Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 274.

Dienstag, 17. Januar 2017, 21:10

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Geist geht durch eine Tür - wie?

Genug Anlauf nehmen und dann klappt das schon mit "durch die Tür";-))))))) Scherz beiseite. Wenn Du Dir ins angrenzende Zimmer ein Stück Grün hin hängst und es hell machst, dann sparst Du Dir das Maskieren. Oder Du machst es ganz klassisch wie früher beim Film, einfach überblenden. Man kann das auch über Schnitt lösen. Nur die Hand durchstrecken, die maskieren, (ist wenig Arbeit) und dann den Körper von der Seite filmen, ohne dass man die Tür sieht. Glaubt auch jeder. Mit solchen Ideen kannst Du...

Dienstag, 17. Januar 2017, 21:02

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Kaufberatung Stativ

Hi, ich hab das gleiche Problem und löse es mit zwei einfachen Lichtstativen. Kannst Du am Netz kaufen, kosten so ab 20,-- Walser oder Ebay, wie auch immer. Selbst mit meinem Sachtler ACE ist das ohne nicht machbar. Und das ist schon hochwertig aber eben dafür nicht gebaut. Kommt natürlich auch auf die Kamera an Liebe Grüße Lutz Dieckmann

Montag, 21. November 2016, 23:57

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Filmemacher aus Großraum Frankfurt?

Hallo, es scheinen sich ja doch ein paar Filmemacher im Frankfurter Raum zu bewegen. Aber wie machen wir das? Ich habe an an anderer Stelle ein kostenloses Seminar am 17.12. um 18 Uhr angeboten. Anmeldungen per Mail an mich office(at)ldp.de. Wäre das für Euch eine Gelegenheit sich zu treffen? Wird sicher ein netter Abend. Dann gibt es einmal im Monat den Stammtisch der Filmemacher im Filmmuseum. Das ist auch immer ganz nett. Man muss es nur mal koordinieren. Sonst treffen wir uns nie. Alleine dr...

Freitag, 18. November 2016, 20:27

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Portrait Lighting for Photo, TV and Cinema

Ich hab mir das angeschaut und find es gut. Liegt vielleicht daran, dass ich großer Lichtfreund bin! Vor allem gefällt mir, dass man es schnell mal mitnehmen kann weil es in jede Tasche passt. Liebe Grüße Lutz

Dienstag, 15. November 2016, 19:16

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Wie schneidet und vertont man einen Teaser Trailer?

Zitat von »M&B Studios« Ich glaube, genau wie beim Film an sich gibt es da keine besonderen Regeln. Ich persönlich würde darauf achten, dass man genau auswählt, was man wirklich zeigt. Ein Teaser soll ja heiß auf den Film machen, ohne wirklich etwas davon zu zeigen. Ein Trailer sollte aufregend sein, ohne zu viel vom Film zu verraten. Wenn du entschieden hast, WAS du zeigen willst ergibt sich das WIE schon fast von selbst. Doch natürlich gibt es Regeln. So wie immer. Da wären zum Beispiel die S...

Dienstag, 15. November 2016, 19:08

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Ein neues Format - VideoArena

Hallo zusammen, Joachim Sauer von der Videoaktiv und ich haben uns gedacht, warum sollte man nicht mal kontroverse Forenthemen in Form von Video verarbeiten? Threads gibt es schließlich genug. Nun hauen wir nicht unfreundlich aufeinander ein, nein, wir wollen unterschiedliche Meinungen darstellen und auch Lösungen finden. Dabei hoffen wir natürlich auch auf kontroverse Meinungen zu unserem Projekt. Diesmal geht es um das leidige Thema "Available Light", einer Lichtform von der ich sehr wenig hal...

Donnerstag, 2. Juni 2016, 16:25

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

GreenScreen...?

