Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

LuckyLuke

Registrierter Benutzer

  • »LuckyLuke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 30. Dezember 2015

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 15:30

Videos mit Markern/Tags versehen und Archivieren?

Liebe Forengemeinde!
Ich habe viele kleine Action-Videos. Diese möchte ich für einen späteren Schnitt archivieren. Dabei möchte ich am liebsten Notizen an ein Video heften, z.B. Ort, Datum, Personen,...
Weiterhin würde ich gerne an der Zeitachse des Videos Marker setzen, wo z.B. ein Crash oder irgendwas anderes passierte.
Später möchte ich dann nach solchen Markern filtern können, sodass ich direkt alle Videos wo Crashes passiert sind gezeigt bekomme. Weiterhin muss ich dann nicht jedes Video durchsehen, da ich direkt sehe, in welchem Zeitabschnitt was passiert ist (z.B. ob ein Video mehrere Crashes hatte).

Kennt da jemand von euch eine Software? Ich suche seit Tagen, aber finde keine.

Liebe Grüße!

LennO

Registrierter Benutzer

Beiträge: 364

Dabei seit: 3. Juni 2015

Hilfreich-Bewertungen: 119

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 1. Januar 2016, 23:58

Hi, da bislang niemand geantwortet hat:

Grundsätzlich erlaubt dir Schnittsoftware genau das! Wenn auch in einer eher immer noch nicht wirklich übersichtlichen und intuitiven Form. Aber keywords und Marker etc. sind kein Problem, einfach alle deine Clips in ein Projekt importieren und dann taggen und Marken setzen, du kannst nach keywords filtern lassen, shots bewerten, anmerkungen hinzufügen. Dann sollte es vielleicht je nach Ansprüchen allerdings schon Premiere, Avid oder Final Cut X sein (ich weiss ehrlich gesagt nicht was Magix Vegas und Co in dem Bereich zulassen… aber zumindest Keywords und ähnliche Metadaten sollten sicherlich möglich sein)

Aber klar, es gibt auch spezifische Tools für nur solche Zwecke:

Freie oder günstige Varianten kenne ich nicht. Was du suchst ist ein Produktions/Shot Management System oder ein Collaboration-Tool. Leider sind die in aller Regel nicht günstig, aber damit kannst du nach keywords filtern, anmerkungen an shots heften, mit den geeigneten Player auch drüber Scribbeln(Zeichnen), Marker setzen und ähnliches:

The Foundry Hiero

http://www.thefoundry.co.uk/products/hie…t-family/hiero/

sowieo ftrack:

https://www.ftrack.com/

und vielleicht auch…

https://frame.io/

Sind Sachen die das alles und mehr machen, aber auch eigentlich für deine Zwecke völlig overkill und teuer sind.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LennO« (2. Januar 2016, 00:10)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

LuckyLuke

LuckyLuke

Registrierter Benutzer

  • »LuckyLuke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 30. Dezember 2015

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 2. Januar 2016, 18:00

Hey, danke für deine Antwort. Ich schneide mit Premiere, auf die Idee mit dem einen Projekt bin ich noch nicht gekommen. Ich hätte es mir halt lieber etwas schöner vorgestellt, wie in einer Galerie mit allen Videos usw.
Ich hab mir deine Links mal angeschaut. Ich werde es mal mit Premiere versuchen, jedoch wird das nicht die schönste Lösung werden schätze ich.

EDIT: Ich hatte es zunächst mit Adobe Produkten versucht, z.B. InCopy aber das hats auch nicht gebracht.