Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Mittwoch, 23. August 2017, 12:17

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

MAISFIELD 2017 - Videoflyer

Titel: MAISFIELD 2017 Beschreibung: Videoflyer für ein Event inmitten eines Maisfeldes. Da ich seit langer Zeit mal wieder etwas in kompletter Eigenregie gemacht habe, dachte ich, ich teile es mit Euch. Regie, Kamera & Schnitt: Alex Schuster Idee: Christian Biehler Infos zur Entstehung: Kamera: Canon EOS 7D Schnittsoftware: Adobe Premiere Pro CC2017 Länge: 1:45 Minuten Stream: https://www.youtube.com/watch?v=DCpeUdRppQM

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 21:58

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Was hört ihr gerade für Musik ?

https://soundcloud.com/sandwichmacher/gr…ration-sandwich

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 02:32

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Was hört ihr gerade für Musik ?

https://www.youtube.com/watch?v=CflEn0IrDKk

Samstag, 30. April 2016, 23:16

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

INSTALIFE

Filmtitel: INSTALIFE Beschreibung: Selbstdarstellung als innerer Dauerauftrag. Entstanden im Rahmen der Filmgestaltung 1. © Filmakademie Baden-Württemberg 2014 Infos zur Entstehung: Kamera: iPhone 4 Sonstiges Equipment: GoPro Hero 3 Black Edition, Canon 7D, Zoom H4 Schnittsoftware: Adobe Premiere Pro CS6 Sonstige Software: Adobe After Effects CS6, Pro Tools Screenshot(s): Filmlänge: 5:51 Minuten Stream: https://vimeo.com/91364923 Es handelt sich hier um mein erstes, eigenes Projekt an der Filma...

Sonntag, 15. Februar 2015, 22:40

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Links zu interessanten und witzigen Videos, Bildern, usw. HIER REIN!

Ziemlich gut auf den Punkt gebracht. Besonders der Punkt über die Kameraarbeit. https://www.youtube.com/watch?v=eac0lXfMs9c

Montag, 7. Juli 2014, 01:01

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Filme raten

Zorro natürlich! Der dritte!

Montag, 7. Juli 2014, 00:07

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Hat mein MGBT-Forum noch Zukunft?

Zitat von »Marcus Gräfe« Es ist also von mir nicht geplant, hier im Forum Profis anzulocken. Schade eigentlich! Ich fände es ehrlich gesagt für das Forum äußerst belebend, wenn man hier auch (Fach-)Leute aus der Branche reinbekäme. Ich meine damit nicht, dass man eine elitäre Profigesellschaft heraufbeschwört, die den Amateuren die Platform klaut, sondern eher, dass Amateure und "Hobbyfilmer" hier im Austausch mit Leuten aus der Film- und Fernsehbranche stehen könnten, wenn man das Image dieses...

Montag, 16. Juni 2014, 14:46

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Filme raten

Erfolgsfall eingetreten. Es darf weiter machen wer will.

Montag, 16. Juni 2014, 13:57

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Filme raten

Selbstverständlich nicht. Neuer Screenshot, selber Film.

Sonntag, 15. Juni 2014, 23:44

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Filme raten

Na dann…

Sonntag, 15. Juni 2014, 20:10

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Filme raten

Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest Falls hier noch was gehen sollte…

Freitag, 28. Februar 2014, 16:34

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Filme raten

The Impossible?

Sonntag, 17. November 2013, 02:41

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Imperialer Admiral (Ozzel) Star Wars

Ich kenne Star Wars und ich meinte mit billig eher die Verarbeitung und den Stoff. Es kann ja gut sein, dass die echten Kostüme am Set und in natura genau so "billig" aussahen. Es ist noch mal was komplett anderes, wenn sie im schönen Licht auf 35mm gebannt werden... Ich hatte mir diese Kostüme nur immer viel matter vorgestellt, dieser Stoff glänzt ja richtig. Der Gürtel sieht auch ein wenig nach Plastik aus. Das soll dich nicht persönlich angreifen. Mag ja sein, dass das maßgeschneidert und seh...

