Du bist nicht angemeldet.

jacko300

unregistriert

1

Samstag, 5. November 2005, 00:45

After Effects Buch

Hi kann mir jemand von euch ein richtig gutes Buch zu After Effects 6.5 Pro (oder halt 6.5) empfehlen? Es sollte eins sein ,wo nicht die 0 8/15 Sachen , die auch schon im handbuch stehen , drin sind, sondern wo anhand von schönen Beispielen mit farbigen bildern versch. Möglichkeiten oder Bearbeitungsmethoden erklärt werden!
kann mir jemand einen Tipp geben?

jacko300

unregistriert

2

Samstag, 5. November 2005, 12:45

weiss denn niemand was?

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 5. November 2005, 13:00

Dein Posting ist noch nicht mal einen Tag alt... Geduld, wenn jemand was vorschlagen kann wird er es tun aber die meisten waren noch nicht mal wieder hier im Forum seit du die Frage gestellt hast, also kein Grund hier gleich nochmal zuposten...

4

Samstag, 5. November 2005, 13:05

Okay, er hat genau 12 Stunden gewartet^^

Ich schlage vor du guckst bei Amazon, da findet sich auf jedenfall etwas und etwas gutes wird auch dabei sein!

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 5. November 2005, 20:00

After Effects in Production, w. CD-ROM
von Trish Meyer, Chris Meyer
46,50 EURO

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/1578202647/qid=1131217067/sr=1-2/ref=sr_1_11_2/028-1053947-0485301

Sehr gut, aber Du solltest kein Problem mit der englischen Sprache haben. Zudem ist es schwierig, wenn Du ein deutsches AE nutzt, die englischen Begriffe immer gleich zuordnen zu können.

Aber die deutschen Bücher zu AE sind einfach mies und unkreativ.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

jacko300

unregistriert

6

Sonntag, 6. November 2005, 00:23

danke erstmal werds mir mal ansehen und sorry fü den doppelpost!

Social Bookmarks