Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 48.

Montag, 28. August 2017, 20:00

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Suche eine bestimmte Stop Motion Software

Es gibt auch noch Stop Motion pro: https://www.dbsys.de/stopmotion.html Das Programm ist nicht ganz so umfangreich wie dragonframe, dürfte aber für die meisten Anwendungen im privaten Bereich reichen. Gruß Markus

Dienstag, 15. August 2017, 15:35

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Netzstecker für Monitor und Videoleuchte

Die Spannung ist erstmal das entscheidende. Das Netzteil sollte nur genug Strom zur Verfügung stellen können, sonst wird es wahrscheinlich abriegeln und deine Verbraucher funktionieren nicht richtig. Gruß Markus

Donnerstag, 11. Mai 2017, 08:28

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Sony ALpha 5000 Alternative

Die Sony a6300 hat einen Mikrofonanschluss. Da kannst du dann auch vorhandene Objektive weiterverwenden und musst dich bei der Bedienung nicht großartig umgewöhnen. Gruß Markus

Samstag, 8. April 2017, 15:59

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Objektiv für Vollformatkameras

Evtl. wäre es noch gut zu wissen mit welchem System du liebäugelst um dir möglichst konkrete Vorschläge machen zu können. Aber ganz allgemein sollen die Walimex-/ Samyang- Objektive ganz gut sein. Die gibt es eigentlich für jedes System und ich lese auch viel gutes darüber. Such aber nach den VDSLR- Objektiven. Die sind bereits mit dem Zahnkranz ausgestattet. Gruß Markus

Donnerstag, 9. Februar 2017, 10:57

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Professionell wirkendes Facebook Video-Streaming

Kann man nicht einfach einen HDMI- Switch nehmen und dann zwischen den verschiedenen Eingängen umschalten? Die Dinger kosten nicht viel und vom Prinzip her dürfte das doch auch kein Problem sein?!? Ich hab auf die schnelle einfach mal diesen hier ergoogelt: HDMI-Switch auf Amazon Gruß Markus

Freitag, 3. Februar 2017, 10:40

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Filmgrundlagen für Beginner

Ich möchte bei der ganzen Kritik und Diskussion aber die Demonstration mit dem Stock nochmal ausdrücklich loben. Ich habe die Auswirkungen bisher noch nie so deutlich gesehen wie in deinem Beispiel. Das fand ich wirklich gut gemacht. Als fortgeschrittener Anfänger würden mich aber noch viel mehr die Hintergründe zu den Einstellungsmöglichkeiten interessieren. Also warum und wann mache ich was? Beispiel: Wann verwende ich besser eine kurze und wann eher eine lange Belichtungszeit in Bezug auf die...

Donnerstag, 2. Februar 2017, 14:57

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Welche Kameras benutzt ihr und welche könnt ihr mir empfehlen?

Was darf die Kamera denn maximal kosten? Gruß Markus

Montag, 30. Januar 2017, 15:22

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Erschossen - in Slow Motion

Ich habe jetzt keine genauen Zahlen, aber ich denke ein Mensch geht wesentlich langsamer zu Boden, als eine Maschinengewehrkugel fliegt. Das heisst, dass selbst in Slow-Motion die Kugeln immer noch sehr schnell unterwegs sind. Es kommt natürlich drauf an, wie langsam alles gezeigt werden soll. Evtl. musst du die Kugeln also gar nicht darstellen, sondern nur die Einschläge, z.B. durch kleine Böller, simulieren. Ich könnte mir das überzeugend vorstellen. Ansonsten würde ich die treffer schnell in ...

Dienstag, 10. Januar 2017, 13:35

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Welches Sequel findet ihr besser als den ersten Teil?

Zu der Frage, welche Filme ich heute noch bedenkenlos empfehlen würde: Zurück in die Zukunft (alle 3 Teile)

Samstag, 3. Dezember 2016, 19:15

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Soyn Vegas pro 13 Vorschaufenster ist verbuggt

Hast du das Problem bei jedem Video? Ich habe dieses Problem bisher in keinster Weise feststellen können. Taucht das Problem nur dann auf, wenn du das Video schon bearbeitet hast oder auch schon bei beginn? Gruß Markus

Dienstag, 11. Oktober 2016, 08:44

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Reiseobjektiv MFT gesucht.