Samstag, 16. November 2013, 22:31

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Wie lassen sich Format/Maße des Seitenverhältnis beim Rendern ändern? (Premiere CS6)

Theoretisch, wenn du beim ebmedded code einfach deine gewünschte aspect ratio eingibst... Müsste man aber testen und funktioniert dann nur über einbetten. EDIT: Grade mal probiert. Es geht definitiv nicht. Youtube bietet (zum Glück) nur noch Player in 16:9 an, also wenn man unter benutzerdefiniert seine Zahlen bei Breite und Höhe angibt, ändert er die jeweils andere Zahl immer in Relation 16:9. "Hochkantplayer" wird es nie geben (außer man coded sich das selbst...). Breitbild ist eine Konvention...

Samstag, 16. November 2013, 22:25

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Imperialer Admiral (Ozzel) Star Wars

Das ist ihm schon klar, denke ich. Er hat sich eben ein wenig über das Cosplayen von solch imperialen Typen mokiert. Eine reine Geschmacksfrage würde ich meinen. Und wie Selon schon sagte, ist das längst kein nennenswerter Zündstoff für eine Grundsatzdiskussion. Ruhig Blut. BTT. Zu dem Kostüm da. Hübsch. Sieht ein wenig billig aus, meiner Meinung nach. Is das ne authentische/detailgetreue Replika? Greetz, Movie Visions

Samstag, 16. November 2013, 22:07

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Wie lassen sich Format/Maße des Seitenverhältnis beim Rendern ändern? (Premiere CS6)

Du möchtest ein Hochkantvideo machen? Falls nicht, versteh ich nicht ganz, weshalb du die Full-HD-Auflösung einfach umdrehen willst. Fakt ist: Youtube wird dir den Player nicht "anpassen", sondern es werden links und rechts schwarze Balken zu sehen sein (so wie bei Videos von Menschen, die mit dem Handy hochkant aufnehmen). Youtube hat Vorgaben für die bestmöglichen Upload-Rendersettings. An die müsstest du dich halten, wenn dein Video "Player-füllend" abspielbar sein soll. Die enstprechenden Se...

Mittwoch, 25. September 2013, 22:05

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Weitwinkel = langweilig?

Zitat von »pikk« Man stelle sich einen Film vor, der nur aus Makroaufnahmen besteht. Schrecklich... http://www.youtube.com/watch?v=p8I1TQmW75U Sorry fürs Off Topic. Ansonsten stimme ich Deiner Argumentation bzgl. Weitwinkel voll und ganz zu.

Donnerstag, 6. Juni 2013, 05:20

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Jeden Tag eine gute Tat

Zitat von »L Lawliet« Heißt das, du hast den Prüfern eine andere vorgelegt oder was soll der Hinweis? Nein, das heißt, dass Ihr genau die Version seht, die die Prüfer nach den 72 Stunden auch gesehen haben. Es wurde nachträglich nichts mehr umgeschnitten, verlängert oder an den Farben gedreht. Der Film ist seit dem Tag der Prüfungsabgabe also unberührt. Zu den anderen Punkten: Wichtig bei der Bewertung ist tatsächlich vor allem die Geschichte, die man erzählt. Dass man in 72 Stunden kein tiefgr...

Mittwoch, 5. Juni 2013, 03:42

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Jeden Tag eine gute Tat

Filmtitel: Jeden Tag eine gute Tat Beschreibung: Dieser Kurzfilm entstand im Rahmen der 72-Stunden-Prüfung 2013 der Filmakademie Baden-Württemberg für den Studiengang Montage/Schnitt. Das Thema war "Leidenschaft". Ich habe mich dem Thema mit einer kritischen Betrachtungsweise angenähert. Ich hoffe meine Intention wird mit diesem Filmchen ersichtlich. Den Studienplatz habe ich gestern zugesagt bekommen. Was Ihr hier seht ist die unberührte Originalfassung. Infos zur Entstehung: mit: Carolina Hebe...

