Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

VisioRetron

Registrierter Benutzer

  • »VisioRetron« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 9. Juni 2017

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 9. Juni 2017, 22:57

Der Herr Der Floppy Disc No Budget Film Interview @ RPC 2017

Titel:
Der Herr Der Floppy Disc No Budget Film Interview @ RPC 2017

Beschreibung:
Auf der Role Play Convention 2017 gab es den eine oder anderen Aussteller mit Retrobezug,
darunter auch das Team rund um den Film "Der Herr der Floppy-Disc"...
Ein grandioser NoBudget Film von Gamern rund um eine Floppy-Disc, die es zu zerstören
gilt... natürlich mit Elfen, Riesenzwergen, Hobbienchen mit bauchfreien Tops und Pink Knight,
der Tochter von Shovel Knight :) Großes Kino :)

Infos zur Entstehung:
Kamera: Canon XA30 & Canon HFG40
Sonstiges Equipment:
Manfrotto MVB 525, Manfrotto 501 HDV, Manfrotto 055 XPROB, Manfrotto 701HDV
Sennheiser AVX Sendersystem
Schnittsoftware: EDIUS 6.51

Stream:
»VisioRetron« hat folgendes Bild angehängt:
  • DerHerrDerFloppyDiscThumb.jpg

Social Bookmarks