Hi, GS lebt vor allem davon immer zwei Beleuchtungskreise zu haben, einen für den Screen und einen für die Person. Danach ist die Sauberkeit der Bilder entscheidend für den Key. Ich mache den mit AE. Du kannst Dir ja mal meine Tutorials dazu ansehen. Ich habe mehrere aber beginne hier: http://hd-trainings.de/tutorial52.html Das wird Dir vieles erklären. Liebe Grüße Lutz Dieckmann

Sonntag, 22. Mai 2016, 22:33

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Welcher Effekt ist das?

Ja klar, rein quantitativ;-)

Samstag, 21. Mai 2016, 22:52

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Welcher Effekt ist das?

Hi, da bin ich völlig bei Dir. Ich mache es immer von der Art der Arbeit abhängig. Manchmal muss es schnell gehen, dann verwende ich gerne Presets und drehe daran herum. Dann wird es auch wieder ein Stück individuell. Wenn ich Zeit habe bastle ich gerne. Liebe Grüße Lutz Dieckmann

Samstag, 21. Mai 2016, 22:46

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Einsteiger braucht Rat

Hi, ich habe mit beiden Typen Erfahrungen. Bei Bedarf kannst Du Dir ja mal alle Licht Tutorials auf meiner Seite ansehen. Das hilft Dir sicher auch weiter. Halogener sind fast immer gleich, außer Bauscheinwerfer, die taugen nichts. LEDs haben große Unterschiede. Ich verwende die Astras 1x1 von Litepanels. Die sind Bi-Color, bedeutet, Du kannst die Farbtemperatur je nach Bedarf einstellen. Das geht schnell und befreit Dich von allen Folien. Wobei Folien trotzdem Sinn machen, ich habe einen ganzen...

Samstag, 21. Mai 2016, 22:35

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Welcher Effekt ist das?

Hi, da steckt noch mehr drin. Ich würde tippen das ist Twitch und Sure Target von Videocopilot. Hab sie beide und sie bieten echt viele Möglichkeiten. Liebe Grüße Lutz Dieckmann

Samstag, 21. Mai 2016, 20:53

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Einladung zur Premiere des WIFI Imagefilmes

Hallo, wir haben im Rahmen des Seminars einen Imagefilm über das WIFI Mödling gedreht. Das WIFI ist eine in Österreich weit verbreitete Bildungseinrichtung. Wirtschaftsförderungsinstitut! Das ging vom Konzept über das Drehbuch, den Drehplan, die Dreharbeiten bis hin zum Schnitt, den visuellen Effekten und dem Ton, dem Text und der Erstellung einer DVD inkl. Cover. Dieser Film wird vorgestellt und das wird sicher ein netter Event. Die DVDs werden bis dahin fertig sein und verteilt. In dem Film ge...

Samstag, 21. Mai 2016, 00:06

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Einladung zur Premiere des WIFI Imagefilmes

Hallo zusammen, seit heute darf ich auch offiziell die Einladung zur Premiere des Imagefilmes das WIFI Mödling aussprechen. Wir haben den Film im Rahmen der Seminarreihe "Medium Film" produziert und am 3.6.2016 wird er erstmals öffentlich vorgestellt. Dabei gibt es die Möglichkeit mit dem Team zu plaudern und natürlich gibt es auch etwas zu Essen und zu Trinken. Ein nettes Get Together, von Amateuren bis hin zu Profis. Das alles ab 17:30 im WIFI in Mödling bei Wien. Vorher mache ich eine Vorstel...

Freitag, 20. Mai 2016, 23:14

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Videoaktiv Gewinnspiel mit einem Trailer

Hallo zusammen, die Zeitung Videoaktiv und ich mit der HD-Filmschule machen ein Gewinnspiel in Wien. Hier ist ein Trailer dazu. Es wird ein Rundgang durch das Technische Museum in Wien gemacht, wobei Joachim Sauer und ich die Geschichte des Filmes und der TV Entwicklung erklären. Am zweiten Tag machen wir ein Urlaubsfilmtraining rund um Wien. Aber schaut es Euch einfach an und ich hoffe, es haben viele Lust daran teilzunehmen unter seminare@videoaktiv.de https://vimeo.com/166358876 Liebe Grüße u...

