Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

AlexanderIBK

Registrierter Benutzer

  • »AlexanderIBK« ist männlich
  • »AlexanderIBK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Dabei seit: 2. Dezember 2014

Wohnort: Innsbruck, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Juni 2015, 18:13

Multikamera-Schnitt bei Adobe Premiere CS6

Ich arbeite gerade in einem Video mit der Multicam-Funktion von Adobe und das funktioniert ja mit
einer Szene ziemlich gut (in einer Szene sind also 2 Videos bzw. Perspektiven).

Jedoch wenn ich nun mit der 2. Szene arbeiten will, ist in der 2. Kameraansicht plötzlich die Perspektive
von der 1. Szene drinnen. Woran kann das liegen? Ich habe auf jeden Fall die richtigen Videos markiert...

Außerdem fiel mir auf, dass wenn ich die Szene über den Multikamera-Monitor zusammengeschnitten habe,
ist es nachträglich nicht mehr möglich doch eine andere Kamera zu wählen oder habe ich was übersehen?

Weil die Perspektiven werden ja auch dann übernommen wenn man nur auf Pause klickt...

kifrie

Registrierter Benutzer

Beiträge: 42

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Juni 2015, 19:41

Du kannst mit der rechten Maustaste auf die Multikameraspur in der Timeline klicken, dann unter dem Punkt Multikamera eine Perspektive auswählen.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

AlexanderIBK

Joe T.

Registrierter Benutzer

  • »Joe T.« ist männlich

Beiträge: 2

Dabei seit: 9. Februar 2016

Wohnort: Einbeck

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Februar 2016, 15:15

Hallo zusammen,
ich bin zwar gerade erst neu hier im Forum, habe aber schon ein klein wenig Filmerfahrung (mit DSLR).

Nach einem Dreh mit mehreren (4) Kameras habe ich mich letztens mit dem MultiCam Schnitt befasst und war begeistert. Das geht ja in Premiere echt gut und macht Spaß. Nur leider in meinem Fall nur mit 3 der 4 Quellen. Alle per Ton synchronisiert - das ging super bei den 3 Quellen, nur eben bei einer Datei nicht (weil wohl Ton zu schlecht).

Große Frage: wie bekomme ich jetzt dieses Kameramaterial nun auch als 4. Kamera in die Multicam-Schnittauswahl?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

JoeFX

Registrierter Benutzer

  • »JoeFX« ist männlich

Beiträge: 534

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: OÖ, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Februar 2016, 16:33

Kommt auf das Material an. Vielleicht gibt es einen visuellen Cue.
Ich schneide oft Veranstaltungen mit der Multicam Funktion, da kommt das auch öfter vor, dass die Tonspur für die Synchro nicht reicht. Einfach übereinander legen und Spuren nach und nach deaktivieren. Wenn der Bildinhalt übereinstimmt klappt es genauso gut.
Ist wie gesagt aber eine Frage des Materials. Händeklatschen funktioniert prima.

Joe T.

Registrierter Benutzer

  • »Joe T.« ist männlich

Beiträge: 2

Dabei seit: 9. Februar 2016

Wohnort: Einbeck

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Februar 2016, 21:56

Danke für die schnelle Antwort! Ja, Klatschen war da nicht möglich, da die 4. Kamera leider nicht zugänglich war. Jetzt aber mal ganz dumm gefragt: ich bekomme die fehlende Perspektive aber nicht mit in die direkte Schnitt-Auswahl (1-4) integriert, oder? Hier muss ich dann mit einer eigenen Spur arbeiten, wie es aussieht?!

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 044

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1149

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 12. Februar 2016, 15:04

Man kann doch auch über In-Points die Kameras synchronisieren. Solange es also einen für dich sichtbaren Synchronpunkt gibt, sollte sich das damit machen lassen.

Social Bookmarks