Du bist nicht angemeldet.

Isyoutbgaming

Filmemacher/Youtuber

  • »Isyoutbgaming« ist männlich
  • »Isyoutbgaming« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 21. August 2016

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 22. August 2017, 23:38

Urlaubsvideo in Bayern, eins meiner bisher BESTEN Videos!!!

Titel:
Bayern Ferien 2017 | Cinematic Holidays (german/deutsch)

Beschreibung:
Ich war mit einem Kumpel in Bayern unterwegs, und wir beschlossen das Erlebnis mit der Kamera zu begleiten.
Ich hatte mir kurz vorher noch ein Gimbel zugelegt, sodass das Timing perfekt war. Dies ist meiner Meinung eins meiner besten Werke, und deshalb teile ich es gerne mit euch.

Infos zur Entstehung:
Kamera: Panasonic G70
Sonstiges Equipment: Gimbel
Schnittsoftware: Adobe Premier Pro
Sonstige Software: Adobe After Effects

Länge:
3'04" Minuten


Stream:

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 035

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1146

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. August 2017, 10:58

1. Wie ist das mit der Gema? ;)
2. Mir kommen alle Bilder zu dunkel vor. Ich sehe viel 100% schwarz, aber quasi keine Highlights, alles sieht aus als würde eine schwarze Ebene transparent drüberliegen.

Ansonsten schöne Bilder, aber irgendwie ohne nachvollziehbare Story, für einen Aussenstehenden.

Isyoutbgaming

Filmemacher/Youtuber

  • »Isyoutbgaming« ist männlich
  • »Isyoutbgaming« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 21. August 2016

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. August 2017, 12:47


1. Wie ist das mit der Gema?
2. Mir kommen alle Bilder zu dunkel vor. Ich sehe viel 100% schwarz, aber quasi keine Highlights, alles sieht aus als würde eine schwarze Ebene transparent drüberliegen.

Ansonsten schöne Bilder, aber irgendwie ohne nachvollziehbare Story, für einen Aussenstehenden.
1. Was soll mit der Gema sein? Ich habe Remixe benutzt. Die Künstler alle in der Beschreibung Verlinkt usw. Also sollte das alles rechtens sein.
2. Wegen der Helligkeit kann es sein das das so ist weil ich die Belichtung etwas runter geschraubt habe, vielleicht etwas zu stark.

An der Story muss ich noch Arbeiten XD. Aber was hättest du dir denn noch mehr als Story gewünscht? Sowas wie an oder Abfahrt?
Lg...

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 035

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1146

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. August 2017, 13:30

Auch ein Remix hat einen Urheber, der dir Rechte einräumen müsste. Oft nutzen die Remixer die Samples auch ohne Zustimmung. Fazit: Ohne Gema-Anmeldung und Genehmigung der Rechteinhaber kannst du solche Songs nicht nutzen, wenn du die Videos veröffentlichen willst. Das geht nur auf deinem heimischen Fernseher ohne YouTube-Upload. Diese Remixer reden sich mit dem Argument "Remix" raus, das hat aber rechtlich keinerlei Relevanz. Auch ein noch so kurzes Sample müsste vom Orgininal-Urheber lizensiert werden. Ob du die Künstler nennst oder nicht spielt da keine Rolle.

Ohne Story sind es eben Urlaubserinnerungen für euch. Damit fängt man als Aussenstehender eben relativ wenig an. Die Bilder sind sauber gedreht, schöne Aufnahmen. Aber ich erkenne keinen roten Faden.

Isyoutbgaming

Filmemacher/Youtuber

  • »Isyoutbgaming« ist männlich
  • »Isyoutbgaming« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 21. August 2016

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. August 2017, 14:06


Auch ein Remix hat einen Urheber, der dir Rechte einräumen müsste. Oft nutzen die Remixer die Samples auch ohne Zustimmung. Fazit: Ohne Gema-Anmeldung und Genehmigung der Rechteinhaber kannst du solche Songs nicht nutzen, wenn du die Videos veröffentlichen willst. Das geht nur auf deinem heimischen Fernseher ohne YouTube-Upload. Diese Remixer reden sich mit dem Argument "Remix" raus, das hat aber rechtlich keinerlei Relevanz. Auch ein noch so kurzes Sample müsste vom Orgininal-Urheber lizensiert werden. Ob du die Künstler nennst oder nicht spielt da keine Rolle.

Ohne Story sind es eben Urlaubserinnerungen für euch. Damit fängt man als Aussenstehender eben relativ wenig an. Die Bilder sind sauber gedreht, schöne Aufnahmen. Aber ich erkenne keinen roten Faden.
Hmm ok das kann natürlich sein. Bin davon ausgegangen, das wenn der Urheber des Remixes es erlaubt, das es dann ok ist, aber wenn das nicht so ist...
Finde es Soundtechnisch eh immer so eine Heikle Sache. Ich werde es jetzt erstmal dabei belassen, es aber bei kommenden Projekten Berücksichtigen. Hatte eh demnächst vor mir mal "Artlist" zuzulegen, dann sollte es keinerlei Probleme mehr mit dem Sound geben.
Wegen der Story hast du natürlich recht. Der Rote faden bestand darin das die jeweiligen Aktivitäten für ein Tag stehen, und was wir da gemacht haben.
Also
1.Tag Burg besichtigen und Fotos schießen
2.Tag Bergwanderung
3. Sommerrodelbahn
usw...
Aber das weiß der Zuschauer ja nicht, da hast du schon recht. Vielen Dank dir für dein ehrliches Feedback. Werde es beim nächsten Urlaubsvideo berücksichtigen.
LG...

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 035

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1146

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 23. August 2017, 16:27

Ja, mit sowas wie Artlist oder auch Epidemic Sound bist du auf der sicheren Seite.

Isyoutbgaming

Filmemacher/Youtuber

  • »Isyoutbgaming« ist männlich
  • »Isyoutbgaming« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 21. August 2016

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. August 2017, 19:20

Ja, mit sowas wie Artlist oder auch Epidemic Sound bist du auf der sicheren Seite.
Ja genau obwohl ich Artlist besser finde :D kann man halt auch bei Aufragsarbeiten verwenden.

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 838

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 183

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 27. August 2017, 13:47

Schöne Bilder. :) Ich finde, dass die Musik überhaupt nicht zu den Bildern passt. Die Musik passt mehr zu 'ner Städtetour.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Verwendete Tags

Bayern, Gimbel, Urlaub, video

Social Bookmarks