Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Benjamin80

Registrierter Benutzer

  • »Benjamin80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 5. August 2017

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 5. August 2017, 12:25

Bessere Performance bei der Bearbeitung

Hallo,

obwohl meine Hardware eigentlich ausreichend sein sollte, habe ich (bei der Verwendung der Vorschau) Performanceprobleme, insbesondere bei mehreren Spuren.

Mein PC:
AMD 8Kernprozessor 4 GHz
16 GB Arbeitsspeicher
64 Bit Version Windows 7 Professional
Grafikkarte: GeForce GTX 660 Ti

Mein Programm:
PowerDirector-Version 15.0.2820.0
Versionstyp: Ultimate

Meine Idee ist nun:
Wenn ich mein Projekt (.pds) in "Kapitel" splitte, könnte ich ja für jedes "Kapitel" ein Projekt (.pds) abspeichern und nachträglich die erstellten mp4 Dateien zu einer zusammenfassen?

Schöner fände ich es allerdings, mit einem großen Projekt (.pds) zu arbeiten. Nur ohne eine ordentliche Vorschaufunktion (ohne reduzierte Qualität) fällt es mir sehr schwer, zu Bearbeiten. Aktuell behelfe ich mir damit, Änderungen immer direkt zu "produzieren" (also als mp4 abzuspeichern) um sie mir als mp4 erstmal anzuschauen. Das ist natürlich zeitintensiv.

Habt ihr Ideen wie ich die Performance verbessern könnte?

Mein System habe ich schön schlank gehalten, sprich Bereinigungen des Betriebssytemes usw. regelmäßig durchgeführt.
Zu den Kapazitäten: Ich habe die Software auf einer SSD installiert, jedoch den Pfad für eigene Dateien auf eine Partition gelegt.
Sprich das OS hat 60 GB von circa 130 GB frei und die Partition hat 94 GB von 300 GB frei.

Performance Probleme mit der Vorschau bekomme ich ab Projektgrößen von 3 Minuten.

Viele Grüße
Benjamin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Benjamin80« (5. August 2017, 12:52)


Tiger

Registrierter Benutzer

Beiträge: 230

Dabei seit: 7. August 2016

Hilfreich-Bewertungen: 60

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 6. August 2017, 21:22

Schau in den Windows Ressourcenmonitor wo es klemmt. Könnte RAM sein, CPU, Platte. Mit den Infos ist das Rästelraterei. AMD 8 Kern kann alles sein vom aktuellen Ryzen zum fast 7 Jahre alten AMD FX, dazwischen liegen Welten. Die GTX660 ist auch nicht der Knaller mit 2G Video RAM, das könnte auch ein Engpass sein.