Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. August 2008, 12:56

Codewort: Sinken




Codewort: Sinken

die Parodie auf bekannte Blockbuster



Länge: ca. 38min


Drehjahr: 2008


Inhalt:

Der Luxusliner Poseide durchkreuzt die See. Plötzlich türmt sich eine Killerwelle auf und bringt das Schiff zum Kentern.

Im Wrack der Poseide wird eine Leiche mit einem Brandmal auf der Brust entdeckt. Robert Langdon und Ciemlich Blond, so heißen die Ermittler in diesem Fall. Robert versucht zusammen mit seiner Kollegin Sophie den Mörder zu finden und deckt dabei die Geheimnisse einer uralten Organisation auf. Blond ermittelt auf hoher See, um den Auslöser der Welle zu finden. Dabei bekommt er von Captain Barbossa Unterstützung, der, wie es scheint, viel zu dieser Sache zu erzählen hat.

Doch dann wird Sophie plötzlich entführt und auch Barbossa muss sich seinem Schicksal stellen. Bond und Robert stehen auf einmal allein im Dunkeln, doch zusammen packen sie den Fall wieder an.

Was steckt hinter dem Paten der EU? Wer ist dieser Grenouille? Wo sind Sophie und Barbossa geblieben? Und was zum Henken hat es mit "the dead man's chest" auf sich?


Trailer: hier


Download-Format: mp4 512x288 - 450KBits/sek - 25frames/sek


DOWNLOAD




Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »SR-Pictures« (7. September 2008, 19:26)


Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 22:36

Der Film ist relativ gut gefilmt. Grundlagen vorhanden. Schauspielerisch von mies bis ziemlich gut. Ciemlich Blond :) hat z.B. gut gespielt.
Die Parodien waren durchwachsen, am besten war da wirklich SAW. Sehr cool gemacht. Auch die Casino Royal Anlehnung war gut inszeniert. Die anderen Parodien wollen nicht recht zünden. Die Geschicht war sehr wirr, deswegen war es schwierig zu folgen. Interessant waren die Midi Sounds von Fluch der Karibik, Titanic und Casino Royal. Selbst gemacht? David Haselnuss war auch ne beknackte Idee. :thumbsup:

Insgersamt viel Potenzial zum Steigern.

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 3. Oktober 2008, 10:06

Zitat

Schauspielerisch von mies bis ziemlich gut

Kannst du uns grob sagen, wer wie gespielt hat? Keiner wird dann beleidigt sein, aber wir müssen uns ja steigern...



Zitat

Interessant waren die Midi Sounds von Fluch der Karibik, Titanic und Casino Royal. Selbst gemacht?

Alles selbst gemacht! Also nicht von mir, aber von einem Kumpel, der im neuen Film auch eine Hauptrolle spielt. Am besten sind doch die Vögel, die FdK zwitschern :)





SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 29. Dezember 2008, 12:32

Codewort: Sinken

So jetzt hab ich den Film auch direkt im Netz, ohne Downloadbarriere!






Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 29. Dezember 2008, 12:35

dafür aber das video auf privat gestellt


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 29. Dezember 2008, 17:56

Danke Five! Hab es nun umgestellt.





pyrozomb

unregistriert

7

Mittwoch, 18. Februar 2009, 10:22

Die Parodien sind gut verständlich, wenn man die Orginalfilme kennt.

Nur die Anlehnung an "300" hab ich nicht verstanden, da ich den Film nicht kenn.

Die Gags sind im Großen und Ganzen sehr gut gelungen.

Die Schauspieler spielen meines Erachtens ihre Rolle alle recht gut.

Bezüglich der Musik enthalte ich mich mal, da ich fast alle Musikstücke(Titanic, Casino Royale und Fluch der Karibik) gemacht hab.

Hendy0410

Registrierter Benutzer

  • »Hendy0410« ist männlich

Beiträge: 242

Dabei seit: 20. September 2008

Wohnort: Oberdigisheim

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 11. April 2009, 09:22

Der Film war nicht schlecht. Das einzige was mir jetzt großartig auffiehl, ist teilweise das abgehackte in den Dialogen, in denen viel geschnitten wurde. Sonst..., man merkt auf alle Fälle, das ihr euch sehr gesteigert habt, wenn ich diesen Film mit neueren Produktionen vergleiche (Kurzfilm: Aussichtslos, der war echt genial :D ).
Trotzdem sehr lustig, der Film hat mich sehr unterhalten!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks