Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Gestern, 20:55

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Vorschau als "Filmstreifen"

Was hälst du denn hier von? http://www.suu-design.com/projects_vtm.html

Montag, 20. März 2017, 19:49

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

[Videowettbewerbe] Ihr habt einen Videowettbewerb im Internet entdeckt? Bitte hier posten!

Make the Cut – Wettbewerb Zitat Imagine Dragons möchte mit IHNEN zusammenarbeiten und das nächste Musikvideo gestalten. Laden Sie dazu bitte das exklusive und ungeschnittene Bildmaterial herunter und erstellen Sie dann in Adobe Premiere Pro CC für den neuen Erfolgshit „Believer“ Ihre Version des Videos. Sie haben 25 Tage Zeit, um Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und um Ihr Können der Welt vorzustellen. Abgabetermin ist der 8. April. Ein Gremium bekannter Experten, bestehend u. a. aus der ...

Montag, 13. März 2017, 21:29

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Mit welchem Programm bekommt man diese Animationen hin?

Ich habe gerade in einem anderen Thread hier im Forum eine Liste gepostet, vielleicht findest du da was passendes: Kann ich in ein bestehendes Video etwas hineinzeichnen?

Montag, 13. März 2017, 21:27

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Kann ich in ein bestehendes Video etwas hineinzeichnen?

Ich bin heute in einem anderen Forum über diese Liste mit kostenloser Software gestolpert, vielleicht ist da was bei, falls du noch nichts hast: Zitat Compositing (After Effects Alternativen): Fusion (Blackmagic) Wax (DebugMode) Blender HitFilm 3 Express Natron Compositing CinePaint (Gimp) Jahshaka/Cine FX Sonstige Synfig Studio (Animation) MyPaint (Zeichnung) Pencil (Zeichnung/Trickfilm) Autodesk Remake (Foto zu 3D)

Montag, 13. März 2017, 21:24

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Zahlendarstellung mit Punkten in der Zahl?

2. Post hier könnte hilfreich sein: https://forums.creativecow.net/thread/227/32851 Natürlich musst du das hier ändern: Javascript-Quelltext 1 separator = ".";

Sonntag, 12. März 2017, 20:49

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Laienschauspieler vom Theater am Set?

Vielleicht findest du hier den einen oder anderen Tipp: Schauspiel am Set: Kleine Tipps (Sammelthread)

Sonntag, 12. März 2017, 20:46

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

After Effects - Pfad mit Pinseloptik

Was hälst du denn von dem Effekt "Strich" in AE? Ist das nicht das, was du möchtest? Damit kannst du aus jedem beliebigen Maskenpfad einen Strich malen, mit den Optionen kannst du das auch "unsauberer" aussehen lassen.

Samstag, 11. März 2017, 23:08

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Tastenkombi für Skalierung in After Effects CS 6

Auch wenn wir es mittlerweile endlich verstanden haben, so ist deine Beschreibung immer noch sehr irreführend. Im Prinzip meinst du doch einfach eine Ebene in einer Komposition. Wenn du von "Fenster" redest, denke ich eher an die Fenster von After Effects, nicht aber an Objekte (in der Komposition dann Ebenen). Das von @LennO: gesagte stimmt. Wenn es nicht klappt, drückst du Shift wohl zu früh.

Samstag, 11. März 2017, 23:00

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Mit welchem Programm bekommt man diese Animationen hin?

Da du im 3D-Unterforum gepostet hast, aber einen 2D-Film als Grundlage nimmst, gestatte mir die Frage: 2D oder 3D? Im Prinzip handelt es sich bei dem Film doch um einen klassischen Zeichentrickfilm, also alles gezeichnet, flach, in 2D. Mit Compositing-Programmen wie z. B. Adobe After Effects kann man sich aber sicher einiges vereinfachen, um nicht jedes Einzelbild zu zeichnen. Hintergründe müssten z. B. nur ein einziges Mal gemacht werden, Figuren würden aus wenigen Einzelbildern bestehen, gerad...

Mittwoch, 8. März 2017, 20:25

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Kann ich in ein bestehendes Video etwas hineinzeichnen?

