Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 34.

Samstag, 21. Oktober 2017, 10:17

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Kartenwahrheiten

@Noisefever Danke dir!

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 22:55

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Kartenwahrheiten

Wollte ich dir auch nicht unterstellen Wenn ich mich recht erinner stand das da so drin.

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 15:13

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Kartenwahrheiten

@7River Vielen Dank für die netten Worte! Ja bin ganz zufrieden mit der Kamera. Stimmt aber da sie das nur nebenbei macht finde ich ich ihre Leistung echt gut.

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 13:47

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Kartenwahrheiten

Hi Leute, @karljoaquin hier aus dem Forum und ich haben unsere erste filmische Übung fertig gestellt und freuen uns über Kritik und Anregungen Karl hat Regie geführt. Ich habe Kamera gemacht. Filmtitel: Kartenwahrheiten Beschreibung: Du kennst die Zukunft: Deine Beziehung wird nicht halten. Das haben dir deine Karten verraten. Und die Wahrheit schmerzt. Auch wenn es nur deine Wahrheit ist. Infos zur Entstehung: Eine filmische Übung. Kamera: Nikon D5300 mit den Walimex Pro Primes (18mm-50mm) Sons...

Sonntag, 15. Oktober 2017, 22:38

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

WARTEN AUF MORGEN - mit Making Of

Klingt spannend halt uns auf dem laufenden Aber wozu das Kompendium, wenn es falsch benutzt wird? Zumindest auf dem Foto ist es komplett sinnlos, so wie es gerigged ist.

Montag, 16. Januar 2017, 16:26

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Synchronisation bei Musikvideodreh

Damit der musiker synchron bleibt und man den aufgenommenen ton nicht nutzt kannst du einfach ein playback laufen lassen. Wenn du zum Beispiel mit premiere schneidest gibt es da das synchronisieren tool mit dem du dann track und aufgenommene tonspur synchronisieren kannst.

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 17:26

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

DSLR mit V Mount speisen

Hi Leute, ich hab mir einen akku dummy für meine Nikon d5300 geholt. Jetzt hat der aber einen 5V ausgang. Auf den regulären akkus der kamera steht aber 7,2 V. Jetzt zu meiner vermutlich dummen frage: Wenn ich das ganze über 5V anschließe, beschädige ich damit meine kamera oder geht die vllt einfach nicht an? Oder brauch ich ein anderen adapter? Schonmal danke im vorraus Gruß Simon

Montag, 15. Februar 2016, 17:53

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Cage mit Kabelschutz

@Silerofilms Ups sorry ich war so vertieft in die Antwort, dass ich das wichtigste doch glatt vergessen habe ich meine das Walimex Pro Aptaris Cage

Montag, 15. Februar 2016, 16:15

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Cage mit Kabelschutz

@Silerofilms Da ich den Cage selber nutze kann ich dir sagen, dass er gut felxibel bei der Kamerawahl ist. Kritikpunkt den du in deinem Fall betrachten solltest ist: Von der Kabelklemme gibt es aktuell 2 Versionen und von der Älteren habe ich bisher mehr Kritik als Lob gehört. Kann dazu aber aus eigener Efahrung nichts sagen. Nächster Punkt sind die Kosten. Ich bin mir grade nicht sicher aber ich glaube selbst die ältere Version kostet so um die 80 Euro. Das muss dir halt bewusst sein das NAHEZU...

Mittwoch, 3. Februar 2016, 19:04

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

SD Karte kaputt oder die Kamera?

Tatsächlich scheint das Problem gelöst Mir scheint es so als wäre der USB Stick der Übeltäter gewesen! Ein Fakt den ich komplett außenvor gelassen hatte, Schande über mich! Da ich kein Cardreader habe am Tower PC aber am Laptop hab ich die Clips per Laptop aufgerufen, mit dem USB Stick auf den Tower PC übertragen und da gingen sie dann nicht mehr. Hab mit einem anderen USB Stick dasselbe gemacht und TADA die Datein waren gesund und munter.. OHJE was ein Stress auf den späten Abend. Ich hätte ech...

