Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Jojo100

Registrierter Benutzer

  • »Jojo100« ist männlich
  • »Jojo100« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Dabei seit: 3. August 2007

Wohnort: 55450 Langenlonsheim

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 27. November 2007, 21:59

Kurzfilm: "Meine Zukunft"

Meine Zukunft
Joa den Kurzfilm ham wir schnell mal nebenher gedreht(wir drehn momentan noch an Diamond Beach) für nen Wettbewerb, wo wir gute chance hatten. Joa den ham wir auch gewonnen,1000€, net schlecht für 1 Drehtag(+die, die wir sowieso schon für andere Filme hatten)


http://video.google.com/videoplay?docid=…591719126&hl=de

Bildet euch selbst ne Meinung. Hoffe auf Feedbacks


Alles zu uns, Diamond Beach oder dem Kurzfilm:

www.pbh-film.de
Besucht unsere Seite:

www.pbh-film.de

Timbolt

unregistriert

2

Dienstag, 27. November 2007, 22:34

Da ihr hier ja sehr viel von anderen Filmen verwendet habe, sage ich mal nur was zur Story.

Fand es eine sehr witzige Idee und auch gut umgesetzt. Ist jetzt nichts besonderes, aber für einen Tag echt cool.

Achja, und der Produzent (außer er ist auch der Regisseur, passt aber hier irgendwie nicht, weil es ja darum geht zu zeigen, dass er Produzent geworden ist) schreit für gewöhnlich nicht "Action" :) (außer er ist auch der Regisseur, passt aber hier irgendwie nicht, weil es ja darum geht zu zeigen, dass er Produzent geworden ist)

Jojo100

Registrierter Benutzer

  • »Jojo100« ist männlich
  • »Jojo100« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Dabei seit: 3. August 2007

Wohnort: 55450 Langenlonsheim

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. November 2007, 16:44

Zitat

Da ihr hier ja sehr viel von anderen Filmen verwendet habe, sage ich mal nur was zur Story.

Fand es eine sehr witzige Idee und auch gut umgesetzt. Ist jetzt nichts besonderes, aber für einen Tag echt cool.

Achja, und der Produzent (außer er ist auch der Regisseur, passt aber hier irgendwie nicht, weil es ja darum geht zu zeigen, dass er Produzent geworden ist) schreit für gewöhnlich nicht "Action" :) (außer er ist auch der Regisseur, passt aber hier irgendwie nicht, weil es ja darum geht zu zeigen, dass er Produzent geworden ist)




Bei kleinere Produktionen oder am Anfang der Karriere ist es nicht allzu selten das man Produzent und regisseur ist.



Wir haben NICHTS von anderen Filmen gekalut, wir haben nur Szenen von unseren EIGENEN Filmen benutzt.
Besucht unsere Seite:

www.pbh-film.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jojo100« (28. November 2007, 17:09)


Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. November 2007, 17:00

ich fand den film lustig.. nur, da er auf google video war, war die qualität nicht so besonders ;)

Joshi

Jojo100

Registrierter Benutzer

  • »Jojo100« ist männlich
  • »Jojo100« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Dabei seit: 3. August 2007

Wohnort: 55450 Langenlonsheim

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. November 2007, 18:16

Zitat

ich fand den film lustig.. nur, da er auf google video war, war die qualität nicht so besonders ;)

Joshi
Ja, gucken mal das wir den mal auf en Webspace laden.
Besucht unsere Seite:

www.pbh-film.de

Timbolt

unregistriert

6

Mittwoch, 28. November 2007, 18:34

Jaja, klar, kann der Produzent auch Regisseur sein, nur wenn du in in der Szene paar Jahre später meinst, dass du Filmproduzent geworden bist, dann ist es etwas komisch, wenn du eine Regisseur typische Handlung ausfüllst. Das war alles was ich sagen wollte :)

Jojo100

Registrierter Benutzer

  • »Jojo100« ist männlich
  • »Jojo100« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Dabei seit: 3. August 2007

Wohnort: 55450 Langenlonsheim

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. November 2007, 18:39

Zitat

Jaja, klar, kann der Produzent auch Regisseur sein, nur wenn du in in der Szene paar Jahre später meinst, dass du Filmproduzent geworden bist, dann ist es etwas komisch, wenn du eine Regisseur typische Handlung ausfüllst. Das war alles was ich sagen wollte :)
Ok, habs kapiert :P ;)
Besucht unsere Seite:

www.pbh-film.de

8

Mittwoch, 28. November 2007, 20:51

Moin,

habe mir jetzt auch euren kleinen Film angesehen. Ich finde den Grundgedanken, dass man sich mit seiner eigenen beruflichen Zukunft auseinandersetzt, sehr gut umgesetzt. Ich denke, dass dieser Gedanke wohl auch mit der Vorgabe des Wettbewerbs zutun hatte.

