Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 15:59

Forenbeitrag von: »7River«

Filmbegeisterte aus Nürnberg

Hallo, in einem Nachbar-Forum, das es mittlerweile nicht mehr gibt (...), gab es jemand, der sich in Sachen Film engagiert hat. Ob die noch aktiv sind, weiß ich nicht. http://www.filmstube-nuernberg.de/

Freitag, 22. September 2017, 13:09

Forenbeitrag von: »7River«

Territory - Werwolf Horrorkurzfilm

Es waren nicht unbedingt die Dialoge. Ich meinte jetzt mehr das eigentliche Schauspiel. Man kann im Prinzip ja auch einen schlechten Dialog glaubhaft rüberbringen. Aber Du hast es offensichtlich schon beim Dreh bemerkt. Dennoch ist das Ergebnis solide. Bin jedenfalls auf weitere Filme gespannt.

Donnerstag, 21. September 2017, 11:33

Forenbeitrag von: »7River«

Allein auf weiter Flur

Bei aller Liebe, aber glaubt Ihr wirklich, dass man mit so einem Filmchen 'nen Blumentopf gewinnen kann?! Ist der Film jetzt mehr in Ermangelung an Mitstreitern entstanden? Sah so "über's Knie gebrochen" aus. So gesehen, hast Du aber schon bessere Filme gemacht.

Mittwoch, 20. September 2017, 12:42

Forenbeitrag von: »7River«

Territory - Werwolf Horrorkurzfilm

Kurz und knackig. Sehr coole Atmosphäre und Geräuschkulisse. Die Werwolf-Hatz ist gut in Szene gesetzt worden. Bei manchen Szenen schwächelt allerdings das Schauspiel. Da hätte die Regie konsequenter sein müssen. Aber für totale Laien haben die das wirklich gut gemacht. Spoiler Die Outtakes im Abspann geben einen kleinen Einblick in die Dreharbeiten.

Dienstag, 19. September 2017, 11:29

Forenbeitrag von: »7River«

Es ist eine Gabel

Für die Kinder war das natürlich ein großer Spaß, wie man auch in den Outtakes sehen konnte. Ihr habt Freude am Filmen, kann man auch verstehen. Du musst aber zugeben, dass der Film selbst für Trashfilm-Verhältnisse bescheiden ist? Aber Kategorie Heimatfilm.

Montag, 18. September 2017, 23:21

Forenbeitrag von: »7River«

Verstaubt sind die Gesichter (Zweiter Weltkrieg Webserie)

Kann mich da nur anschließen. Ich bin von der Qualität auch begeistert. Und: Dem Filmkomponist muss man auch ein Lob aussprechen. Hört sich imposant und episch an.

Donnerstag, 14. September 2017, 19:59

Forenbeitrag von: »7River«

Star Wars von Disney gekauft! - Eure Meinung?

Der offizielle Trailer zu "Star Wars: Episode 8 - The Last Jedi" lässt noch auf sich warten. Aber es gibt schon zwei TV-Spots: https://m.youtube.com/watch?v=kF376mxeRm0 https://m.youtube.com/watch?v=xmRHM78UHlg

Dienstag, 12. September 2017, 18:50

Forenbeitrag von: »7River«

Star Wars von Disney gekauft! - Eure Meinung?

Gerade wurde bekannt gegeben, dass J.J. Abrams Regisseur von Episode 9 sein wird. [Zitat Starwars.com] Mit Das Erwachen der Macht lieferte J.J. all das ab, wovon wir nur zu hoffen wagten und daher bin ich sehr stolz darauf, dass er zurückkommt, um diese Trilogie abzuschließen", sagt Lucasfilm Präsidentin Kathleen Kennedy.

Sonntag, 10. September 2017, 15:18

Forenbeitrag von: »7River«

Teilnahmethread zum aktuellen "ProDRENALIN V2+"-Gewinnspiel

Bei den vielen (guten) Filmen ist das nicht leicht... Ich entscheide mich für "Rotkäppchen - Eine Erzählung von Blut und Tod." Rotkäppchen - Eine Erzählung von Blut und Tod (Horror | 17 min.)

Sonntag, 3. September 2017, 00:46

Forenbeitrag von: »7River«

Überlebende - Wie Wir

Also die Bilder vom Dreh sehen ja schon mal recht professionell aus. Wann kann man denn mit dem fertigen Film rechnen?