Dienstag, 17. Mai 2016, 00:01

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Anfänger sucht Feedback

Hi, also ich find den witzig gemacht. Und so wie Du es produzierst ist es auch kurzweilig. Die etwas schnodderige Sprache macht es sehr natürlich. Da musst Du auch nicht viel schneiden, wie Du das machst ist schon OK. Viele Grüße Lutz Dieckmann

Montag, 16. Mai 2016, 23:40

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Magix oder Adobe

Zitat von »Zeitraffer« Da sorge ich immer vor, bevor ich ein Update auf meinem Rechner setze: Das OS wird per Acronis gesichert. Wenn das Update danach Konflikte verursacht, kommt die Sicherung wieder zurück Na wenn ich das alles machen muss, nur weil ich die Software einer bestimmten Firma verwende... Gruß Lutz Dieckmann

Montag, 16. Mai 2016, 00:53

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Magix oder Adobe

Hi, da gebe ich Dir Recht. Es ist halt immer nur eine Frage wieviel Geld man ausgeben will. Zudem ist zu bedenken, wenn ich mal die Cloud nicht mehr bezahle, dann komme ich auch an alte Projekte nicht mehr dran. Das ist anders wenn ich das Programm besitze. Das war meine Überlegung mich gegen das Abo zu entscheiden. Ich gehe teilweise an Projekte dran, die über 10 Jahre alt sind. Stell Dir vor ich käme nicht mehr dran weil AVID ein Abomodell gehabt hätte und dieses eingestellt hat. Oder wie bei ...

Sonntag, 15. Mai 2016, 23:37

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Kaufberatung] Camcorder für Firmenvideos (z.B. Canon XC10 oder Sony FDR-AX100?)

Hi, Du fragst nach einer Kaufberatung, schränkst es aber auf die genannten Modelle ein. Ich mache Trainings in Firmen für die Videos die Du beschreibst. Da ist auch immer die Beratung ein Teil, weil, alle Firmen brauchen irgendwann eine Kamera. Aber es wird nicht eingeschränkt, außer natürlich im Budget. Das ist logisch. Möchtest Du über andere Kameras auch etwas hören? Dann kann ich Dir gerne meine Erfahrungen mitteilen. Wenn Du von Prozessvideos redest, was für Prozesse sind das? Welches Licht...

Sonntag, 15. Mai 2016, 22:45

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

352 kostenlose Letterbox Templates zum download

Hi, ich wollte mich nur mal bedanken für den Hinweis. Eine sehr gute Seite mit vielen Möglichkeiten Danke Lutz Dieckmann

Sonntag, 15. Mai 2016, 22:43

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Magix oder Adobe

Hallo, ich bin vor einigen Jahren von Avid Liquid auf Edius umgestiegen. War am Anfang Einarbeitung, das ist klar. Aber es ist kein Abosystem (bei Magix ist das auch zu beobachten) und es ist eine ziemliche eierlegende Wollmilchsau. Kostentechnisch sicher auch nicht uninteressant. Ich persönlich halte es auch für intuitiver als Premiere (wobei ich Premiere auch habe) und es läuft stabiler. Wie gesagt, meine ganz persönliche Erfahrung/Meinung. Liebe Grüße Lutz Dieckmann

Sonntag, 15. Mai 2016, 22:35

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Tipps für schwierigen Shot

Hi LennO, da gebe ich Dir Recht. Es klang halt nur so, als ob alle Profis die mit AE arbeiten keine Profis sind. Aber Deine Ausführungen stellen das jetzt klar. Danke Lutz

Sonntag, 15. Mai 2016, 21:45

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

CC Sphere in After Effects CS 6

Hi, ich würde den Effekt "Optikkompensation" nehmen. Macht ziemlich genau das was Sphere macht und läßt sich keyframeen. Viele Grüße Lutz

Sonntag, 15. Mai 2016, 21:35

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Tipps für schwierigen Shot

Hi, Zitat Zitat: Auch wenn ich durchaus nachvollziehen kann was du meinst – was hat das mit der Frage des Threaderstellers zu tun? Das ist eine völlig andere Auflösung der Szene, sagt etwas komplett anderes aus als eine distanzierte Fahrt, hat mit einer Aufnahme aus nem Auto auch nur garnichtsmehr zu tun. Ich dachte es geht um die Story, nicht um einen einzelnen AE Shot. Ja, es ist komplett anders, das ist ja die Idee. Wenn ich es richtig verstanden habe soll eine Demo dargestellt werden und der...

