Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 163.

Montag, 1. August 2011, 15:52

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Don´t stay the Night - Trailer

An sich ganz nett. Finde allerdings die Vignette etwas übertrieben, wodurch auch die Bildmitte stellenweise dann etwas zu hell wirkt. Und die altbekannte Trailer-Krankheit, das wirklich jeder Shot mit Fade in / Fade to black übergeblendet wird. Kann man mögen oder halt auch nicht

Samstag, 16. Juli 2011, 15:27

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

The Fairytale of the Bag On His Head Dudes

Dem Effektkram kann ich nur zustimmen Damit kenn ich mich aber zu wenig aus. Kann nur sagen, dass es etwas billig wirkt Die englische Aussprache geht echt gar nicht. Ihr sollte auf jeden Fall lieber beim Deutschen bleiben. Ich frage mich allerdings ob das Absicht ist, da es wirklich durch die Bank bei fast jeder Stimme ziemlich daneben ist. Sind ein paar schöne shots dabei. Z.b. der mit der Kamera an der Seite des Autos. Alles in allem ist mir das allerdings etwas zu trashig und die overall Bild...

Mittwoch, 13. Juli 2011, 23:28

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Trailer "emeritus"

hm . Also der Film selbst wird mich wohl wenig interessieren. Die Bildqualität stört extrem, die Unterschiede in der Soundqualität auch. Hat etwas so Handyvideo Qualität. Scheint aber ja gewollt zu sein. Mein Fall ist es nicht. Ziemlich krank scheint das Ganze auch zu werden Was ich allerdings richtig gut fand, war das Voice Over. Die Stimme hat Charakter und die Aufnahme ist gelungen. War sehr stimmig. Auch gut gesprochen. Störend etwas das Rauschen, das doch ziemlich laut ist.

Montag, 4. Juli 2011, 12:44

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Offizieller Filmtitel-Suchthread

http://answers.yahoo.com/question/index?…12193637AAfZdOc Galgameth - Das Ungeheuer des Prinzen http://www.imdb.com/title/tt0113141/

Samstag, 2. Juli 2011, 20:06

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Offizieller Filmtitel-Suchthread

hm? wenn du weisst wann der film lief, warum schaust dann nich in ne programmzeitschrift? So viele Sci-Fi Filme werden da nicht gleichzeitig gelaufen sein. Pandorum hat nen anderen Plot.

Samstag, 2. Juli 2011, 14:06

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Mikrofon für Sprachaufnamen

Auf keinen Fall besagtes Sssnake Sm6BK Kabel kaufen. Lieber etwas solides. Das Teil verreckt zu 99%.

Samstag, 2. Juli 2011, 14:01

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

VJing

Ja Mit so einer Projektvorstellung kann glaube ich niemand etwas anfangen.

Samstag, 2. Juli 2011, 13:58

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

[SciFi-Action] Transformers 3

Man bekommt genau das was man erwartet. Eine dünne und unsinnige Story mit vielen "Das gab jetzt aber mal überhaupt keinen Sinn"- Momenten, kein überragendes Schauspiel, ein wenig Witz und Explosionen und CGI Effekte bis zum abwinken. Kein Meilenstein der Filmgeschichte Seichte Unterhaltung. Augen auf und Hirn aus. Trotz der vielen "Action" muss ich aber sagen, dass ich den Film stellenweise etwas langatmig fand. Hätte gut und gerne 20 Minuten kürzer sein können. Auch Spannung wurde nicht wirkli...

Sonntag, 26. Juni 2011, 19:29

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Wie sicher ist Magic Lantern Firmware?

Super Antwort! Danke euch!

Samstag, 25. Juni 2011, 21:41

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Wie sicher ist Magic Lantern Firmware?

Hey Leute, Habe eine Frage an alle da draußen die im Besitz einer Canon DSLR mit Magic Lantern firmware sind. Und zwar würde ich besagte custom firmware gerne auf meiner 550d / t2i installieren. Nur traue ich mich das nicht so ganz. Die Kamera war ja nun nicht gerade billig, und man überlegt sich zwei mal ob man das bedenkenlos riskieren kann. Was kann denn dabei schief gehen? Ich lese überall nur, dass man evtl. seine Kamera beschädigen kann. Aber nichts genaueres. Also bei welchem Schritt man ...