Auf jeden Fall hast du schon mal die richtige Kategorie gefunden. Die meisten hier würden dir wohl dafür Adobe After Effects empfehlen (ich auch). Allerdings ist AE nicht gerade billig, es gibt aber eine kostenlose Testversion. Was du generell suchst ist ein Compositing-Programm. Das kostenlose "Blender" kann meines Wissens nach sowas auch.

Dienstag, 7. März 2017, 19:52

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Darf ich in Meinem Film Blu Rays zeigen?

@dte01: Bitte sorg bei zukünftigen Posts dafür, dass nicht die Hälfte des Posts ein Link ist. Irgendwas scheinst du falsch zu machen.

Dienstag, 7. März 2017, 19:43

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Höllenkind

Also dafür, dass dieses "Guckloch" das zentrale Element des Films ist, habt ihr das aber ziemlich schlecht ausgeschnitten. Man sieht den grünen Rand.

Dienstag, 7. März 2017, 19:41

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Speicherplatz für PNs erweitern

Mit "Speicher" meinte ich auch nicht den Speicher in MB oder so, sondern einfach eine bestimmte Anzahl.

Montag, 6. März 2017, 19:14

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Darf ich in Meinem Film Blu Rays zeigen?

Warum sollte es zwischen privat und kommerziell einen Unterscheid geben? Darf ich privat über rote Ampeln fahren und gewerblich nicht?

Montag, 6. März 2017, 19:11

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Speicherplatz für PNs erweitern

Zitat von »L Lawliet« ist doch die Chronologie/der Verlauf weg, oder nicht? Ja, da hast du leider Recht. In der nachfolgenden Forumversion (4.x) sind daher Nachrichtenverläufe immer eine Konversation, also wie eine einzige PN, wo alle Antworten drin sind. Quasi wie bei FB die Nachrichten. Nur kann man da nichts mehr runterladen. Zitat von »joey23« Ich würde das zumindest für die Admins auf 1.000.000 setzen Ich habe die Zahl für alle Benutzergruppen extra identisch gemacht. Wenn ich dir jetzt z....

Sonntag, 5. März 2017, 16:21

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Speicherplatz für PNs erweitern

05.03.17: Speicherplatz für Private Nachrichten (PNs) erhöht Zitat von »L Lawliet« Alternativ zur Speicherplatzerweiterung fiele mir ein, die PNs runterladbar zu machen (also alle auf einmal, nicht einzeln) Das geht doch, alles markieren und dann unten auf "Herunterladen". Ergibt ein ZIP mit allen markierten Nachrichten.

Sonntag, 5. März 2017, 16:21

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

05.03.17: Speicherplatz für Private Nachrichten (PNs) erhöht

Auf Wunsch einiger User wurde soeben der Speicherplatz für Private Nachrichten (PNs) erhöht, und zwar von ehemals 500 auf nun 1.000 Nachrichten. Die Zahl 1.000 gilt für alle Unterordner in eurem Postfach zusammen, d. h. Posteingang, Postausgang, Papierkorb usw. Ein derart hoher Wert soll aber nicht dazu verleiten, keine Nachrichten zu löschen. Bitte räumt regelmäßig auf. Im Forum sind derzeit über 47.000 PNs gespeichert! Das muss doch wirklich nicht sein.

Samstag, 4. März 2017, 20:47

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Speicherplatz für PNs erweitern

Wieviele wären denn nötig, damit es erst mal reicht?

Samstag, 4. März 2017, 20:06

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Speicherplatz für PNs erweitern

Ihr scheint nicht die einzigen zu sein, die diesen Sammeltrieb haben. Von insgesamt 57.455 jemals übers Forum versandten PNs (seit 16.03.05) sind noch 47.223 da... Wie gesagt, ich habe im Moment nur 41. Ich lösche alles, was erledigt ist. Noch nie habe ich was in den PNs gehabt, was ewig archiviert werden muss. Daher wundert mich das immer wieder, dass mehr Speicherplatz gewünscht wird. Die max. Anzahl wurde im Laufe der Jahre ständig erhöht.

Samstag, 4. März 2017, 17:25

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Speicherplatz für PNs erweitern

Warum musst du denn soviele PNs behalten? Die Grenze liegt immerhin bei 500 Stück pro User. Ich habe im Moment gerade einmal 41 PNs.

