Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pauli

Registrierter Benutzer

  • »Pauli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 26. Juli 2017

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. August 2017, 22:38

DaVinci Resolve Working Folders

Hallo,

ich habe das Problem, dass ich die Working Folders nicht auf meine SSD legen kann. Wenn ich den Ordner ändere und auf Save klicke bleibt der Ordner auf der HDD ausgewählt.
Muss ich die SSD zuerst freigeben und wenn Ja wie funktioniert das?

Vielen Dank für Eure Hilfe

Schloime

Registrierter Benutzer

  • »Schloime« ist männlich

Beiträge: 82

Dabei seit: 8. April 2014

Wohnort: Raum Augsburg

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. August 2017, 08:24

Hallo auch,

was meinst Du mit "Working Folders"? Deine Medien oder die Cache Folders?
Was ist Deine SSD? Laufwerk C oder irgendein anderes?
Welches Betriebssystem? Win, Linux oder Mac?

Pauli

Registrierter Benutzer

  • »Pauli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 26. Juli 2017

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. August 2017, 23:11

Ich meine die Cache Folders. Ich habe Win10 und eine Samsung T3 1TB Externe SSD(Laufwerk D) Das Videoschnittprogramm liegt auf der im PC eingebauten HDD Festplatte(Laufwerk C).

Tiger

Registrierter Benutzer

Beiträge: 219

Dabei seit: 7. August 2016

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. August 2017, 23:47

Cache ist immer auf der ersten unter "Media Storage" eingebundenen Storage Location. Also zuerst die SSD einbinden, dann denn Rest, dann sollts passen.

Pauli

Registrierter Benutzer

  • »Pauli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 26. Juli 2017

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. August 2017, 00:04


Cache ist immer auf der ersten unter "Media Storage" eingebundenen Storage Location. Also zuerst die SSD einbinden, dann denn Rest, dann sollts passen.
Wenn ich die SSD als Cache Folders auswähle und auf speichern gehe wird der Cache Folder jedesmal auf das Laufwerk C zurückgesetzt.

Tiger

Registrierter Benutzer

Beiträge: 219

Dabei seit: 7. August 2016

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. August 2017, 20:17

Poste mal bitte nen Screenshot von deinen "Media Storage" Settings...

Pauli

Registrierter Benutzer

  • »Pauli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 26. Juli 2017

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 26. August 2017, 17:32

Ich hoffe dies Hilft dir weiter.
»Pauli« hat folgendes Bild angehängt:
  • Media Storage.JPG

Tiger

Registrierter Benutzer

Beiträge: 219

Dabei seit: 7. August 2016

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 27. August 2017, 14:04

Ja das hilft weiter. Wie ich oben geschrieben habe, liegt der Cache auf dem ersten eingebundenen Laufwerk, das ist bei dir momentan das C: Laufwerk. Leider kann man die Reihenfolge der Mounts nicht einfach verschieben, du musst beide "removen" und über "add" dann in umgekehrter Reihenfolge wieder hinzufügen (E: als erstes!). Nach Neustart sollte dann der Cache auf E: liegen. Den alten "CacheClip" Ordner auf C: kannst du löschen, der Cache wird am neuen Ort automatisch bei Bedarf neu aufgebaut.

Pauli

Registrierter Benutzer

  • »Pauli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 26. Juli 2017

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 27. August 2017, 16:14

Vielen Dank

Jetzt funktioniert es wie es soll.

Social Bookmarks