Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

JonasK

Registrierter Benutzer

  • »JonasK« ist männlich
  • »JonasK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Dabei seit: 9. August 2013

Wohnort: Furtwangen im Schwarzwald

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 30. September 2014, 17:38

Adobe Premiere Elements 12 Render Problem (Audio un Video in verschiedenen Dateien)

Hey hoo liebes Forum,

wie in der Überschrift schon erwähnt hab ich grad das Problem bei Premiere Elements 12 das wenn ich mein Projekt rendere das es die Audio Spur in eine andere Datei rendert als die Video Spur. Ich hab schon alles mögliche versucht. Auch mit den unveränderten voreinstellungen kommen 2 dateien raus.

Hab ich da iwas übersehen.

Bitte so schnell wie möglich antworten sunsch fliegt mein PC aus´m Fenster ;-D
Egal wie du es machst, du machst es falsch
Also mach es so wie es du für richtig hälst

Rockstar2

Super-Moderator

  • »Rockstar2« ist männlich

Beiträge: 502

Dabei seit: 14. Juli 2014

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 152

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 30. September 2014, 18:24

Könntest du bitte ein Screenshoot deines Exportfensters hier hochladen. Dann schaue ich mir das mal an.

LG Rockstar

JonasK

Registrierter Benutzer

  • »JonasK« ist männlich
  • »JonasK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Dabei seit: 9. August 2013

Wohnort: Furtwangen im Schwarzwald

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 30. September 2014, 18:43

hier bitte
»JonasK« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.JPG
Egal wie du es machst, du machst es falsch
Also mach es so wie es du für richtig hälst

Rockstar2

Super-Moderator

  • »Rockstar2« ist männlich

Beiträge: 502

Dabei seit: 14. Juli 2014

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 152

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 30. September 2014, 19:02

Kannte gar nicht die Auswahl h.264 Bluray (Legacy).
Jedenfalls sieht das für mich nach einem Bluray Format aus. Wie der Name schon sagt 8-)
Früher, wenn ich Blurays oder DVDs erstellt habe, benötigte die DVD einmal eine separate Videodatei und Tondatei. Die wiederum musste man im Authoring Programm gemeinsam importieren und in die Timeline legen. So konnte man den "Transcoding" Prozess beim erstellen der DVD/Bluray umgehen, da man das im Vorfeld mit den beiden Files schon erledigt hatte. Ich denke, dass da dein Problem liegt. Versuche es in ein anderes Format zu exportieren. Für Youtube funktioniert das normale h.264 Format hervorragend.

Auch solltest du noch mal über Framrate nachdenken. 29.97 ist ein Standard der in den USA häufig zum Einsatz kommt, hier in Europa aber kaum verbreitet ist, da hier meist mit 25fps oder 50fps gearbeitet wird. Auch ist NTSC ein Standard aus den USA. Für Europa wäre PAL das Richtige. Wenn du das Video aber in Amerika zeigen willst, sind die Einstellungen korrekt.

Was mich wundert ist, dass die Auswahlmöglichkeit bei Format oben im Exportfenster ausgegraut ist. Eigentlich hat man hier die Möglichkeit sich ein Format auszusuchen, worin man exportieren möchte. Oder geht das in Elements 12 nicht? Kann ich mir nicht vorstellen.

Mit welcher Kamera hast du aufgenommen? Hast du die Files so von der Kamera in Premiere reingezogen und dann geschnitten?

LG Rockstar

JonasK

Registrierter Benutzer

  • »JonasK« ist männlich
  • »JonasK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Dabei seit: 9. August 2013

Wohnort: Furtwangen im Schwarzwald

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 30. September 2014, 19:18

Also ich wills eig als m2t oder mp4 Datei haben.

Un OK gut des war so in de Voreinstellung un werds ändern.

Un ne zuerst von de Kamera (DV) in premiere importiert. Dann als mp4 formatiert.

Un dann geschnitten (es sin au no 2 Dateien im Format .3gp im schnittfenster

ich probiers mo mit den einstellungen
»JonasK« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.JPG
Egal wie du es machst, du machst es falsch
Also mach es so wie es du für richtig hälst

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »JonasK« (30. September 2014, 19:32)


JonasK

Registrierter Benutzer

  • »JonasK« ist männlich
  • »JonasK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Dabei seit: 9. August 2013

Wohnort: Furtwangen im Schwarzwald

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 30. September 2014, 20:18

gut hat leider nicht funktioniert :-/ hat jmd noch ne idee?!
Egal wie du es machst, du machst es falsch
Also mach es so wie es du für richtig hälst

Rockstar2

Super-Moderator

  • »Rockstar2« ist männlich

Beiträge: 502

Dabei seit: 14. Juli 2014

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 152

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 30. September 2014, 20:42

Hast ne PN.

JonasK

Registrierter Benutzer

  • »JonasK« ist männlich
  • »JonasK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Dabei seit: 9. August 2013

Wohnort: Furtwangen im Schwarzwald

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 00:20

also woran au immer es gelegen hat

des magischte aller sachen hat geholfen

pc neustarten
Egal wie du es machst, du machst es falsch
Also mach es so wie es du für richtig hälst

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 207

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 09:02

Da Du die Vorlage verändert hast, vermute mal das Du den Multiplexer von "TS" auf "ohne" gestellt hast.
Gruß Harry