Du bist nicht angemeldet.

SJ-Films

der ohne individuellen Benutzertitel

Beiträge: 635

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

161

Montag, 29. August 2011, 23:13

Die Videoday Videos fand ich super, war leider nicht da und fands deswegen super
nen Einblick zu bekommen ... danke dafür (= !

Zu dem Gamer Massaker, habs ja schon gepostet, ist es sinnlos erst die Unterparts zu veröffentlichen und
dann Tage später das eigentliche Start Video. Vielleicht hab ich da auch was übersehen, Ihr habt die Parts
alle gelisted, da blickt man nicht durch /:

Zum Video selbst, ganz nett, das einige YouTuber mitgewirkt haben,
die Muzzleflashes mit den Sounds kamen super rüber. Finde jedoch die Gore Effekte zu übertrieben.

Ich bin auf dein Uncharted Video gespannt. (=

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SJ-Films« (2. September 2011, 13:29)


ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 094

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

162

Mittwoch, 7. September 2011, 13:44

Hier ist unser langerwarteter UNCHARTED Kurzfilm!
Viel Spaß damit! :)


HD: http://www.youtube.com/watch?v=MTWCe9hlRi0

whysoserious

Klartraum Film

  • »whysoserious« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 6. März 2008

Wohnort: Unna

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

163

Mittwoch, 7. September 2011, 15:59

Habe ich jetzt 3 Minuten zugeguckt wie du durch die Wüste läufst um in einer Mauer einen Glasdiamanten zu finden?
Ja.
Sah das schön aus?
Naja die Landschaft schon.
War das Spannend?
Leider Nein.
Wolltest du uns damit einen Abenteuerfilm bieten oder nur unter dem Tag eines beliebten Videospiel irgendwas raushauen?
Kannste dir denken oder?

Ein paar Impressionen was ich dachte als ich den Clip gesehen habe.

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

SR-Pictures, Birkholz

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 094

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

164

Mittwoch, 7. September 2011, 18:58

Hatte ich Bock im Urlaub Aufnahmen der schönen Landschaft zu machen?
Ja.
Wie konnte ich das am besten machen, allein, ohne Team?
Abenteuerfilm mit mir in der Hauptrolle.

Ich hab nun schöne Aufnahmen für mein reel aber klar ist es kein interesannter Kurzfilm weil einfach die Leute dazu fehlten.
Wie soll man einen Abenteuerfilm ohne Kämpfe und Schießerein drehen, ja nicht mal mit nem zweiten Abenteurer als Freund.

Es ist irre schwer und nur so konnte ich überhaupt was drehen. Ich wollte ja auch nicht sinnlos irgendetwas hier drehen und reinschneiden.
Seht es eher als Kamerareel anstatt als Kurzfilm.
Etwas anderes konnte man da bei 50 Grad und allein einfach nicht realisieren.

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

165

Mittwoch, 7. September 2011, 20:37

Uns verkaufst du's als Indiana Jones, deinen YouTubern als Uncharted. Du setzt echt nur noch auf Titel und hoffst auf Views. Finde das echt schade, denn sehenswert sind deine Videos mittlerer Weile selten.

Warum nicht einfach die Natur in Tunesien filmen und interessant schneiden? Das macht doch viel mehr her. Und dann verkauf es auch unter einem ernsten Titel.

Wo ghostpictures drauf steht ist leider nicht mehr ghostpictures drin.





Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

whysoserious, Five, Birkholz

goreholio

Registrierter Benutzer

  • »goreholio« ist männlich

Beiträge: 88

Dabei seit: 22. September 2010

Wohnort: Saarland

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

166

Mittwoch, 7. September 2011, 21:36

Ich muss leider auch gestehen, dass ich es langweilig fand.
Schöne Bilder, tolle Location... Klar ist es schwer alleine was zu machen, aber
ich denke, wie SR-Pictures, dass ein paar tolle Landschaftsaufnahmen besser gewesen wären.
Sowas kann man ja auch immer mal gebrauchen, um in einen Film was reinzuschneiden.
Natürlich bringt sowas nicht soviele Clicks, als wenn ich "Uncharted" drüberschreibe.
Aber bei "Uncharted" erwarte ich persönlich mehr als gefühlte 20 Minuten spazierengehen
durch tunesische Sanddünen.
Ich hoffe auf jeden Fall mal wieder auf ein "gehaltvolleres" Werk von dir.
Dein Talent ist nämlich echt zu schade, um es an solche Youtube-Filmchen zu "verschwenden".
Ganz ehrlich.
GOREHOLIO filmworks | Die Independent Filmcrew aus dem Saarland :whistling:

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

167

Mittwoch, 7. September 2011, 21:52

Für Uncharted war es dann doch etwas lahm - du hattest doch deine Freundin dabei!
Wüsten-Safari mit Geländewagen machen, Actionszenen, zwei Nachmittage dort in der Gegend und da wär ein toller Fake-Trailer geworden! Auch ohne Waffen etc....

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 094

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

168

Donnerstag, 8. September 2011, 00:05

Hey ihr sprecht mir aus der Seele.
Nachdem die Kritik im neuen Video so durchwachsen ist überdenke ich nochmal stark diese wöchentlichen Videos und glaube dass ich das mehr zurückfahre um auch die Qualität und die Lust reinzubekommen. Langsam ist es nur noch Arbeit und die wird nicht mal gewürdigt.

Ich denke es wird nun mehr in Richtung Tutorial gehen - Kamera und Schnitt erklären. Jede Woche einen Kurzfilm zu drehen und zu schneiden kann ich bald nicht mehr sehen...
Und ich merke auch wie die Qualität meiner Arbeit nen Knick wegbekommt. Vom Ruf ganz zu schweigen.

Dann lieber wieder wenige, aber durchdachte Videos produzieren anstatt jede Woche "irgendwas" nur um seine Zuschauer zufrieden zu stellen.

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

169

Donnerstag, 8. September 2011, 00:27

Dann lieber wieder wenige, aber durchdachte Videos produzieren anstatt jede Woche "irgendwas" nur um seine Zuschauer zufrieden zu stellen.


Genau.

Das Problem dabei sehe ich vor allem auch darin, wie du deine Filme titulierst. Dein neuer Film ist das Musterbeispiel schlechthin. Wirklich schöne Bilder, aber inhaltlich ist da im Prinzip nichts vorhanden. Hättest du das Video jetzt "Urlaubsvideo", "Abenteurer Kamera-Test" oder so genannt, wären es zwar immer noch inhaltslose, aber schöne Aufnahmen, allerdings hätte man dafür sicher mehr Verständnis.
Stattdessen preist du "Uncharted 3: The Movie" an...ich denke dazu muss nichts mehr gesagt werden - das haben die Vorredner schon getan.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 052

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 327

  • Private Nachricht senden

170

Sonntag, 25. September 2011, 15:51

Zum LA Noire Teaser:

Fand ich gut. Am Anfang war es in meinen Augen aber zuviel reiner O-Ton (statt Musik) und generell hätte man noch schneller schneiden können (falls das Filmmaterial das überhaupt hergibt).

Was soll eigentlich das MPAA-Rating am Anfang? Ich finde, wenn man schon sowas benutzt, dann sollte man es irgendwie anpassen, egal ob witzig oder ernst gemeint.

Social Bookmarks