Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Precission

Registrierter Benutzer

  • »Precission« ist männlich
  • »Precission« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Dabei seit: 5. Mai 2005

Wohnort: Ratingen

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Mai 2005, 21:01

Keylight prob plz help

Hallo zusammen ich habe nen Problem mit dem Keylight habe davon mal screens gemacht vielleicht könnt ihr mir sagen was das ist .

[IMG]http://precission.devolk.de/Bild 1.jpg[/IMG]

[IMG]http://precission.devolk.de/Bild 2.jpg[/IMG]

[IMG]http://precission.devolk.de/Bild 3.jpg[/IMG]

[IMG]http://precission.devolk.de/Bild 4.jpg[/IMG]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Precission« (24. Mai 2005, 21:02)


2

Dienstag, 24. Mai 2005, 21:09

Würd mal sagen evtl. schlechte bildquali.Aber schlimmer ist ja der grey-screen dessen Farbe auch deiner Kleidung ähnelt.
Also bei nem gut ausgeleuchteten Faltenfreiem Grünen/Blauen sollte das nicht passieren.
Spiel halt noch n bischen mit den Einstellungen,aber hmm ob man da so tolle Ergebnisse erreichen kann bezweifle ich.

Zum guten keyen braucht man

-Einen gut ausgeleuchteten Blue/Greenscreen(Schatten machen beim keyen keinen Spaß,die Farbe sollte möglichst gleichbleibend sein und nicht da mal heller und dunkler werden und schon in nen anderen Farbton wechseln)
-Einen Faltenfreien B/G-screen
-Kleidung die nicht der Screenfarbe ähnelt

Und noch was,schneid zum keyen doch mal das überflüssige vom Screen weg.(Das Füller Werkzeug)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Heller« (24. Mai 2005, 21:13)


Precission

Registrierter Benutzer

  • »Precission« ist männlich
  • »Precission« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Dabei seit: 5. Mai 2005

Wohnort: Ratingen

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Mai 2005, 21:15

Ok danke heller werden es morgen direkt aus probieren

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 184

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Mai 2005, 21:36

Wenn Du den Greenscreen nutzt, schließe einen TV an die Kamera an, dann kannst Du am besten sehen, wie Du die Farbe, Beleuchtung und Blenden einstellen mußt.
Damit minimierst Du schonmal das Risiko von Aufnahmefehlern und tust Dich bei der Postprodukton leichter!

Greenscreen immer sehr gut ausleuchten, keine Schatten drauf werfen und Dich selbst zusätzlich von hinten anstrahlen...
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

Precission

Registrierter Benutzer

  • »Precission« ist männlich
  • »Precission« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Dabei seit: 5. Mai 2005

Wohnort: Ratingen

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Mai 2005, 07:48

Ok thx Purzel und Heller

Social Bookmarks