Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 14:22

Forenbeitrag von: »7River«

The Sands Of Summers Past - JK Films

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Eine Version mit Untertitel wäre wünschenswert. Ich denke aber, dass ich den Film (Story) verstanden habe. Und: Schön, dass Du den Film hier vorstellst. Ein sehr beeindruckendes Werk. Auch das Making-of gibt interessante Einblicke von der Produktion.

Gestern, 19:48

Forenbeitrag von: »7River«

Verstaubt sind die Gesichter (Zweiter Weltkrieg Webserie)

Interessante Blicke hinter die Kulissen. Auch diese Folge ist Euch gelungen. Sehr spannend. Bin auf weitere Folgen gespannt.

Gestern, 19:17

Forenbeitrag von: »7River«

Sandwich Interrupted - A Comedy Short

Das war aber ein alter Gameboy, was? Das Filmchen sieht ganz ordentlich aus. An sich ne lustige Idee. Spoiler Wenn der Typ jetzt eine richtige Strapaze durchgemacht hätte, fast krepiert wäre, irgendwo in der Pampa, würde das noch besser kommen.[/spoiler]

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 23:11

Forenbeitrag von: »7River«

MIAMI HORROR NIGHTS - OFFICIAL TEASER 4K - 80s VHS Stranger Things Horror Thriller - Ghost Pictures

Also ich finde diesen 80er-VHS-Look sehr cool. Hat Charme. Den Fake-Trailer haste jedenfalls gut hinbekommen, finde ich.

Samstag, 9. Dezember 2017, 15:18

Forenbeitrag von: »7River«

Ein Abend Ewigkeit

Eine Frage: Wird der Film auf Amazon, Netflix oder Maxdome zu sehen sein? Bei Amazone hab ich schon Indie-Filme wie „Bunker of The Dead“, „Iron Werewolf“, „Destruction of Silence“ oder „Zweimal über den Horizont“ gefunden.

Montag, 4. Dezember 2017, 18:39

Forenbeitrag von: »7River«

Wie ein Film ins Kino bekommen?

Du möchtest einen Film produzieren? Demzufolge müsste es Dein erster Film sein? Nehmen wir jetzt mal an, Du sorgst schon mit den Dreharbeiten für Aufsehen. Ein Bericht über das Projekt läuft im Lokalfernsehen. Ein Kinobetreiber wird darauf aufmerksam und macht Dir das Angebot, den Film in seinen Kinos zu bringen. Das wäre natürlich optimal, auch wenn die Chancen doch eher gering sind. Gehen wir mal davon aus, Du stellst den Film jetzt fertig. Du und Dein Team sind mit dem Ergebnis zufrieden. Nun...

Sonntag, 3. Dezember 2017, 16:27

Forenbeitrag von: »7River«

Camgaroo Award Night 2017

Glückwunsch an die Gewinner. Da waren gute Filme bei. „Ein Abend Ewigkeit“ war Freitag Abend noch online. Samstag, als ich ihn mir ansehen wollte, war er nicht mehr da. Weiß jemand, warum?

Samstag, 2. Dezember 2017, 21:20

Forenbeitrag von: »7River«

Tipps für einen kompletten Neueinsteiger

Als Neueinsteiger könntest Du Dich ja mal mit dem Drehbuchschreiben auseinandersetzen. Von Vorteil wäre es sicherlich auch, wenn Du Dir für Deinen ersten Film eine einfache Geschichte ausdenken würdest. Wenige Drehorte und Darsteller. Kannste Dir ja mal anschauen: https://www.drehbuchwerkstatt.de/Fachtexte/expose.htm

Mittwoch, 29. November 2017, 12:23

Forenbeitrag von: »7River«

EDEKA und die Werbung

Sehr schönes Filmchen. Von EDEKA gab es doch schon mal zwei Filmchen. Einer mit einem alten Mann, der seinen Tod vortäuschte, damit seine erwachsenen Kinder zusammenkommen.

Dienstag, 28. November 2017, 23:02

Forenbeitrag von: »7River«

Star Wars von Disney gekauft! - Eure Meinung?

Hier drei deutsche Spots: https://m.youtube.com/watch?v=deFkTxkZ9C4 https://m.youtube.com/watch?v=riU3NyY8xao https://m.youtube.com/watch?v=KqNX5O1m9dc

Sonntag, 26. November 2017, 19:02

Forenbeitrag von: »7River«

Camcorder (Gratis)

Müsste es dann nicht „des Sponsors“ oder „des Spenders“ heißen, da die Cam ja gratis zur Verfügung gestellt werden soll?