Mittwoch, 1. März 2017, 20:26

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

welches Format für die Datensicherung

Wenn's nur um eine einzige Datei und nicht im Datenreduzierung geht, sind hier drei Tipps: https://photography.tutsplus.com/tutoria…dows--cms-25830 Ansonsten empfehle ich als Masterformat mittlerweile MP4/H.264, ich benutze dafür ffmpeg, siehe Mit ffmpeg erzeugtes MP4 (H.264) lässt sich mit keinem Adobe-Programm lesen (grüne Frames) Vorteil hier ist eine recht kleine Datei bei sehr guter Qualität. Die Datei lässt sich aber sehr schlecht schneiden, da die Kompression so stark ist. In der ffmpeg-D...

Mittwoch, 1. März 2017, 20:21

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Timelapse Footage

Hier, für den Anfang: http://downloadnatureclip.blogspot.de/p/time-lapse.html

Dienstag, 28. Februar 2017, 20:24

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Übersteuerung entfernen

Ich wollte eigentlich schreiben, dass ich glaube, dass das unmöglich ist, aber das erste Suchergebnis bei Google sagt das hier (und sogar auf Audacity bezogen): http://www.computerwissen.de/multimedia/…naufnahmen.html

Montag, 27. Februar 2017, 16:11

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

27.02.17: Infos zum Forum-Ausfall gerade eben

Wie der eine oder andere mitbekommen hat, gab es gerade eben einen mehr als zweistündigen Ausfall des Forums. Der Grund ist eine defekte Festplatte im Server. Wir hoffen, dass unser Provider diese zügig und problemlos austauschen kann. So oder so wird es im Laufe der nächsten Tage daher noch mal einen Ausfall des Forum geben, wenn die HDD ausgetauscht wird. Der Festplattenausfall sollte keinen Datenverlust nach sich gezogen haben. Falls euch doch was auffällt, bitte melden! Danke!

Samstag, 18. Februar 2017, 17:51

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Seitenverhältnis

Hier sind fünf kostenlose Programme aufgelistet, mit welchen du ein Video croppen (d. h. beschneiden) kannst: https://filmora.wondershare.com/video-ed…o-croppers.html Du wirst um das Beschneiden nicht herum kommen, weil wie @wabu: schon sagte, dein Monitor nicht 16:9 ist (1920x1080 wäre 16:9).

Samstag, 11. Februar 2017, 17:05

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

AE CS6: Unterkomposition mit 25 fps in Komposition mit 50 fps setzen - Problem mit doppelten Frames

Ach, wie einfach... Danke! Für alle zukünftigen Suchenden: Die Einstellung heißt "Bei Verschachtelung oder in Renderliste bleibt die Framerate erhalten", hier ein Screenshot aus AE CS6: index.php?page=Attachment&attachmentID=5654

Donnerstag, 9. Februar 2017, 21:17

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

AE CS6: Unterkomposition mit 25 fps in Komposition mit 50 fps setzen - Problem mit doppelten Frames

Ich habe schon immer folgendes Problem in After Effects CS6 und heute starte ich mal einen Thread dazu. Folgender Fall: - Clip mit 1080p25 liegt vor - Komposition wird erstellt mit 720p50 (das ist auch das Format des Films, in welchen diese Komp. eingesetzt wird, weil die meisten Clips 720p50 sind) - 1080p25-Clip kommt in diese Komp. und wird kleiner skaliert (das ist aber für das Problem irrelevant), es soll etwas retuschiert werden Wenn sich die Kamera bewegt und ich die Retusche mitbewegen mö...

Samstag, 4. Februar 2017, 16:03

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Frage zu dem 3,5 Klinkenanschluss des Sony CX900E / Audio

Ich wüsste nichts, was dagegen spricht, das Mikrofon am genannten Camcorder zu betreiben. Erwarte aber von dem Mikrofon keine Glanzleistung, sieht nach absolutem Billigprodukt aus.

Dienstag, 31. Januar 2017, 19:51

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Recht auf einen Verweis auf den Filmemacher im Werbefilm

Kommt doch drauf an, was du mit dem Kunden ausgemacht hast. Ansonsten schau dir mal das Urheberrecht zum Thema Urheberpersönlichkeitsrecht an: https://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__13.html Im Übrigen darf dir hier keiner konkrete Rechtsberatung geben.