Ein gutes Objektiv, dass deinen Anforderungen zumindest nahe kommt, wäre das Sigma 1.8/ 18-35mm ART. Du brauchst dann allerdings noch einen Adapter. So extrem lichtstarke Zoom-Objektive sind sonst eher selten. Ich kenne zumindest keins mehr mit einer Blende unter 2.8. Gruß Markus

Montag, 10. Oktober 2016, 08:56

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Passender Neigekopf für Sony CX900

Ich hatte deinen Beitrag damals gelesen, war dann aber vom Video so sehr abgelenkt, dass ich die Frage gar nicht mehr beachtet habe Ich verwende den Manfrotto MVH500AH Videokopf und bin damit soweit sehr zufrieden. Kostet auch "nur" 110€. Ich filme damit auch immer mal wieder Züge. Allerdings schwenke ich nicht mit. Ich bin aber auch bei Schwenks sehr zufrieden mit dem Kopf. Aktuell würde ich mir nichts teureres kaufen wollen. Gruß Markus

Freitag, 7. Oktober 2016, 21:05

Forenbeitrag von: »Markusch85«

PANASONIC HVX200 Vs. Canon XH A1S

Es fehlt zwar der Henkel und du hast nur einen Ring für mehrere Funktionen, aber trotzdem möchte ich hier die Sony CX 900 ins Rennen bringen. Gebraucht kannst du die durchaus für unter 750€ bekommen. Sie hat eine Top Qualität, manuelle Steuerung, Knöpfe an der Kamera und man kommt, durch den größeren Chip, dem Kino-Look zumindest etwas näher. Gruß Markus

Dienstag, 27. September 2016, 15:28

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Wo lagert Ihr euer Equipment

Hallo, mich würde interessieren wo und wie Ihr euer ganzes Equipment lagert. Zur Zeit fliegt meine ganze Ausrüstung irgendwo im Arbeitszimmer rum. Das meiste lagert dabei in diversen Fotorucksäcken. Ich bin mit dieser "Lösung" aber nicht wirklich glücklich. Ich suche deshalb nach Ideen, wie ich meine ganze Ausrüstung kompakt und gut sortiert lagern kann. Wie macht Ihr das? Habt Ihr einen speziellen Schrank für euer Equipment? Lagert Ihr alles in Koffern oder auch in Rucksäcken? Gruß Markus

Montag, 26. September 2016, 13:27

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Das weiße Kleid (Veedelsfilm 47:11 - 2016)

Ich fand den rückwärtsfahrenden Radfahrer im Hintergrund bei 1:30 äusserst interessant War das so gewollt oder hat da jemand nicht aufgepasst oder war es einfach egal? Der Film wirft viele Fragen auf. Vielleicht gibt es ja noch eine Fortsetzung, die alles aufklärt Gruß Markus

Donnerstag, 22. September 2016, 22:50

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Videostativ für Canon Eos 70D

https://www.foto-erhardt.de/Stative/weit…iwik_kwd=idealo Gib die Stativbezeichnung mal bei Google ein. Da findest du ein paar deutsche Vorschläge (z.B. über Idealo) Gruß Markus

Donnerstag, 22. September 2016, 10:32

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Videostativ für Canon Eos 70D

Ein gutes Videostativ kostet leider deutlich mehr als 200€. Es wird allerdings häufiger das Manfrotto 055 (https://www.amazon.de/Manfrotto-055XPROB…z/dp/B000TSHPCO ) oder das Manfrotto 190 (https://www.amazon.de/Manfrotto-MT190XPR…n/dp/B00FZLBURG ) empfohlen. Beide Stative stammen aus dem Fotobereich und sind dort sehr beliebt. Ausserdem passen beide in dein Budget. Es fehlt dann aber noch der passende Schwenkkopf. Ich benutze den Manfrotto MVH500AH (https://www.amazon.de/Manfrotto-MVH500AH…W2BE...

Mittwoch, 21. September 2016, 18:37

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Sony a7000

Ah ok. Da gilt aber die gleiche Aussage: "Du kannst alle Objektive mit E-Mount montieren. Ansonsten brauchst du einen Adapter." Du musst dann aber noch drauf achten, dass die Objektive für Vollformat geeignet sind. Das ist leider nicht immer so einfach zu erkennen. Wobei die A7- Reihe wohl auch einen APS-C Modus hat. Gruß Markus

Mittwoch, 21. September 2016, 09:40

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Sony a7000

Du meinst die a6300, oder? Du kannst alle Objektive mit E-Mount montieren. Ansonsten brauchst du einen Adapter. Gruß Markus

Mittwoch, 21. September 2016, 09:30

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Tipps zum Verhalten bei Musikvideos

Hat das denn einen Grund, dass du so "strange" guckst? Fühlst du dich unwohl vor der Kamera? Evtl. musst du dich dann einfach etwas dran gewöhnen oder ablenken. Versuch dir die Kamera einfach nackt vorzustellen Gruß Markus

Dienstag, 13. September 2016, 11:39

Forenbeitrag von: »Markusch85«

automatisches abschalten der Canon 600D im Filmmodus

Nur die richtigen Canon Videokameras filmen länger. Alle Fotokameras beenden nach ca. 30 min die Aufnahme. Gruß Markus

Montag, 12. September 2016, 10:05

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Amateur NLE, Magix kauf Sony

Ich hatte Anfangs Sony Vegas 11 und wollte unbedingt was aktuelleres, da mir u.a. die Exportmöglichkeiten nicht mehr aktuell genug waren. Lange stand Edius auf dem Wunschzettel, aber nachdem ich die Demoversion getestet hatte war ich mir da nicht mehr so sicher. Ich kam damit einfach nicht so gut zurecht. Ich habe hatte mir dann bei einer Aktion auf Amazon Premiere Elements und Photoshop Elements für zusammen 50€ zugelegt. Premiere Elements ist ein sehr schönes und einfaches Programm. Aber selbs...