Freitag, 24. November 2017, 18:08

Forenbeitrag von: »7River«

Frage zu Szene mit Einsatz von Pyrotechnik (Explosion einer Erdölpipeline)

Nur weil die Szene im Wald gedreht wird, besteht doch Gefahr für das Team. Was ist mit Waldbrand? Realistische Explosionen werden meines Wissens nach durch brennbare Substanzen wie z. B. Benzin erreicht. Ich würde davon eher abraten, weil die Gefahr für Leib und Leben zu groß ist. Sicher mag so etwas machbar sein, aber das sollte man lieber Experten überlassen. Und wenn die Sache nicht richtig angegangen wird, sieht das Ergebnis wenig überzeugend aus.

Samstag, 18. November 2017, 12:57

Forenbeitrag von: »7River«

Anreise und Unterbringung der Schauspieler / Mitarbeiter zahlen? Private Unterbringung?

Wenn Du die Möglichkeit hast, Darsteller bei Dir unterzubringen, weil Du ein großes Haus besitzt und die Räumlichkeiten es ermöglichen, ist das natürlich von Vorteil. Ansonsten sollte sich der Filmemacher um die Unterbringung und Verpflegung der Darsteller und Mitarbeiter kümmern. Es gibt natürlich auch enthusiastische Leute, die unbedingt bei einem Projekt mitmachen wollen, um als Darsteller „einen Fuß in die Tür zu bekommen“. Solche Leute geben sich meist mit Verpflegung zufrieden, ohne Gage z...

Freitag, 17. November 2017, 10:15

Forenbeitrag von: »7River«

The Wicked John - Contest Entry

Nein, tut es nicht.

Freitag, 17. November 2017, 10:13

Forenbeitrag von: »7River«

Die Botschaft - Drama

Wie schon zuvor im letzen Film sind Schauspiel, Kamera und Musik ordentlich. Die Atmosphäre ist schön dicht. Genau wie sie sein sollte für einen kleinen Mystry-Film. Die Absicht die mit so einem Projekt verfolgt wird, ist natürlich lobenswert. Spoiler Das explizite Zeigen der Staatsmänner hätte ich mir aber verkniffen.

Donnerstag, 16. November 2017, 11:33

Forenbeitrag von: »7River«

The Wicked John - Contest Entry

Die Action ist auf jeden Fall cool. Auch die Kamera-Einstellungen gefallen. Eine Sache: Der Kerl, der von hinten den Kopftreffer kassiert, der fällt etwas spät.

Montag, 13. November 2017, 12:25

Forenbeitrag von: »7River«

BESSERE ZEITEN (Dystopie, SciFi)

Gerade eben auf‘ nem Smart-TV angeschaut. Ich sage nur wow! Das sieht schon sehr professionell aus, finde ich. Von der Atmosphäre her richtig großes Kino. Da hört das Werk eigentlich auch hin. Die Schauspieler haben ihre Charaktere gut verkörpert.

Montag, 13. November 2017, 10:24

Forenbeitrag von: »7River«

Ich Brauche Keinen Gott

Also, das ist das Musikvideo, von dem Du sprachst? Ist gut geworden. Die ins Video reingeschnittenen Aufnahmen erfüllen jedenfalls ihren Zweck. Das Lied hat natürlich eine klare Aussage, finde ich. Hätte man für diese Standbilder (Zeitungscover und Karikaturen) nicht auch Video-Ausschnitte nehmen können? Material von Nachrichten-Sendern? Oder waren die verfügbaren Clips begrenzt?

Montag, 13. November 2017, 10:10

Forenbeitrag von: »7River«

Lego Super Mario Gameboy - Stop Motion

Finde das auch ziemlich gelungen. Sieht klasse aus. Auch die Darstellung der Statusanzeige haste gut hinbekommen.

Montag, 6. November 2017, 21:46

Forenbeitrag von: »7River«

[Drehbuch] Zwischenstopp

Danke. Und schön, dass es Dir gefällt.

Montag, 6. November 2017, 16:07

Forenbeitrag von: »7River«

The Corn - Halloween Kurzfilm

Den Anfang (Establishing Shot) finde ich persönlich sehr atmosphärisch. Den haste gut hinbekommen. Ansonsten gelungenes Filmchen. Das mit dem Ton wurde ja schon erwähnt...