Freitag, 3. Mai 2013, 16:30

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

3D Drucker - Unbegrenzte Möglichkeiten?

Hier - weil's dazu gehört - auch mal was zu den dunklen Seiten des 3D-Druckens: http://www.youtube.com/watch?v=DconsfGsXyA&feature=youtu.be Und hier gleich eine ganze Blog-Sparte, die sich mit 3D-Printing befasst. Greetz, Movie Visions

Montag, 29. April 2013, 17:08

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Alien Invasion

Topic geschlossen. Hier gehts weiter.

Mittwoch, 10. April 2013, 11:47

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Make-Up der Stars

Zitat von »matthias98« Cody Simpson ist 16 Der kleine Bub auf dem ersten Bild? Das ist ja auch Photoshop, dass es kracht. An dem Bild ist so viel echt, wie an Dolly Busters Hupen. Sieht man doch.

Dienstag, 9. April 2013, 20:58

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Make-Up der Stars

Das Make Up heißt: Photoshop, Clerasil und ganz besonders: Pubertät aushalten und warten. Die Pickel werden schon von ganz alleine verschwinden min Jung.

Donnerstag, 28. März 2013, 03:54

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Wie Filmmusik herstellen?

Liebe Tontechnikerin. In ganz einfachen Worten: Musik (Harmonie, Melodie und Rhythmus) komponieren/schreiben/erdenken/kreieren, scheißegal ob digital oder mit Feder und Papier ist UNGLEICH vorkomponierte Musikbausteine zusammen zu klatschen. PUNKT. FAKT. IT. IS. THAT. SIMPLE. Beide Herangehensweisen können rechtmäßig als "Musikmachen" bezeichnet werden. Keine Frage. Es ist aber nicht das Selbe! Das ist Bullshit. Du sagst gerade aus: Der Filmemacher der mit seiner Kamera selbst Bildmaterial dreht...

Mittwoch, 20. März 2013, 10:14

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Filme raten

Na dann, hau mal den nächsten Film raus.

Donnerstag, 14. März 2013, 19:03

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Epic Vision Pictures "FALSCH" - Trailer #2

Zitat von »Schattenlord« Das nehm ich dir übel - die Leute sind nämlich alle professionelle Schauspieler und zum Teil schon viele Jahre im Film, Serien und Kinobereich unterwegs. Offensichtlich nicht sonderlich erfolgreich. Die Tatsache, dass sie in Fernsehfilmen und -serien mitgedüdelt haben, heißt noch lange nicht, dass sie gute Schauspieler sind. Also der erste Dialog im Trailer ist für meinen Geschmack z. B. ziemlich unterirdisch gespielt, dafür dass sie sich "Profis" schimpfen. Dafür gefäl...

Donnerstag, 14. März 2013, 15:16

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Epic Vision Pictures "FALSCH" - Trailer #2

Hm, etwas unausgeglichen der Trailer. Die Bildästhetik sagt mir persönlich nicht sehr zu, objektiv betrachtet unterscheiden sich die Bildstile praktisch in jeder Szene enorm, die Farbe ist überall ziemlich dick aufgetragen, es fehlt an Kontinuität. Einfach ein bisschen zu viel des Guten, wie ich finde. Die Story liest sich in der Synoposis ganz nett, funktioniert aber im Trailer noch nicht so ganz. Und ich schaue mir immer lieber erstmal den Trailer an, bevor ich mir etwas durchlese. Auch wenn m...

Dienstag, 12. März 2013, 20:02

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Filme raten

Si senor.

Dienstag, 12. März 2013, 11:43

Forenbeitrag von: »Movie Visions«

Filme raten

Alles klar.