Dienstag, 21. Juni 2011, 18:09

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Unsichtbarer Schnitt, Wie mache ich das?

@ Hindenburg Films Würde das aber nicht vorraussetzen dass ich eine absolut 100% konstante Kamerafahrt hinlege? Ich kann mir gerade nicht vorstellen wie das wirklich sauber funktionieren soll @ Marcus Also doch per Motion Tracking? Wir haben ja noch nicht gedreht. Genau wegen solchen Sachen stelle ich ja diese Frage hier bevors ans Drehen geht Könntest du dann noch etwas genauer darauf eingehen wie da die vorgehensweise wäre? Kann ich mit Premiere Pro Motion tracking machen oder geht das nur in ...

Dienstag, 21. Juni 2011, 15:06

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Unsichtbarer Schnitt, Wie mache ich das?

ok, ja danke. So sollte das schon gehen. Nur bleibt immernoch die Frage wie das in der Post dann funktioniert. Muss ich die Fernsehfläche dazu mit einem Greenscreen versehen? Wie schaffe ich es, dass das Bild im Fernseher gleichmäßig mit dem Fernseher "kleiner" wird, wenn die Kamera zurückfährt. Oder muss ich dazu jeden Frame einzeln bearbeiten? Wie gesagt ich benutze Premiere Pro. Wenn darauf noch jemand eingehen könnte, würde mir das noch enorm helfen.

Dienstag, 21. Juni 2011, 14:48

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Unsichtbarer Schnitt, Wie mache ich das?

erst mal, thx for caring Ja, so weit hatte ich mir das auch schon ausgemalt. Ich hätte wohl klarstellen sollen, dass ich das Bild nachträglich einfügen wollte, da es sich um einen Röhrenfernseher handelt. Würde ich das bild da wirklich auf dem Fernseher haben und abfilmen, gäbe es ja unschönes Flimmern. Zudem wäre das ganze enorm "pixelig" weil alte fernseher ja glaube ich etwas um die 480 Bildpunkte nur hatten und wir in Full HD filmen. Außerdem wäre der Schnitt ja trotzdem noch deutlich sichtb...

Dienstag, 21. Juni 2011, 13:41

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Unsichtbarer Schnitt, Wie mache ich das?

Hey Leute, Ich bin gerade dabei mit meiner Band ein Musikvideo zu drehen. Wir befinden uns noch in der Planungsphase. Es soll jedoch bald ans drehen gehen. Das Drehbuch steht, das Storyboard ist gezeichnet. Kopfzerbrechen bereitet mir allerdings noch eine Szene, bei der ich mir nicht sicher bin, ob das so funktioniert wie ich mir das vorstelle. Dazu benötige ich jetzt euer Fachwissen um das besser planen zu können was ich brauche und worauf ich beim Dreh achten muss. Es geht um folgendes: Das Mu...

Sonntag, 12. Juni 2011, 22:07

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Ideen für ein Video zu unserem Song "drunken pirates ho!"

Ok, hey danke für die Antworten. Finde die Vorschläge sogar auch richtig gut. Ich glaub man muss dabei dann nur höllisch aufpassen, dass es nicht zusätzlich noch ungewollt trashig wirkt. Denke aber auch, dass es wirklich nicht ohne budget da machbar ist glaubwürdige Piraten atmosphäre zu schaffen. Na ja mal sehen was meine Leute davon halten

Freitag, 10. Juni 2011, 00:52

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Ideen für ein Video zu unserem Song "drunken pirates ho!"

Hey Leute, in meinem Kopf geistert so eine Idee herum zu einem unserer Songs (eigentlich nur ein WTF?-Bonus Track) ein kleines Video für Youtube zu machen. Einfach aus Spaß an der Freude. Wir arbeiten derzeit noch an einem anderen Video, daher steht das ganze in den Sternen und in ferner Zukunft. Dennoch darf man sich ja schon mal so seine Gedanken machen. Der Song heißt: drunken pirates ho!, habe ihn bei mir zu Hause mit ein paar Bandkollegen aufgenommen. Nun frage ich mich ob sich dazu ein bra...