Montag, 6. November 2017, 15:59

Forenbeitrag von: »7River«

THE HOST - Horror Kurzfilm

Ich habe mir den Film auf‘nem Smart-TV angesehen. Kam richtig gut. Auch dieses Mal ist es Euch gelungen, einen Film mit dichter Atmosphäre zu kreieren. Das Ende passt. Bin auf weitere Filme von Euch gespannt. Spoiler Die Kreatur im Keller, dass war schon sehr cool. In bester Signs - Zeichen-Manier.

Sonntag, 5. November 2017, 19:44

Forenbeitrag von: »7River«

[Drehbuch] Zwischenstopp

Hallo, ich habe mal ein Kurzfilmdrehbuch zu einem Mystery-Filmchen geschrieben. Da ich das Drehbuch nicht auf der Festplatte "verstauben" lasssen möchte, stelle ich es hier mal vor. Vielleicht findet es ja irgendwie Gefallen. Viel Spaß beim Lesen. Beschreibung: "Ein überzeugter Fleischliebhaber gerät in einem Lokal mit seinem veganen Tischnachbarn aneinander, bis ein Zwischenfall ihn ins Wanken bringt..."

Donnerstag, 2. November 2017, 06:29

Forenbeitrag von: »7River«

Star Wars von Disney gekauft! - Eure Meinung?

Nächsten Monat ist es soweit... Hier ein TV-Spot mit neuen Szenen. https://m.youtube.com/watch?v=W4CB5SeBGkI

Mittwoch, 1. November 2017, 16:33

Forenbeitrag von: »7River«

Don't watch!

Eine kurze Beschreibung der Handlung hätte sicher nicht geschadet. Erst einmal finde ich es irgendwie amüsant, dass gerade zwei junge Damen im Alter von 13 sich den französischen Horrorfilm „High Tension“ (FSK 18) anschauen. Bist Du auch in dem Alter, wenn ich das fragen darf? Waren alle Beteiligten am Film so jung? Also ich finde das Filmchen recht solide. Sound, Musik, Schauspiel und Kamera sind ordentlich. Spoiler Die Vermissten-Plakate finde ich gut gestaltet.

Samstag, 28. Oktober 2017, 13:20

Forenbeitrag von: »7River«

Kreativ-Input gesucht: "Ich glaube an das Leben!"

Hängt das nicht auch irgendwie vom Setting ab? Bei Deinem letzten Musikvideo gab es doch eine kleine Geschichte, die von einem Vater und seinem Sohn handelte. Wenn mich nicht alles täuscht... Es gibt ja Unterschiedliche Symbole. Für Leben: Einen Sonnenaufgang. Frühling, Blumen, grüne Blätter. Lebensfreude, Menschen, die Spaß haben. Menschen, die sich amüsieren. Alltag. Eine Mutter, die ihr Kind zur Schule bringt. Für Liebe: Ein Pärchen, das sich küsst oder Händchen hält. Handzeichen, Begrüßungs-...

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 22:53

Forenbeitrag von: »7River«

Kartenwahrheiten

Dass die Dame schlecht gespielt hat, habe ich nicht gesagt. Sie hat das gut gemacht. Ich sprach von den ersten Dialogen, die sie hatte. Die standen doch so im Drehbuch? Da kann sie ja nichts für. Oder mussten die beiden improvisieren?

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 12:52

Forenbeitrag von: »7River«

Kartenwahrheiten

Glückwunsch. Eure filmische Übung finde ich richtig gelungen. Kamera, Musik und Schauspiel sind ordentlich. Die Nikon macht doch schöne Bilder. Was ich auszusetzen hätte, wären die ersten Dialoge der Dame. Die klingen etwas unnatürlich. Spoiler Anstatt irgendwelchen Tarotkarten zu vertrauen und untätig rumzusitzen, sollte man lieber aktiv werden und das Gespräch suchen. Offensichtlich vertraut er den Karten. Er unternimmt einen Versuch, auszubrechen. Aber das Wesen eines Menschen ändert sich mei...

Dienstag, 17. Oktober 2017, 10:26

Forenbeitrag von: »7River«

"Ihr passt einfach perfekt zusammen" | Tinas und Martins Hochzeitsteaser

Der Teaser vermittelt die schönen Momente der Hochzeit schon recht gut. Ich finde, dass habt Ihr gut hinbekommen. Ich vermute mal, dass der ganze Film nicht für die Öffentlichkeit bestimmt ist. Ist natürlich auch verständlich.