Freitag, 1. September 2017, 08:57

Forenbeitrag von: »7River«

Naturfilm-Trailer Insekten im Sommer

Ein sehr schöner Trailer mit tollen Bildern und atmosphärischer Musik. Kaisermantel, Schillerfalter, Landkärtchen, Wegwespe,... Ich denke mal, dass man so eine Artenvielfalt an nicht mehr allzu vielen Orten hier in Deutschland finden wird. Besonders in ländlichen Gebieten, wo eine intensive Landwirtschaft betrieben wird. Der Einsatz von Gülle und Unkrautvernichtungsmittel hat schon einiges zum Verschwinden der Insekten und Pflanzen beigetragen. Selbst die letzten Rückzugsorte sind in Gefahr. Str...

Donnerstag, 31. August 2017, 20:49

Forenbeitrag von: »7River«

Verstaubt sind die Gesichter [WWII Serie]

Sieht echt fett aus. Der Trailer verspricht eine spannende Serie. "Moschaisk" und "Kurland '44" waren ja schon recht eindrucksvoll. Da darf man ja ruhig gespannt drauf sein. Was für eine Laufzeit werden die Folgen denn haben?

Mittwoch, 30. August 2017, 13:20

Forenbeitrag von: »7River«

WARTEN AUF MORGEN - mit Making Of

Klingt ja ganz interessant. Eure Filme sind ja immer von guter Qualität. Wann wird der Film denn voraussichtlich hier zu sehen sein? Oder muss man da lange drauf... warten.

Dienstag, 29. August 2017, 16:58

Forenbeitrag von: »7River«

Fortsetzung: Giana Sisters Lego Stop Motion - Teil 6

Auch dieser Teil ist Dir super gelungen. Ein würdiger Abschluss. Na ja, alle 32 Level zu machen, wäre doch etwas extrem.

Sonntag, 27. August 2017, 13:47

Forenbeitrag von: »7River«

Urlaubsvideo in Bayern, eins meiner bisher BESTEN Videos!!!

Schöne Bilder. Ich finde, dass die Musik überhaupt nicht zu den Bildern passt. Die Musik passt mehr zu 'ner Städtetour.

Samstag, 19. August 2017, 13:50

Forenbeitrag von: »7River«

Spontaner Kurzfilm - "Horror am Nachmittag"

Also, das Ergebnis finde ich gar nicht mal so schlecht. Die Kameraarbeit ist für so eine spontane Sache ordentlich. Das Schauspiel ist halbwegs akzeptabel. Die SFX fand ich cool. Bei 1:20 bis 2: 00 und 5:40 scheint irgendwas auf der Linse zu sein. Der Ton klingt (Smartphone entsprechend) blechern.

Donnerstag, 17. August 2017, 16:14

Forenbeitrag von: »7River«

Krähe - Mein Sohn (Musikvideo)

Schönes Musikvideo. Bis auf die zwei Shots, Kamera auf zum Gitarristen, der die Sonne im Rücken hat, finde ich die Bildgestaltung sehr gut. Die Handlung ist auch gut dargestellt. Hätte man nicht ab der zweiten Hälfte des Liedes den Sohn z. B. als 17-Jährigen zeigen können? Oder habt Ihr das sogar in Betracht gezogen?

Samstag, 12. August 2017, 20:12

Forenbeitrag von: »7River«

Film "Place" Trailer 1

Wenn der Film hier vorgestellt wird, schau' ich ihn mir sicherlich an. Was ich allerdings schmerzlich vermisse, sind Angaben zum Film.

Samstag, 5. August 2017, 13:09

Forenbeitrag von: »7River«

Curriculum Daemonicum

Zitat von »HansSchulte« Wo sind eigentlich die großen Negativ-Leute? Die könnten sich doch hier mal so richtig austoben. Feuer frei. Wieso Negativ-Leute? Waren die bisherigen Kritiken denn nicht sachlich und konstruktiv? Verehrter Hans, aber irgendwie erinnert mich Dein Satz hier dran: [ZITAT] Die Jagd auf mich und das Drehbuch ist nun eröffnet. Viel Spaß beim Niedermachen!

Freitag, 4. August 2017, 20:22

Forenbeitrag von: »7River«

NAILMAN - REDEEMER OF THOUGHTS - Horror Kurzfilm (17min)

Auf die Rückblenden hätte man nicht extra drauf hinweisen müssen. Das hat man schon verstanden. Also die Location und die Atmosphäre finde ich sehr gut. Technisch weiß der Film zu gefallen. Gerade auf 'nem großen Smart-TV sieht das schon sehr cool aus. Die Anzahl der Drohnenshots waren genau richtig. Von der Story hätte ich mir persönlich etwas mehr erhofft, sie erfüllt aber ihren Zweck. Ich bin mir sicher, dass der Film seine Fans finden wird.