Mittwoch, 3. Februar 2016, 18:25

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

SD Karte kaputt oder die Kamera?

Hi Leute, ich habe vorhin ein paar Testaufnahmen gemacht und wollte die am PC ein bisschen zusammenschneiden. Premiere sagte mir aber dann, dass die Dateien fehlerhaft wären und somit unbrauchbar. Ich schiebe jetzt allerdings Panik, da ich mir nicht sicher bin, ob es an der Kamera liegt oder an der SD karte (SanDisk Ultra 32 GB 40MB/s). Ich habe das Ganzen mit einer weiteren Karte ausprobiert (SanDisk Ultra 16 GB 30 MB/s) und die Datein waren auch fehlerhaft. Also würde ich die Schuld jetzt auf ...

Montag, 1. Februar 2016, 22:03

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Auf Knopfdruck - Director´s Cut 99 Fire Films Award

Erstmal cool, dass ihr bei den Film Awards mitgemacht habt Bei dem Zeitdruck was gescheites hinzukriegen ist schon ne Leistung! Zunächst einmal was mir gefallen hat: Die Story war nett und die Message hat mir auch gefallen. Es waren ein paar schöne Kamerafahrten dabei Was mir weniger gefallen hat: wenn die Kamera shaky sein sollte, dann wirkte das shaken sehr unkontrolliert ( z.B. 0:08 min.) Der Ton war oft abgeschnitten besonders aufgefallen ist es bei dem Böller. das Bild war z.B. bei 0:24 min...

Freitag, 15. Januar 2016, 00:30

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

My Days As A Wolfman

Sehr cooles Projekt Und echt cool das ihr François an Board habt. Sehr Sympathischer Mensch. Freue mich mehr zu erfahren und viel Erfolg!

Montag, 11. Januar 2016, 23:55

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Neuer Schnittpc

Danke dir für die Hilfe Ich schau mal wie ich das mache Grüße Bonusvogel

Montag, 11. Januar 2016, 22:40

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Neuer Schnittpc

@TRIEM Und damit bleibe ich bei 1500€? Hätte vllt erwähnen sollen, dass das meine Budget Obergrenze ist Is für den Hobby und semiprofessionellen Bereich gedacht

Montag, 11. Januar 2016, 22:26

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Neuer Schnittpc

Hi Leute Da es für mich langsam mal zeit wird für einen Schnittpc um den ich mir in den nächsten 3 Jahren keine sorgen machen muss ich aber keine Ahnung von computer zusammenstellen habe, bin ich in einen PC laden gegangen und hab mir was zusammenstellen lassen. Ich habe zwar erwähnt, dass ich eine leistungsstarke Grafikkarte von nvidia brauche wegen der Programme der Adobe Cloud und generell viel Power, dennoch weiß ich nicht ob dieses Setup wirklich das volle Potential, aus dem Geld was ich da...

Donnerstag, 7. Januar 2016, 18:39

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Lanparte vs. Tilta

@Uhl sorry hab beim schreiben wohl an den tilta focus gedacht mein Fehler Die lanparte Reviews hab ich gesehen und hab mich dann letztendlich auch für den lanparte entschieden weil er gut abgeschnitten hat und 50€ oder so günstiger war Aber danke für die Antwort

Mittwoch, 6. Januar 2016, 21:04

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Lanparte vs. Tilta

Hi Leute Ich habe mir etwas Geld zusammengespart und wollte mir einen schönen follow Fokus holen In die engere Auswahl sind einer von lanparte und einer von tilta gekommen und jetzt bin ich mir nicht sicher welcher es sein soll weil ich nicht wirklich was an Rezensionen oder Reviews gefunden habe. Tilta ff t03 und Lanparte ff-02 Hat einer von euch mal mit einem von den beiden gearbeitet oder besitzt einen? Was sind eure Erfahrungen damit bezüglich Spielraum, Haltbarkeit und wie gut die rodklämme...

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 11:23

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Filmemacher aus Berlin & Umgebung

Klingt gut ich wäre dabei wenn ich an dem Tag zeit habe!

