Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Machine1985

Registrierter Benutzer

  • »Machine1985« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 26. September 2016

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 7. Oktober 2016, 16:45

Bildschirm wird beim ColorGrading und Rendern mit Adobe Premiere schwarz. WICHTIG, PLEASE HELP

Ich habe 2 Probleme mit Adobe Premiere CC. Ein großes Problem ist das beim ColorGrading das Bild schwarz wird und nicht wieder angezeigt wird, sobald ich ein paar Effekte nutze (Lumetri-Farbe - verschieben der Slider führt schon zum Problem). Das Bild bleibt auch schwarz und ich muss das Programm jedes mal wieder neu starten, was extrem hinderlicht ist.
Das zweite Problem ist, das sich der Monitor beim Rendern nach ein paar Minuten abschaltet und schwarz bleibt. Dann muss ich den Rechner neu hochfahren da nichts mehr geht. Aktuell rendere ich daher über meinen Laptop, was auch sehr umständlich ist.

Zu meinen Spezifikationen: Ich nutze Windows 8.1, habe einen i5-2500 @ 3,3GHZ CPU, eine NVIDIA Quadro 600 Grafikkarte und 16 GB RAM verbaut.

Ich hatte dieses Problem nicht bevor ich auf CC (legal) umgestiegen bin. Der RAM ist nie ausgelastet, nur die CPU rennt beim Rendern natürlich auf 100%. Über Lösungsansätze wäre ich mehr als dankbar.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 030

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 313

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 8. Oktober 2016, 14:54

Hast du den aktuellen Grafiktreiber installiert? Ist CC auch auf dem aktuellen Stand? Hast du mal die Energieoptionen von Windows überprüft? Es gibt mehr als nur wann Monitor und HDDs ausgeschaltet werden.

Machine1985

Registrierter Benutzer

  • »Machine1985« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 26. September 2016

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 8. Oktober 2016, 20:57

Danke für die Antwort. Ich hab alles gecheckt. Die Treiber sind aktuell und der Rechner läuft im Höchstleistungsenergiemodus.

Ich habe gerade nochmal Testweise ohne plugins wie magic bullet looks gerendert und mich erst gefreut dass er so lange gerendert hat. Nach zehn Minuten aber wieder dasselbe Problem, die Bildschirme wurden schwarz.

Gibt es noch andere Ansätze?

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 030

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 313

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Oktober 2016, 12:46

Googelt man danach, stellt man fest, dass es wohl ein sehr häufiges Problem ist. Eine richtige Lösung konnte ich bisher nicht entdecken, aber diese Ansätze:

https://forums.adobe.com/thread/1249356

Zitat

I found the final solution: Just right click in the Program window and chhose Paused resolution / 1/2 or 1/4.

Zitat

I got a solution from the Adobe Chat. It works for me, so perhaps someone else...

Check the Preferences -> Project settings: and choose for "Renderer" -> Software only

Zitat

Open the Reference Monitor [Window>Reference Monitor]. That's it.

Zitat

As soon as your video goes black, simply click the Eyeball icon off/on of the layer the footage is on. Presto, the video stays on permanently.

Machine1985

Registrierter Benutzer

  • »Machine1985« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 26. September 2016

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Oktober 2016, 13:18

Leider löst keines der beschriebenen Mittel das Problem. Weder das umstellen des Renderes, noch der Auflösung im Schnittfenster etc.
Es wundert mich das ich das Problem erst habe, seitdem ich mir die neueste Version gkauft habe. Vorher lief alles rund.
Vermutlich kommt die Hardware nicht mehr hinterher :/