Freitag, 4. August 2017, 10:16

Forenbeitrag von: »7River«

"THIEF - Someday You Will Pay" /Indie-Thriller COMING SOON

Sebastian B. ist mir bekannt aus Filmen wie "Slasher" und "Break - no mercy just pain." Der Trailer macht durchaus neugierig.

Mittwoch, 2. August 2017, 16:27

Forenbeitrag von: »7River«

Nailman - The Redeemer Of Thoughts

Lieber Hans, fühle Dich doch nicht immer gleich angegriffen. Nach der, zugegeben, langen Diskussion in Deinem Thread, sind auch heute noch gewisse "Nachwirkungen" zu spüren. Nein, Du bist kein Troll. Du darfst aber auch nicht vergessen, dass das hier ein Amateurfilm-Forum (!) ist, wo totale Anfänger bis hin zu Fortgeschrittene ihre Werke vorstellen.

Dienstag, 1. August 2017, 21:41

Forenbeitrag von: »7River«

Nailman - The Redeemer Of Thoughts

Hm, was ja oft vergessen wird, ist, dass Filme einfach nur unterhalten sollen. Es muss ja nicht immer ein Film sein, der Alltags-Geschichten erzählt und ... pädagogisch wertvoll sein muss. Probleme gibt es auf der Welt schon genug. Der Zuschauer möchte den grauen Alltag auch mal für 'ne Weile entfliehen und in eine andere Welt, eine fiktive, eintauchen.

Dienstag, 1. August 2017, 18:34

Forenbeitrag von: »7River«

Curriculum Daemonicum

Zitat von »HansSchulte« Umsetzung ? Schauspieler ? Technik ? Das Schauspiel der beiden wirkt so lala. Sie rasseln ihren Text auch mehr runter, als dass sie ihn glaubhaft rüberbringen. Da mangelt es an Emotion und Glaubwürdigkeit. Die Kamera-Einstellungen bei 0:39, 0:53 und 2:59 sehen banal aus. Und: Die ältere Dame mit dem Hund muss sich an den beiden vorbeiquetschen. Beide Damen schauen dann Richtung Kamera! Oder zum Regisseur? Gab's da niemanden, der darauf geachtet hat? Wirkt alles über's Kn...

Dienstag, 1. August 2017, 15:30

Forenbeitrag von: »7River«

Curriculum Daemonicum

Kann Dein Bekannter das Video hier nicht selbst posten? Du weist ausdrücklich daraufhin... Mhm, bist Du mit etwas nicht zufrieden? Das Thema ist durchaus interessant.

Dienstag, 1. August 2017, 13:58

Forenbeitrag von: »7River«

[Exposés] - Spielfilm-Trilogie - Bitte um Kritik

Hallo und willkommen! Erst einmal Respekt dafür, dass Du ein Konzept zu einer Film-Trilogie auf die Beine gestellt hast. Ohne jetzt die Story oder die Idee abzuwerten, kann ich Dir sagen, dass eine Filmidee, die leicht umzusetzen ist, sprich wenige und einfach zu organisierende Drehorte, wenige Schauspieler, eine größere Chance hat. Gerade im Amateur- und Indiebereich, wie man sich vorstellen kann, weil alles eine Frage des Geldes ist. Ich habe mir das erste Exposé durchgelesen. Es wird nicht so...

Montag, 31. Juli 2017, 09:52

Forenbeitrag von: »7River«

"Kreidestaub" - Kurzfilm

Ja, der Film wirkt von der Spielzeit etwas zu lang. Mir persönlich hat das aber nicht gestört. Ich finde den Film gelungen. Schöne Bilder, die Leistungen der Darsteller waren auch okay. Man hätte aber noch einen Vorgesetzten oder Chef einbauen können, der Druck macht oder so. Gerade in der heutigen Zeit haben Arbeitstempo und Leistungsdruck enorm zugenommen. Spoiler So einfach kündigen geht natürlich, ist in der Realität aber mit Problemen verbunden: Sperrzeit beim Arbeitslosengeld, neue Arbeits...

Sonntag, 30. Juli 2017, 09:55

Forenbeitrag von: »7River«

Nailman - The Redeemer Of Thoughts

Kann dem nur zustimmen. Ich werde mir den Film auch ansehen.

Mittwoch, 26. Juli 2017, 23:40

Forenbeitrag von: »7River«

Drehbuch schreiben

Ich habe jetzt zwar nur quergelesen, aber was ich gelesen habe, hat mir gefallen. Allerdings sind da noch einige Rechtschreibfehler drin, auch fehlen in so manchen Sätzen Kommas.

Samstag, 15. Juli 2017, 21:33

Forenbeitrag von: »7River«

Star Wars von Disney gekauft! - Eure Meinung?

Behind the Scenes... https://m.youtube.com/watch?v=ye6GCY_vqYk