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 10:47

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Filmemacher aus Berlin & Umgebung

Hi Leute, Ich, wer hätte das in diesem Thread erwartet, komme auch aus Berlin und bin zurzeit Kameravolontär in ner Film und Fernsehproduktionsfirma. Ich reise zurzeit durchs Land und drehe für die Grand City Hotel Group Imagefilme. Privat will ich mich aber weiterentwickeln und Kurzfilme drehen. Hatte bis jetzt nur nicht genug Leute mit den ich was auf die Beine stellen konnte. Somit wäre ich dann für den Bereich Kamera zu haben. Mein eigens equipment ist leider nicht soo umfangreich, da es ja ...

Sonntag, 13. September 2015, 17:28

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Mal wieder ne Objektiv Frage

@JoJu das klingt gut danke für den Tipp ich schau gleich mal

Sonntag, 13. September 2015, 17:00

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Mal wieder ne Objektiv Frage

@comic74 Okay gutMythos geklärt Ja das schon ich hab mich nur gewundert wie man eben das verhindern kann mit konstanter 2.8 Blende, aber da das ja garnicht der Fall ist, ist mein Problem auch schon gelöst danke Ja ich bin auch fasziniert von den, gerade weil man alles manuell machen kann @joey23 Hmm schade. @EvilMonkey Nope APS-C Ich bin ehrlich gesagt kein Zoom Objektiv Fan allerdings bestand halt die Überlegung, weil so ne Objektive praktischer sind bei Run&Gun Shooting und so...ich hoffe einf...

Sonntag, 13. September 2015, 11:24

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Mal wieder ne Objektiv Frage

Hi Leute, Ich hab hier mal n bisschen rumgestöbert unter anderem in threads über optimale Einsteiger objektive und da kam auf, dass man sich doch als Einsteiger zum Beispiel ein tamron zoom mit ner 2.8 blende kaufen soll. Nun zu meiner Frage: Wenn man szenisch arbeiten will und auch mit der Tiefenschärfe spielen und arbeiten will, dann ist eine feste blende doch Quark oder? Man kann dann doch zum Beispiel nicht Hintergrund und Person im Vordergrund scharf haben Die tiefenschärfe bei ner 2.8er bl...

Freitag, 7. August 2015, 14:36

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Unklarheiten über Adapterringe

Is kein billiges Hobby

Freitag, 7. August 2015, 14:27

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Unklarheiten über Adapterringe

Ja ist mir auch aufgefallen das diese "Lösung" nur ein weiteres Problem mit sich bringt Shit

Freitag, 7. August 2015, 13:12

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Unklarheiten über Adapterringe

@ToXic pictures Traumhaft

Freitag, 7. August 2015, 12:51

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Unklarheiten über Adapterringe

@ToXic pictures Na wenn ich das richtig verstanden hab ist das Problem gelöst Die Nikon objektive passen sowohl auf die Nikon ( Captain obvious) Als auch auf die Canon mit Adapterring

Freitag, 7. August 2015, 00:22

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Unklarheiten über Adapterringe

@tevauloser Na aber schau mal Ich will mit festbrennweiten arbeiten da ich nur szenisch Filme. Autofokus bringt mir bei den objektiven die ich mir holen will eh nix weil ich den nicht brauche (objektive sind 100% manuell, kein Datenaustausch). Ich hab auch nicht so viel Geld das ich mir n set objektive UND ne neue dslr leisten kann. Allerdings dient der Adapterring auch nur als "ubergangslösung" bis ich mir ne neue dslr leisten kann. (Vermutlich in ein bis zwei Jahren) Da ich in der Zeit aber ei...

Donnerstag, 6. August 2015, 23:18

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Unklarheiten über Adapterringe

@tevauloser Und dann hab ich wieder nur n Kit objektiv ( keine Ahnung wie gut das ist) Wenn dann vollformat

Donnerstag, 6. August 2015, 21:21

Forenbeitrag von: »BonusVogel«

Unklarheiten über Adapterringe

Okay vielen Dank für die Hilfe Leute Bin begeistert wie schnell ihr mir hier geholfen habt Super Forum