Samstag, 14. Mai 2016, 23:28

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Tipps für schwierigen Shot

Hi, je mehr ich darüber nachdenke wie man diesen Shot machen könnte, desto mehr komme ich weg von AE. Ich persönlich würde es ganz klassisch lösen. Wir haben sowas auf der Schnitt II DVD gemacht, im Tutorial "Die russische Schule". Wir haben den Eindruck erzeugt, ein Karussell bricht zusammen und Menschen stürzen ab. Google mal die Art wie Eisenstein das gemacht hat. Gut gewählte Aufnahmen, ein paar Zeitlupen ohne Frameüberblendung vielleicht, schräge Bilder, Bewegung und vor allem ein guter Sou...

Freitag, 13. Mai 2016, 13:18

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Tipps für schwierigen Shot

Hi, vielleicht ist es eine Idee, das alles mit 4K aufzunehmen, stehende Kamera. Die Leute immer wieder neu verteilen wie Du es vorhast. Das Banner digital, klar. Dann das Auto vor Grün, dann hast Du mehr Möglichkeiten den Shot auch aufzulösen, was die Probleme mit der Perspektive minimiert. Das 4K ist dann groß genug, um es "vorbeifahren" zu lassen. Also eine große Totale aufnehmen und dann den Ausschnitt suchen. Die Timeline muss natürlich HD sein. Viele Grüße Lutz

Freitag, 13. Mai 2016, 13:10

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

CC Sphere in After Effects CS 6

Hi, vielleicht ist es gar nicht so kompliziert. Dieser Effekt wurde in den 80ern dauernd verwendet. War Standard in jedem Bildmischer. Vielleicht ist er noch Bestandteil der Effektpalette Deines Schnittsystems. Ist nur eine Idee. Schau mal nach. Viele Grüße Lutz Dieckmann

Freitag, 13. Mai 2016, 02:35

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Stock Footage Rauch, Feuer und Explosionen

Hi, schau Dir mal meine Download Seite an, da gibts auch Rauch und ein entsprechendes AE Tutorial. http://hd-trainings.de/downloads.html Liebe Grüße Lutz Dieckmann

Freitag, 13. Mai 2016, 02:30

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Welches Lichtsetup? Produktvideo Hebebühne; 1000€ Budget

Hi, ich würde es vor allem nicht kaufen sondern leihen. Kostet einen Bruchteil. In jedem Falle würde ich einen fokussierbaren Werfer einsetzen, Litepanels, Dedo usw. Als Spitzlicht. Und das in jeder näheren Aufnahme des Menschen und der Teile. Schau mal hier: https://www.youtube.com/watch?v=rU1y2pftwRQ Liebe Grüße Lutz Dieckmann

Freitag, 13. Mai 2016, 02:22

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Inspiration/Ideen finden bei begrenzten Ressourcen

Hi, denk mal an Filme wie "Gott des Gemetzels". Geniale Idee, vier Leute, ein Raum. Produktionskosten minimal. Die Story ist es. Sagt Dir der Begriff "Conflict Design" etwas? Oder "Thought Value" Damit kommst Du sicher weiter. Google das mal. Sowas mache ich immer in meinen Drehbuchseminaren. Liebe Grüße Lutz Dieckmann

Freitag, 13. Mai 2016, 02:02

Forenbeitrag von: »Lutz Dieckmann«

Bitte um Hilfe bei Einstellungsgrößen!

Hi, schau Dir das mal an, das hilft vielleicht. https://vimeo.com/36040890 Liebe Grüße Lutz Dieckmann