Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-19 von insgesamt 19.

Dienstag, 10. Januar 2017, 11:13

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Welche semiprofessionelle Schnittsoftware für 4:2:2-Ausgabe?

Also ich bin seit jahren ein Fan von Sony Vegas Pro... damals mit Version 8 Erfahrungen sameln können und nun eigene SVP10 Lizenz.

Freitag, 6. Januar 2017, 03:08

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

neue Super 8 Kamera von Kodak

Ob es dann auch noch nen MiniDV Revival geben wird?

Donnerstag, 5. Januar 2017, 16:22

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Recorder für SVideo, Composite oder Firewire

#Done Habe ein Videogesehen wie jemand mithilfe eines USB Videograbbers, einem USB OTG Adapter und einem Normalen Android Handy FPV macht... dann kam mir die Idee das ganze mit meiner XM1 zu machen... Bericht + Fotos Folgen.

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 16:50

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Prima Klima? [2010]

Jeder der in den Credits steht war um die 12-14 Jahre alt. Einschließlich mir (13)

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 15:04

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Recorder für SVideo, Composite oder Firewire

Moin, ich suche einen Kostengünstigen externen Recorder damit ich mit meiner alten Canon XM1 mobil noch was Aufnehmen kann (Hobby), da leider das Tapedeck defekt ist. Der Recorder sollte einen Akku haben. Eingänge (mindestens einer): SVideo Composite FireWire 400 Preis bis ca. 100€ Kontakt: Telefon: +49 159 05 36 60 92 (Auch WhatsApp) E-Mail: yannik2508@yahoo.com oder einfach als Antwort/PN hier im Forum

Dienstag, 13. Dezember 2016, 00:07

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Canon XM1/GL1 Mobil aufnehmen ohne Tapedeck?

@Wabu: Danke, schöne grüße zurück aus Geestemünde Süd Ja... Ich würde ja auch über mein Notebook aufnehmen... Problematisch ist halt die Akkulaufzeit meiner alten Kiste, und mit Ihrem Langsamen Prozessor wird das echt.. nunja.. hehe... Da fällt mir grade ein... gibt es Eveeeeentuell eine Möglichkeit direkt aufs Handy aufzunehmen? Ich mein.. das ding hat ja die Power und gute Akkulaufzeit. Zudem... kennt sich eventuell jemand mit der XM1 aus? Eine Reperatur würde an die 200€ Kosten und naja... lo...

Montag, 12. Dezember 2016, 20:47

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Canon XM1/GL1 Mobil aufnehmen ohne Tapedeck?

Ja, auf das ding bin ich auch schon gestoßen... und es scheint echt Perfekt zu sein für das was ich vorhabe... nur... irgendwie scheint es davon keine zu geben oder niemand will eines verkaufen. Ist es mit der XM1(GL1) Möglich direkt auf eine Firewire HDD aufzunehmen? Ich weis... wenn man wirklich erstklassiges Bild haben möchte muss man schon ein dickes Budget haben... doch naja... hehe Im Anhang noch kurz ein Video der Kamera mit Ihrem Problemchen... vielleicht hat ja jemand eine Idee.. Video ...

Montag, 12. Dezember 2016, 00:07

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Canon XM1/GL1 Mobil aufnehmen ohne Tapedeck?

Moin, Ich habe mir vor kurzem bei Ebay eine XM1 gekauft bei der das Kasettenfach nicht mehr Ausfährt... an sich ja eeeeeigentlich ein Totalschaden. Nun fragte ich mich, sollte ich das ding nicht wieder zum laufen bringen, wie ich die Kamera trotzdessen zum Üben nutzen kann... ich habe viel Recherchiert und über den Firewire Anschluss gestolpert... Problematisch ist nur: Notebook ist Alt... kein Firewire anschluss dafür aber PCI Express Slot.Akku des Notebooks hält 2 Minuten (Ohne Last). hehe. Wi...

Samstag, 10. Dezember 2016, 22:52

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Video drehen aber bitte nicht alleine

Also ich rate dir zu erst mal eine Anzeige irgendwo zu schalten... am besten Kostenfrei auf E-Bay Kleinanzeigen oder in der Zeitung. Meist finden sich schonmal 2-3

Samstag, 10. Dezember 2016, 22:28

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Video drehen aber bitte nicht alleine

Hallo pictures4you, wenn ich drehe dann tue ich dies meist semi-alleine. Sprich, wir reisen zusammen an, bauen ggf. zusammen auf lassen dann meist die Bühnenkamera alleine laufen. (Meist direkt auf ein Notebook mit externet Festplatte) und ziehen gemeinsam durch das Event um Leute zu Interviewen. Gruppierungen findest du gerne auf Veranstaltungen... ruhig mal zu anderen Teams gehen und mit denen Quatschen, eventuell ergibt sich ja mal für das nächste mal etwas. Oder einfach mal beim Bürgerrundfu...

