Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Danny says

Registrierter Benutzer

  • »Danny says« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 28. Dezember 2011

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 15:18

MUSIKVIDEO__ Altas Ahead - Courage

Beschreibung:

Kleines Musikvideo der Band ATLAS AHEAD, welches sich auf eine Proberaum-Performance beschränkt.


Filmlänge:

5:23 (HD)

sry für den fehlenden screenshot, das spinnt irgendwie bei mir....

Stream:




*Topic wegen fehlendem Screenshot verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (3. Januar 2012, 00:25)


reimhaus

Registrierter Benutzer

Beiträge: 36

Dabei seit: 19. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 13:31

Cool! Cooler Song und das Video ist gut! Eine reine Proberaum Performance die gar nicht langweilig ist, obwohl due nur eine limitierte Anzahl von Einstellungen hattest. Die Band auf dem Video super dynamisch und groovt!

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 14:55

Die Band auf dem Video super dynamisch und groovt!

Deshalb hießen die Jungs auch früher mal "Shagadelic Groove" :D

Ich hab dir ja schon gesagt, dass ich das Video cool finde. Es fehlen ein paar Totalen, sodass man den Ort richtig einsortieren kann, aber ansonsten hat mir der Clip sehr gefallen. Schnell geschnitten, passend zum Tempo des Songs, viele verschiedene Einstellungen - Es wird nicht langweilig. Gemessen an Musikvideos von Vollprofis, die auch nur Studioaufnahmen zeigen, kannst du dich damit echt sehen lassen.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Ähnliche Themen

Social Bookmarks