Mittwoch, 7. September 2016, 12:35

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Präsentationsvideo - Skulptur / Plastik "Das geschenkte Herz"

Es wäre natürlich wesentlich schöner, wenn es sich gleichmäßig drehen würde. Da gibt es doch bestimmt etwas fertiges zu kaufen, oder? Das Ruckeln lenkt irgendwie ziemlich ab und gegen Ende sieht man auch kurz deinen Finger. Ansonsten ist es aber eine sehr interessante Skulptur. Gruß Markus

Dienstag, 23. August 2016, 20:06

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Kalifornien 2015 - Urlaubstrailer

Sehr schönes Video. Ich war völlig überrascht als es plötzlich zu Ende war. Hätte für mich ruhig länger sein dürfen. Ich hätte aber auch zwei Fragen: - Kannst du mir verraten, wie viel Speicherplatz du für die 7,5 Stunden verbraucht hast? Ich überlege noch, ob ich für meinen Urlaub noch ein paar Speicherkarten holen soll. Kann das ganze noch nicht so abschätzen. - Wie hast du die Kamera transportiert? Je nachdem welches Zubehör montiert ist, nimmt sie doch ziemlich viel Platz weg und ich bin noc...

Montag, 22. August 2016, 18:39

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Stativplatte Defekt!!! Hilfe!!

Jetzt habe ich auch den Sinn des Teils verstanden. Es ist ein Klemme für Schnellwechselplatten. Das war im "demontierten" Zustand für mich nicht zu erkennen. Dann bin ich aber auch ganz sicher, dass meine Vermutung richtig ist. Das Bild bei Amazon, das Joey verlinkt hat, bestätigt meine Theorie ja auch nochmal. Gruß Markus

Montag, 22. August 2016, 16:11

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Stativplatte Defekt!!! Hilfe!!

Ich kenne das Teil nicht und habe auch die Funktionsweise noch nicht richtig durchschaut. Aber ich würde von den Bildern her sagen, dass die Mutter in das längliche Loch muss und dann von unten das Gewinde durchstecken und mit der Mutter festschrauben. Gruß Markus

Mittwoch, 20. Juli 2016, 08:34

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Star Wars von Disney gekauft! - Eure Meinung?

Ich denke aber, dass das Star Wars Universum mehr Möglichkeiten bietet als das Marvel Universum, wo es eigentlich immer nur um Superheld gegen Superschurke geht. Aber du hast schon recht. Wenn es zu viele Star Wars Filme gibt, dann geht irgendwie der Mythos verloren.

Montag, 4. Juli 2016, 09:02

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Suche passende sucherlupe für eine Sony alpha a 6000?

Die Sucherlupe von Kamerar hat bei Amazon ziemlich gute Bewertungen. Ich habe sie leider noch nicht probiert, da sie scheinbar nicht mit einem Käfig nutzbar ist. https://www.amazon.de/dp/B00EXM2I3I/ref=…=I1JTXXVMLL98UG Kannst mir ja mal ein Feedback geben, falls du die Sucherlupe kaufst.

Donnerstag, 30. Juni 2016, 11:03

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Gibt es Leute die mit der Sony HDR-CX900 bereits Erfahrung gesammelt haben bzw. schon Filme gedreht haben?

Ich habe mir für den Ton den Zoom H6 angeschafft. Allerdings ist das ein richtiger Trümmer. Für den Camcorder würde ich eher den Adapter empfehlen. Zumindest von der Größe her. Zur Audioqualität kann ich nichts sagen. Aber die Bewertungen sind ja sehr positiv. Gruß Markus

Donnerstag, 30. Juni 2016, 10:40

Forenbeitrag von: »Markusch85«

Meins Sony alpha a 6000 wird unter Osx nicht erkannt?

Habe mir gerade nochmal die Bedienungsanleitung durchgelesen. Da steht auch nichts von irgendwelchen Einstellungen. Eigentlich nur anschließen und dann sollte schon ein Symbol erscheinen. Kann es denn sein, dass die Kamera im Fernbedienungsmodus ist? Guck mal unter MENU > Einstellungen > USB-Verbindung. Evtl. muss da noch was umgestellt werden. Habe meine a6000 leider gerade nicht bei mir und weiss daher nicht, was dort die Standardeinstellung ist.