Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Flix.x

Registrierter Benutzer

  • »Flix.x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 127

Dabei seit: 8. März 2010

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 23:25

Adobe Premiere 8 Bewegungsverfolgungsmodus.

ja, es gibt ja den "Bewegungsverfolgungsmodus". Und mit dem komme ich nicht so ganz klar. Könnte mir das jemand erklären. Gegoogelt habe ich schon aber habe nichts gefunden. Hoffe auch Antwort.

brainstorm4

Physikstudent (ja, ich bin so bescheuert ;))

  • »brainstorm4« ist männlich

Beiträge: 158

Dabei seit: 11. Januar 2007

Wohnort: Neumünster

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 23:48

Ich wusste gar nicht, dass Premiere 8 so etwas überhaupt unterstützt. Wenn du da noch weitersuchen möchtest, probier´s mal unter dem Begriff "Tracking". Sonst kann ich dir nur Adobe AfterEffects empfehlen. Das unterstützt das so genannte Tracking (also die Bewegungsverfolgung) nämlich auch (und falls du die Software im Bundle gekauft hast, dürftest du AfterEffects auch haben).

EDIT: Falls du dich für AfterEffects entscheidest, lernst du das Tracking hier.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »brainstorm4« (31. Dezember 2010, 00:01)