Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der-Film

Registrierter Benutzer

  • »Der-Film« ist männlich
  • »Der-Film« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 5. Februar 2016

Wohnort: Celle

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 8. Juli 2017, 19:33

Filmen in 21:9

Guten Tag
Ich filme schon seit Jahren, ich drehe Dokumentation-Serien und im Format 21:9. Nun würde ich gerne mal in 21:9 filmen.
Kann mir jemand helfen ?
Ich Danke jenen.
Mit freundlichen Grüßen
Peter

Jazzman

Registrierter Benutzer

Beiträge: 23

Dabei seit: 23. Dezember 2014

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 8. Juli 2017, 22:18

Ähm, was?

Der-Film

Registrierter Benutzer

  • »Der-Film« ist männlich
  • »Der-Film« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 5. Februar 2016

Wohnort: Celle

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 8. Juli 2017, 22:56

Antwort

mein Camcorder, filmt in im Format 16:9 wie Filme ich in 21:9 ?

Nico Sanft

Registrierter Benutzer

  • »Nico Sanft« ist männlich

Beiträge: 864

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 8. Juli 2017, 23:47

Das 16:9-Footage im Schnitt auf 21:9 croppen.

Jazzman

Registrierter Benutzer

Beiträge: 23

Dabei seit: 23. Dezember 2014

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 8. Juli 2017, 23:47

Ah, das fehlt in deinem Post ;)

Ohne selbst Erfahrung damit zu haben: Was aus deinem Camcorder herauskommt, ist ja zunächst mal nicht notwendigerweise das, was nach der Nachbearbeitung übrig bleibt. Bei analogem Film ist ja die Bildhöhe in der Regel fix und man filmt auf schmalerem oder breiterem Film. Digital ist es genau umgekehrt, man hat oben und unten mehr oder weniger, während die Bildbreite gleich bleibt. D. h. nach meinem Verständnis, dass du entweder nach einer Kamera suchen könntest, bei der du 21:9 als Rohformat einstellen kannst oder du schneidest eben in der Nachbearbeitung oben und unten etwas ab und speicherst das Resultat dann im entsprechenden Format.

Das ist aber nur meine theoretische Perspektive, vielleicht hat ja hier jemand praktische Erfahrung damit.

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 803

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 144

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 9. Juli 2017, 17:32

Hast du welches Schnittprogramm?

Als Magix User lege ich in die untersten zwei Spuren je einen schwarzen Balken....

Der-Film

Registrierter Benutzer

  • »Der-Film« ist männlich
  • »Der-Film« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 5. Februar 2016

Wohnort: Celle

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 9. Juli 2017, 17:43

Hallo
ich schneide inAdobe Premiere Pro CC


danke
Peter

Jazzman

Registrierter Benutzer

Beiträge: 23

Dabei seit: 23. Dezember 2014

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 10. Juli 2017, 14:52

In Premiere Pro ist das Seitenverhältnis ein Atribut der Sequence. Gehst du auf File > New > Sequence, kannst du aus entsprechenden Presets auswählen und die bearbeiten.

Sketch

Compositing Artist

  • »Sketch« ist männlich

Beiträge: 692

Dabei seit: 20. April 2006

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 10. Juli 2017, 23:14

Um wirklich in 21:9 zu drehen (und nicht nur in der Post was abzuschneiden), bräuchtest du anamorphotische Linsen. ;)
"Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken dies mit leerem Kopf zu tun."

Verwendete Tags

21:9

Social Bookmarks