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:00

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Haier 7" LCD für 550D?

Einloggen ja, aber ich komme nicht bis zum entscheidenden Schritt bei der Bestellung auf Grund der Zahlungsmöglichkeiten. Die Versandkosten in dem speziellen Fall würden ja interessieren. Unter Info steht für international 6.99$ für Elektronik. Aber das erscheint mir etwas wenig oder?

Dienstag, 7. Juni 2011, 21:03

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Haier 7" LCD für 550D?

Hey Leute, Hab mich eben mal nach einem externen Monitor für die 550d umgesehen. Brauche ihn eigentlich wirklich nur für Situationen, bei denen ich den internen Monitor nicht benutzen kann (bei manchen Slider shots und ähnlichem). Daher wollte ich mir nicht unbedingt einen Lilliput oder Marshall für um die 400$ zulegen. Auf youtube bin ich dann vorhin auf folgendes Video gestoßen: http://www.youtube.com/watch?v=4NiG6xZbHg4 Der LCD hat zwar keinen HDMI input sondern nur den composite in. Aber das...

Sonntag, 5. Juni 2011, 23:35

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Echtzeitrenderer umsonst !

Verstehe auch noch nicht ganz welche Aufgaben das Programm dann erledigt. Gehts hier wirklich nur um den Renderprozess? D.h. man fertigt seine Modelle etc. trotzdem noch extern an oder wie ist das zu verstehen? Hab damit nix am Hut, ist jetzt reine Neugier

Samstag, 4. Juni 2011, 19:50

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Mikrofon für Sprachaufnamen

Hättest du nicht das mit der 3.5mm klinke dazu geschrieben hätte ich dir schwer zu einem Kondensator Mikrofon geraten. Die sind für das was du vor hast (Hörspiel) eigentlich bestens geeignet. Werden auch in Tonstudios und beim Radio verwendet. Auch, dass mehrere Personen hineinsprechen sollen, das geht aus meiner Erfahrung auch am besten mit so etwas. Bei einem dynamischen Gesangsmikrofon oder so wirst du das wohl auf Grund der extremen Richtcharakteristik eher nicht hinbekommen. Problem ist wie...

Freitag, 3. Juni 2011, 22:59

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Als das Feuermachen eines Nachts beinahe im Neandertal - weit weit vor der Zeit - erfunden worden wäre…

Fand auch, dass der Film von technischer Seite her absolut gelungen ist. Einstellungen und Kamerafahrten sind gelungen. Der Beleuchter hat einen spitzen Job gemacht. Auch das Schauspiel war wie schon erwähnt... perfekt. Und erst der Schnitt. Vom Color Grading will ich gar nich erst anfangen, sonst komm ich aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Hier gibts wirklich nichts auszusetzen. Könnte die nächste Bronzemedaille beim BDFA werden. Von der Idee bis zur Umsetzung alles auf ganz hohem Niveau... J...

Montag, 30. Mai 2011, 16:47

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Cinemascope-Maske für FullHD

1920x817 bei 2.35, jop. Aber Premiere verlangt nach einer geraden Anzahl von Pixeln.

Montag, 30. Mai 2011, 12:59

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Own the dead - Teaser

Würde mir keine besondere Lust auf den Film machen. Ich weiß nicht was du hier versucht hast. Kann mir vorstellen, dass du etwas auf geheimnisvoll machen wolltest. Muss aber sagen. Funktioniert nicht so ganz. Das Voice Over ist von der Aussprache / Betonung her ziemlich mies. Dazu kommt noch dass einfach zwei Sätze gesagt werden die man einfach schon zu oft gehört hat, und zudem auch absolut nichtssagend sind. Ich kann mir gerade nicht vorstellen, dass du extra für diesen Clip Requisiten angefer...