Samstag, 10. Dezember 2016, 20:00

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Trick: Glasscheibe entspiegeln - in der Post? (für Anfänger)

Zitat von »Tiger« Bei statischen Aufnahmen würd ich so ein kleines Objekt einfach mit nem Clone Tool im Compositor übermalen, sieht nachher kein Mensch und ist schnell gemacht. Die komplexe Lösung für Schwenks: 1. Kamera tracken. 2. Die Umgebung abfotografieren, aus den Fotos eine Cube- oder Sphere Map bauen und die reflektierenden Flächen im 3D-Space neu berechnen und austauschen. Ist die Frage, ob sich der Aufwand lohnt... Oder einfach die Szene neu drehen.

Samstag, 10. Dezember 2016, 12:47

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Prima Klima? [2010]

Beispielaufbau für einen Thread im Clip-Bereich (kann beliebig angepasst werden): Titel: Prima Klima? Beschreibung: Beitrag unserer Schule für die Kid Wittnes News 2010 Produktionszeitraum: 2 Wochen Infos zur Entstehung: Kamera: Panasonic AG HMC-80 Sonstiges Equipment: Rode Boompoll; Rode Mikrofon (Modell kenne ich leider nicht mehr) Schnittsoftware: Sony Vegas Pro 8 Länge: 4minuten 58 Sekunden Stream: https://www.youtube.com/watch?v=eaZvRWqNZZM

Samstag, 10. Dezember 2016, 09:14

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Trick: Glasscheibe entspiegeln - in der Post? (für Anfänger)

Huch? Ich sehe garkein Stativ... HM... Du könntest eventuell versuche die Scheibe zu tracken. Wir lange ist denn die Szene? EDIT:// Habe es mitlerweile finden können... Wie WaBu unter mir schon schrieb leg einfach ein Stand bild drüber.

Freitag, 9. Dezember 2016, 22:22

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Canon XM1/GL1 und Canon MA 300?

Nunja, ich würde ja gerne eine JVC GY HM200E oder auch eine 150E oder sogar eine 100E nutzen... aber dafür fehlt mir leider das Geld. Ich habe damals mit der XM2 angefangen... vom Bürgerrundfunk ausgeliehen... dann hatten wir von der Schule Panasonic AG-HMC80 und nun... 6 Jahre Später versuch ich mit eigenem Equipment mein wissen wieder aufzufrischen... und die XM1 war ja relativ "günstig" fragt sich nur noch was mit dem Kasettenfach los ist... sonst ist das verm. ein Wirtschaftlicher Totalschad...

Freitag, 9. Dezember 2016, 20:00

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Canon XM1/GL1 und Canon MA 300?

Kann mir jemand sonst alternativ einen "XLR Adapter" empfehlen der Eventuell auch Phantompower speist und sich jeder Channel Seperat steuern lässt? Die XM1 bzw GL1 hat einen einfachen Aux für Mikrofone und einen 5V ausgang direkt dadrüber.

Freitag, 9. Dezember 2016, 15:55

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Hypothetische Rechtsfrage Whatsapp / Skype

Also rein Hypothetisch Müsstest du die Rechteinhaber um erlaubnis Frage. Alternativ könntet Ihr... natürlich rein Hypothetisch das ganze mit einer Fake App aufziehen. Oder was kleines Animieren und als Video auf dem Smartphone abspielen. Alles natürlich rein Hypothetisch gesehen

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 19:30

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Trick: Glasscheibe entspiegeln - in der Post? (für Anfänger)

Zeig' uns doch mal einen Screenshot damit wir ungefähr erahnen können in welchem Ausmaß sich das ganze befindet.

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 10:34

Forenbeitrag von: »Yannik Böltes«

Canon XM1/GL1 und Canon MA 300?

Hallo liebe Community, dies ist zugleich mein erster beitrag Ich habe mir gebraucht bei E-Bay eine XM1 gekauft, diese hat laut verkäufer ein Problem mit dem Kasettenfach (Will nicht mehr Ausfahren) Da ich weis das Audio bei Videos extrem wichtig ist suchte ich jetzt eine Weile nach einem guten XLR Adapter damit ich ein besseres Shotgun Mikrofon anschließen kann, und eventuell noch ein Reporter Mik. Dabei bin ich auf den Canon MA 300 Adapter gestoßen welcher einen Advanced Hotshoe Mount (Funktion...