Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

agenturboot

unregistriert

1

Donnerstag, 13. Dezember 2007, 13:29

Kringelig Lachen erlaubt! Weihnachtsfilm fertig!

Ihr Lieben,

Die schwimmende Schauspielagentur www.Agenturboot.de hat soeben ihren Weihnachtsfilm fertig gestellt. Nehmt Euch 5:37 min. Zeit und erfahrt wie der Weihnachtsmann in nur einer Nacht die ganze Welt beliefert.

Beste Grüße

Carsten Braatz

Aquanaut

T-LoW

Registrierter Benutzer

  • »T-LoW« ist männlich

Beiträge: 783

Dabei seit: 26. Oktober 2005

Wohnort: Westerwald

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Dezember 2007, 17:41

Hey, das war toll ^^

Hans Meiser Junior fand ich am besten :D

Auf jeden Fall durchaus sehr unterhaltsam und gute Ideen mit den Fernsehsendern, wobei ich mich fragen muss, ob man da keine Probleme bekommt, wenn man deren Logos einfach so in einen Film einbaut?
Oder hattet ihr eine entsprechende Genehmigung?

Die Berechnungen (ich gehe mal davon aus, dass richtig gerechnet wurde :) ) fand ich super, es gab jetzt nicht unbedingt eine Stelle, wo ich vor lachen vom Stuhl gefallen bin, aber der Film verbreitet durchweg gute Laune. Ich lächle jetzt noch ^^

Zeigt ihr den Film auch auf irgendwelchen Regional-Sendern? (wo ja vll. wieder das Problem mit den Logos der großen Sender kommen würde)

Es kam, außer der makaberen Schlusspointe ein richtiges Sendung-mit-der-Maus-Gefühl auf :)

3

Sonntag, 16. Dezember 2007, 11:43

Kompliment ich fand den Film einfach genial auch wie ihr da mit den Filmschnitten gearbeitet habt. Mich würde jetzt einfach noch interessieren habt ihr das alles selber gefilmt oder waren da auch ein paar reale Aufnahmen vom Fernsehen dabei ?

Viele Komplimente und Grüsse Nico20

Schönes Weihnachtsfest

LS-Rossi

Registrierter Benutzer

  • »LS-Rossi« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 10. Januar 2007

Wohnort: Halle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Dezember 2007, 13:01

Schön geschnitten, gute geschauspielert und zum brüllen komisch.

Obwohl ich den Text schon kannte, kann man darüber immer
wieder lachen. Mythos vs. Wissenschaft ist im allgemein immer etwas spannendes
und wenn man dann es noch mit dem Thema „Wie bringt der Weihnachtsmann die
Geschenke an die Kinder“ verbindet ist es klar, das da nur etwas komisches
rauskommen muss.

Positiv fand ich hier all die verschiedenen Drehorte und die
sehr altersunterschiedlichen Schauspieler, so kommt das ganze noch
realistischer, als wenn man wirklich gerade Sender durchseppt. Jo

Frohe Weihnachten denn.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Dezember 2007, 17:36

Hey,

ich kannte den Text schon, aber so verfilmt kommt der viel cooler rüber.. vor allem hab ich mich nit mehr so daran erinnert, also war das jetzt wieder passend ^^ ich fand das mit dem durchzappen voll cool.. naja.. den rest hat rest ja schon gesagt ^^

Joshi

agenturboot

unregistriert

6

Dienstag, 18. Dezember 2007, 12:36

Alles handgearbeitet

Den Text bekam ich auch jedes Jahr wieder per Email geschickt. Da dachte ich mir wird es Zeit den mal zu verfilmen. Da ist nichts aus dem Fernsehen. Das ist alles selbstgemacht.

Regionalsender können das von mir aus gerne zeigen. Dann sollten die aber vorher sagen, daß Eltern ihren Kindern die Ohren zuhalten. :)

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 18. Dezember 2007, 15:03

Sieht sehr gut aus! Technisch und auch inhaltlich richtig gut. :-)

LS-Rossi

Registrierter Benutzer

  • »LS-Rossi« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 10. Januar 2007

Wohnort: Halle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Dezember 2007, 15:03

Es wäre bestimmt auch einen gute Idee gewesen, wenn man das
ganze als eine art Zeichentrickfilm (wie bei „Rollygeddon“) zeigt und es mit
diesem Text dazu dokumentiert. Wie z.B. in der Sendung „Löwenzahn“. Wäre nur
etwas aufwendiger gewesen.

  • »Bri&DI Studios« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Dezember 2007, 16:17

LOOL am ende...
Ich mache die szene einfach nochmal....
Jedenfalls: Sehr witziger Film gut geschnitten und sehr realistisch.
Kaum zu glauben dass das alles selbst gemacht ist...Bei dieser Nachrichtensendung(3:42) bin ich mir nicht ganz sicher ^^

Social Bookmarks