Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Fabsi King

Registrierter Benutzer

  • »Fabsi King« ist männlich
  • »Fabsi King« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Dabei seit: 2. August 2012

Wohnort: Bad Oldesloe

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Juli 2016, 08:12

Geht das auch mit Aftereffects?

Hey ich habe hier ein Video, wozu ich einige Fragen habe. Ich möchte auch ein Westernmusikvideo drehen und solche Elemente mit einfließen lassen.
Los geht es erst ab 1.18min.:

1. Wie nennt man den Stil & Look der Bilder? > Fotos die zur Zeichnung gemacht wurden?
2. Gibt es eine Bezeichnung von der Machart? > Sind das alles nur Schablonen und statische Bilder mit Parallaxeffekt, die übereinander geschoben wurden?
3. Zwischendruch gibt es Animationen, wie wird das gemacht bzw. bekommt man sowas irgendwo her oder muss man das selber animieren? >Busch rollt durchs Bild, Glocke am Anfang, Windräder drehen sich, Pferde reiten, Schießerei, TNT-Kisten, Zündschnur und die Explosion am Ende...

Das sieht alles nicht so aus, als wenn da Filmaufnahmen mit bei sind.
Meine Frage ist jetzt, wie bekomme ich sowas ähnliches hin?
Ich arbeite nur mit Adobe- Photoshop, Premiere, After Effects etc.





Wäre sehr dankbar, wenn mir Jemand weiterhelfen könnte. :)


LG
Fabsi

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fabsi King« (6. Juli 2016, 08:46)


Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 808

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Juli 2016, 09:30

Das sind teilweise gezeichnete Grafiken, teilweise Bilder (Fotos oder Videostandbilder), die nen Zeichentrick-Effekt bekommen haben. Relativ sicher in Kombination mit Photoshop - bietet sich ja auch an in der Programmkombination zu arbeiten. Die bearbeiteten Bilder werden dann in After Effects auf einzelne Ebenen geschoben und gegen/miteinander verschoben.
Solche Videos bekommt man häufig auf Stockfootage-Seiten. Meistens allerdings nur gegen Geld. Wenn man nicht bereit ist, das auszugeben, muss man selber ran und animieren. Auch dass kann man mit After Effects realisieren - gewisses Know How vorausgesetzt.

Wenn du mit den Adobe-Programmen arbeitest, wirst du bestimmt schon auf die einzelnen Funktionen gestoßen sein ;)

Fabsi King

Registrierter Benutzer

  • »Fabsi King« ist männlich
  • »Fabsi King« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Dabei seit: 2. August 2012

Wohnort: Bad Oldesloe

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Juli 2016, 10:29

Also das mit den verschiedenen Ebenen werde ich schon hinbekommen.
Animiert habe ich noch nie was, aber mit dem richtigen Tutorial würde ich das hinbekommen.
Einen gewissen Betrag könnte ich ausgeben für Stock Footage. Gibt es denn eventuell eine Seite die spezialisiert auf Westerngeschichten ist oder muss ich da überall mal suchen und hoffen das da irgendwo was bei ist?
Gibt es für den Stil oder Bildlook eine Bezeichnung oder heißt das jetzt einfach nur "Zeichnung-Effekt"?

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 808

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Juli 2016, 10:47

Das Ding heißt "Zeichentrick" und ist zu finden unter Effekte --> Stilisieren. Das kann aber nur eine Annäherung sein. Wenns gut werden soll, sollte ein Grafiker ran. Auf Western spezialisierte Stockfootage-Bibliotheken sind mir nicht bekannt.

Fabsi King

Registrierter Benutzer

  • »Fabsi King« ist männlich
  • »Fabsi King« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Dabei seit: 2. August 2012

Wohnort: Bad Oldesloe

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Juli 2016, 12:07

Ok Danke! :)

Social Bookmarks