Montag, 30. Mai 2011, 12:46

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Cinemascope-Maske für FullHD

Na warum dann überhaupt mit Maske arbeiten? Stell einfach als Projekt settings 1920x818 pixel ein. Wenn du dann dein 1080p bildmaterial importierst legt dir das Programm schon automatisch das Material so ein dass es die 1920 füllt, und oben und unten jeweils gleich viel vom Bild abgeschnitten ist. Nach unten und oben kannst jederzeit verschieben. Würde da nicht mit einer Maske arbeiten. Rendern kannst du ja dann trotzdem in 1080p, dann füllt das programm den rest eben mit schwarzen balken.

Mittwoch, 25. Mai 2011, 13:22

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

550d monitoring auf dem netbook

eben nur durch zufall wieder in den post geschaut, da ich einem bekannten das erklärt habe. Habe jetzt erst deine Fragen entdeckt. Warum du den Button für die Überlagerung nicht anklicken kannst weiß ich nicht. Falls du auch einen EEEPC verwendest wie ich, dann musst du ja auf 1024x768 stellen. das mit der aspect ratio habe ich doch im post oben erklärt. Schau dir einfach das Bild an das angehängt ist. Speicher es auf deinem Rechner, und öffne es dann wie beschrieben in Eos Utility, dann deckkra...

Mittwoch, 25. Mai 2011, 00:06

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

[Short] Paranoia

Fand ich an sich einen gelungen Kurzfilm hinter dem eine schöne Idee steckt. Auch die Umsetzung war meiner Meinung nach größtenteils solide für ein Ein-Tages-Projekt. Das Colorgrading hat die Handlung unterstrichen. Finde aber dass die Bilder am Anfang zu blass und damit irgendwie "billiger" aussahen. Die Kameraführung hätte an einigen Stellen etwas sauberer sein und vllt. mehr variieren können. Bis hier hin ist aber alles was ich eben ansprach nicht wirklich störend. Was mich dann doch gestört ...

Dienstag, 24. Mai 2011, 18:05

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

The same procedure - Kurzfilm 4min. Krimi/Komödie

Nun bin ich aber etwas erstaunt? Wolltest du gar keine Meinungen zu dem Filmchen haben? Dachte das sei in erster Linie der Grund warum man sein Werk in so einem Forum postet. Damit es Leute sehen und ein Feedback geben. Warum wird dann der link gelöscht, sobald ein paar negative Kritiken geschrieben wurden? Da solltest du eigentlich drüber stehen und vorallem hinter deiner Arbeit und auch den Anderen die den Thread jetzt erstmalig öffnen die Möglichkeit geben der Diskussion beizuwohnen. Für mich...

Dienstag, 24. Mai 2011, 15:49

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

The same procedure - Kurzfilm 4min. Krimi/Komödie

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Ich kann an dem Filmchen nichts finden was wirklich gut wäre. Die Story ist sehr dünn. Das "Schauspiel" sehr künstlich (vorallem dieser miese "Akzent"). Die Szenenausarbeitung einfach nur lieblos. Das gleiche gilt für Kamera und Schnitt. Viele Timingprobleme. Beleuchtung nicht vorhanden? Und wo war die versprochene Comedy? Also tut mir Leid, aber ich kann wirklich nicht nachvollziehen wie man damit irgendeinen Preis bei egal was für einem Verein gewin...

Montag, 23. Mai 2011, 20:22

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

Filme raten

oder vllt. doch lieber noch ein Screencap?

Sonntag, 22. Mai 2011, 00:09

Forenbeitrag von: »Knabbel himself«

[Fantasy] Fluch der Karibik 4 - Fremde Gezeiten

Hey Leute, War eben im IMAX und hab mir POTC4 reingezogen. Der Film lief (leider) zu meinem Erstaunen als 16:9 Format. Ich war in der Version: deutsch und in 3D. Beides Entscheidungen die ich bereue Die Synchromstimme von Jack Sparrow passt nicht so gut wie die Alte. Sie ist auch nicht schlecht. Nur eben nicht ganz so gut. Man hat stellenweise das Gefühl er bemüht sich etwas zu sehr diesen "betrunkenen Piraten" Style rüberzubringen. Da wirkt es manchmal etwas künstlich. Dabei finde ich die Synch...