Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Shadow of Rosiel

Registrierter Benutzer

  • »Shadow of Rosiel« ist männlich
  • »Shadow of Rosiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Dabei seit: 5. August 2007

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 3. Dezember 2007, 15:51

COMING SOON (Kurzfilm)

Wie findet ihr "Coming Soon"?

Insgesamt 9 Stimmen

11%

Gut gemacht! (1)

56%

Durchschnitt. (5)

33%

Sehr schlecht... (3)

gelöscht

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Shadow of Rosiel« (1. September 2010, 20:03)


UniversimAc

Registrierter Benutzer

Beiträge: 36

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Dezember 2007, 21:54

so, nachdem ich ja schon unter "Projekte" angemeldet hatte, dass ich mir den Film oder vielmehr die Trailer anschaue, habe ich dies auch getan.

intro: fand ich die Idee sehr schön dabei Bilder aus den darauffolgenden Filmchen zu nehmen. Auch wenn mir das erst später auffiel ^^

werbung: Auch hier ist die Idee gut und auch witzig. Aber der Ton war sehr schlecht, ich habe kaum etwas verstanden, den Satz des letzten garnicht, somit wurde mir der Witz erst im Nachhinein klar. Insgesamt finde ich ihn zu lange, man hätte den ersten vielleicht nicht ganz zeigen müssen sondern aktiv in das Geschehen einsteigen und nur noch das Ende für den Zuschauer zeigen, so dass man weiß, das er davor schon geredet hat.

shared identity: An einigen Stellen zu kurze Kameraeinstellungen, so stehen Beiden am Anfang bei der einen Einstellung zu schnell auf. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber war sie es selber, die sich da im Aufzug gesehen hat? Wenn ja war das schwer zu erkennen, auch die Reaktion (kann aber an der schlechten Qualität auf YouTube liegen).

woods of terror: Hier hat mir nur das Sonnenlicht gestört. Fand ich unpassend, das da Menschen getötet wurden aber das Bild an und für sich so hell war.

Death Trap: War ja eigenlich kein Trailer in dem Sinne, sondern eher ein Kurzfilm. Ich hätte es lustiger gefunden, wenn man auch nach dem Tonband nicht gewusst hätte was die Aufgabe ist (Man hätte stattdessen ja so was sagen können wie:"Jetzt bekommst du eine Aufgabe gestellt, die du, wenn du aufgepasst hättest, lösen könntest" oder so) und der Zuschauer erst später die wahre Aufgabe erkennt. Sonst aber gut, auch vom Schnitt her.

Insgesamt nette Ideen, zum Teil ein bisschen Klischee behaftet. Von der Kamera gut, auch vom Schnitt, aber leider nicht so, dass man sich auf die fiktiven Filme freuen würde.
Neue Homepage -----> Blue Circle <----- Neue Homepage

yoda51

Registrierter Benutzer

  • »yoda51« ist männlich

Beiträge: 225

Dabei seit: 31. August 2007

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 00:28

Habe den Film gesehen, bevor ich die Beschreibung gelesen habe.

...für´s erste Mal gut gemacht. Ich verstehe das als Test um zu sehen was geht.

Nun geht´s los:
Intro zu lang
Werbung mal was anderes, aber wie geschrieben Ton sehr schlecht, liegt sicher am Raum, nächste Mal bedenken.
Erster Teil: Am Anfang zu lang und eigentlich ist gar nicht klar zu erkennen wie das Ganze zusammen hängt und was hat es mit dem Fahrstuhl auf sich?

Zweiter Teil: Eben noch sehr laienhaft, Schnitt ist ausbaufähig und die Stimmung fehlt

dritter Teil: oft zu schnelle Schnitte, das schütteln sieht zu abgekackt aus

mehr fällt mir im Moment nicht ein, Kzg (Kurzzeitgedächtnis) läßt mich machmal in Stich :D

Warum habt ihr eigentlich drei verschiedene Themen genommen, eins wäre besser gewesen, konntet Euch wohl nicht entscheiden? ;)

Shadow of Rosiel

Registrierter Benutzer

  • »Shadow of Rosiel« ist männlich
  • »Shadow of Rosiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Dabei seit: 5. August 2007

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 14:59

gelöscht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shadow of Rosiel« (1. September 2010, 20:03)


Social Bookmarks