Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Sonntag, 14. Dezember 2014, 15:34

Forenbeitrag von: »Kronic«

[Übersicht] Die DSLR als Videokamera - Vor- und Nachteile (Kaufhilfe)

Hiho, da würde ich doch direkt mal ne Frage stellen, wenn ich Musikvideos drehen würde, welche Kamera eignet sich da am besten ? Da wäre ja zu beachten, dass manche Takes mit Stand-Stativ aufgenommen werden, sich also nur die Person bewegt, manche Takes aber auch mit einer Steadycam, so dass sich die Person bewegt und die Kamera aber auch ständig bewegt wird. Bei Objektiven hab ich schon gehört, dass für Musikvideos Festbrennweiten mit offener Blende am besten wären. Kann dazu jemand etwas sagen...

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 20:15

Forenbeitrag von: »Kronic«

Suche Kameramann/-team aus Berlin für längere Zusammenarbeit (Musikvideos)

Falls ihr lediglich Spaß am drehen habt und nicht bearbeiten wollt, gibt es auch jemanden, der das sehr gerne übernehmen würde woernermovieproductions: - Sein Profil - Seine Facebookseite Er hat schon ein wenig mehr Erfahrung, wohnt allerdings nicht in Berlin. Ihr könnt euch auch mit ihm in Verbindung setzen, wenn ihr wollt LG, Kronic

Montag, 1. Dezember 2014, 20:18

Forenbeitrag von: »Kronic«

Suche Kameramann/-team aus Berlin für längere Zusammenarbeit (Musikvideos)

Hallihallo, ich wollte hier mal nach ein paar Hobby- und Amateurfilmern aus Berlin suchen. Ich selbst bin Musiker (Rapper) und bräuchte einen Ansprechpartner, der für mich ab und zu Videos drehen und vielleicht sogar bearbeiten kann. Vor allem will ich demnächst an dem sog. "VBT 15" mitmachen: Ein Rapbattleturnier, wo man für jede Runde ein Video braucht. Ich würde mich aber auch um eine Zusammenarbeit daüber hinaus freuen. Für ein paar Hörbeispiele könnt ihr auf folgenden Kanälen vorbeischauen:...

Dienstag, 26. August 2014, 10:54

Forenbeitrag von: »Kronic«

Musikvideofilmer und -editor gesucht (BERLIN)

Hey Leute, Ich bin Rapper aus Berlin und bin momentan auch in einer Crew. Ich mach das ganze mittlerweile schon über einem Jahr und habe auch die nötige Erfahrung meiner Meinung nach. (Ton und so mische ich auch selber ab) Ich versuch mich im Prinzip über YouTube zu "vermarkten" ... Also das ist halt die primäre Plattform, wo meine Crew und ich unsere Tracks präsentieren. Problem dabei ist, dass wir im Moment fast nur Videos haben, wo unser Track läuft und irgendein random Bild dazu gezeigt wird...