Das ihr nur eure eigenen Filmszenen verwendet sieht man, wie ich finde, sofort. Diese Vorgehensweise finde ich auch sehr löblich, macht doch gerade sie einen "Witz" des Filmes aus.

Außerdem fein fande ich den Zusammenhang zwischen dem Anfang und dem Ende des Films (Stichwort Schildkröte). Ich konnte mir ein Grinsen nicht vernkneifen, vor allem, weil ich bei dem "Intro" mit der Schildkröte doch etwas dumm aus der Wäsche geschaut habe da mir der Zusammenhang zum eigentlichen Thema fehlte.

Gut fand ich auch die schauspielerische Leistung der männlichen Hauptrolle. Die Unbeschwertheit nimmt man ihm sofort ab. Eher hölzern hingegen wirkte die Performance der weiblichen Hauptrolle.

Die Produktionszeit von einem Tag finde ich übrigens auch sehr beachtlich. Genauso wie eure Filmausrüstung. Dem entgegen steht natürlich die schon angesprochene schlechte Bildqualität, die dann wohl auf die Kappe von Google geht.

Insgesamt ein recht unterhaltsamer Clip über die Auseinandersetzung mit der eigenen Zukunft :)

PS: Euer Projekt Diamond Beach sieht übrigens sehr vielversprechend aus.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. November 2007, 22:54

Hi
ich wollt nochmal sagen, als er das mit der typischen regisseur rolle da gemacht hat, als er produzent war, war wohl eher so ein zeichen, damit man das verbildlichen kann, also, ähm... ich meine so kann man das doch gut darstellen. ^^ ich hoffe ich verwirre euch hier nit

Joshi

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 29. November 2007, 13:59

Recht coole Idee und gut Umgesetzt! Das ganze Equipment am Ende, gehört das alles euch? *staun*

Jojo100

Registrierter Benutzer

  • »Jojo100« ist männlich
  • »Jojo100« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Dabei seit: 3. August 2007

Wohnort: 55450 Langenlonsheim

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 29. November 2007, 21:36

Zitat

Ich denke, dass dieser Gedanke wohl auch mit der Vorgabe des Wettbewerbs zutun hatte.




Jap Thema "Zukunft"





Zitat

Gut fand ich auch die schauspielerische Leistung der männlichen Hauptrolle. Die Unbeschwertheit nimmt man ihm sofort ab.


:love: Danke ^^



Zitat

Eher hölzern hingegen wirkte die Performance der weiblichen Hauptrolle.


;( Naja, hauptsache fun bei de sache.



Zitat

Die Produktionszeit von einem Tag finde ich übrigens auch sehr beachtlich. Genauso wie eure Filmausrüstung. Dem entgegen steht natürlich die schon angesprochene schlechte Bildqualität, die dann wohl auf die Kappe von Google geht.

Zitat

Recht coole Idee und gut Umgesetzt! Das ganze Equipment am Ende, gehört das alles euch? *staun*




Jo, müssen mal schaun das wirs vlt nochmal auf en Webspace uploaden. Ja 1 tag war zeitbedingt, haben eig nitmal den ganzen bebraucht. Filmausrüstung, war ja nur ein Teil davon, wir brauchen ide ja auch für unsere Großprojekte.

hier ist fast alles aufgelistet:

http://pbh-film.de/Ausr.ue.stung.htm



Zitat

Insgesamt ein recht unterhaltsamer Clip über die Auseinandersetzung mit der eigenen Zukunft :)

PS: Euer Projekt Diamond Beach sieht übrigens sehr vielversprechend aus.




thx
Besucht unsere Seite:

www.pbh-film.de

Social Bookmarks