die Spielplatzschlägerei (wenn auch zu lang) oder "die verbale Inkontinent". Leider verpuffen manchmal super Gags, weil sie zu lange gezeigt und übertrieben werden. Beispiele dafür sind der verbale Tittengag, der Passwort ist folgendes oder der Koks / Mehl-Gag, der kürzer geschnitten super lustig gewesen wäre.
Ich schätze den Film haben noch nicht viele gesehen, weil ihr nur relativ lieblos Werbung gemacht habt. Aber anschauen lohnt sich.

Und es gibt sogar nen Zwerg! Und Titten! Was will man denn mehr? :thumbsup:

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich
  • »Mr Dude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 26. Juli 2009, 16:23

Was ist denn los? Hat denn keiner mal etwas Zeit? ;(
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Darth FJ

Registrierter Benutzer

  • »Darth FJ« ist männlich

Beiträge: 271

Dabei seit: 18. März 2006

Wohnort: Neukirchen

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 27. Juli 2009, 00:50

Natürlich schreckt diese Länge ein bisschen ab. Bereut hab ich es bei eurem Film aber nicht.

Der Film spielt aufjedenfall in der guten Mittelliga mit und brauch sich vor Chorambo nicht verstecken.

Insgesamt aber ein witziges Filmchen, was man sich, auch (zum Glück) ohne den ersten Teil gesehen zu haben, antun kann. ;)

Ich schätze den Film haben noch nicht viele gesehen, weil ihr nur relativ lieblos Werbung gemacht habt. Aber anschauen lohnt sich.


Jo.. ich belebe auch nochmal den Thread! DA GEHT MEHR LEUTE! :evil:

Vespa_Productions

unregistriert

17

Montag, 27. Juli 2009, 10:32

ich habe mir den Film jetzt auch mal reingezogen! :D Ganz nett geworden,manche gags sind wirklich top!! Andere widerum kamen leider nich so gut rüber.

Mein High Light war auf jeden Fall die Tittenszene vorm Schloss!! :D

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich
  • »Mr Dude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 27. Juli 2009, 11:41

...vorm Schloss!!


Ja... Das gute Haus 2 Der Hochschule Mittweida, ein Schloss :thumbsup: Da studiert nur die Elite... zB Darth FJ und ich 8-)

Danke für den Kommentar
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 27. Juli 2009, 11:50

Wurde DartFJ genommen? Sehr genial! :thumbsup:

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich
  • »Mr Dude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 27. Juli 2009, 12:07

Ich hoffe er wollte es nicht geheimhalten :D Wenn doch dann... Tjoarrrr...
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Ähnliche Themen

Social Bookmarks